Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Faninho, Rotblau, Tuborg, Spitzkick, Mahatma, Betty Bossi

Vertragsverlängerung mit Eduardo

Startbeitrag von Betty Bossi am 03.02.2006 12:23

*************** FCB - Newsletter 10/2006 ******************
***************** --- 3. Februar ---- ******************

Vertragsverlängerung mit Eduardo

Der FC Basel 1893 und sein Stürmer Eduardo Adelino da Silva haben
sich geeinigt. Der bisherige Kontrakt, der am 30. Juni 2006
ausgelaufen wäre, wurde vorzeitig um zwei weitere Jahre bis am 30.
Juni 2008 verlängert, dies mit einer zusätzlichen einsatzabhängigen
Verlängerung bis am 30. Juni 2009.

Der 26jährige Brasilianer Eduardo spielte, ehe er im Sommer 2005 zum
FCB stiess, bei Vasco da Gama und danach in Europa beim belgischen
Club SC Charleroi sowie beim französischen Erstdivisionär FC
Toulouse. Für den FCB bestritt Eduardo in seinem ersten halben Jahr
18 Wettbewerbsspiele und erzielte dabei sechs Treffer.

Der FC Basel hat seinen Vertrag mit Eduardo um zwei weitere Jahre bis
am 30. Juni 2008 verlängert, dies mit einer zusätzlichen
einsatzabhängigen Verlängerung bis am 30. Juni 2009

Antworten:

Scheint eine vernüftige Lösung zu sein.



von Mahatma - am 03.02.2006 12:38
Ich hätte nur um ein 1 Jahr verlängert. Irgendwie ist er technisch versiert, sieht den freien Mann, kann den Ball gut halten unter Bedrängnis. Aber: Die Torausbeute ist bescheiden, richtig durchsetzen gegen Abwehr-Recken kann er sich nicht. Oder an was liegts?

von Spitzkick - am 03.02.2006 13:29
Ballhalter, guter Assistgeber, gute Wasserverdrängung. Als Ergänzung zu einem Scorer eine gute Wahl. Sprich, jetzt brauchen wir nur noch einen Scorer. Oder Carignano wird doch vor Vertragsablauf wieder fit.



von Tuborg - am 03.02.2006 13:54
vernünftig, gute sache! zumal der fcb momentan mit brauchbaren stürmern nicht gesegnet ist.

ein solch mannschafts-diendlicher stürmer muss zuerst wieder gefunden werden. er ist sogar manchmal zu wenig egoistisch, klar er sollte mehr tore erzielen, aber 6 tore in 18 spielen ist doch nicht soo schlecht!!
zudem kann er am ball ziemlich vieles und bereitet auch tore vor. mit dem kopfballspiel kann er aber noch einiges rausholen.........
hoffen wir er kommt erst jetzt ins beste fussballer alter :-)


jedoch glaube ich nicht, dass er dann im 2008 genügend einsätze haben wird, und sich sein vertrag verlängert. denn mit caicedo, carignano werden ihm evtl. andere vor der sonne stehen, aber bis dahin kann ja noch viel passieren wie wir wissen :-)

von Faninho - am 03.02.2006 13:58
Eduardo ist ein gut brauchbarer NLA-Stürmer. Für die Ansprüche eines FCB sollte er aber Stürmer Nr. 3 sein.
Petric ist ingesamt nicht besser. Aus bekannten Gründen hat er aber beim FCB nicht zu suchen.
Caragnano hat bis auf ein tollen Goal noch keine dicken Stricke zerissen.
Dieser Winter wäre Frau zu haben gewesen. Nun hat der RC Lens Frau erobert. Der FCB hat geschlafen.



von Rotblau - am 03.02.2006 19:46
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.