Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
15
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Zuschauer, Kopfschüttler, Latteknaller, Tschum, Tuborg, grufty

O.T. Ausland-Paketpost

Startbeitrag von Kopfschüttler am 09.02.2006 07:47

Ych hätt e Päggli vo knapp aim Kilo Gwicht, wo zu-me Fründ in d'Staate sött. Koschtet bi dr Poscht offebar (uff-em langsamschte Wäg) immerhin satti 38.-- Stutz. Dr Inhalt koschtet weniger...

Hett öbber e bitz Ahnigg/Erfahrigg mit Paketposcht-Sändigge in d'USA. Git's günschtigeri Alternative?

Antworten:

schnäll über d gränze und s päggli in GER uffgäh



von Latteknaller - am 09.02.2006 07:59
und jetztb rechnesch mol din stundeasatz us und ziehsch d'portofifferenz devo ab. wenn s'resultat positiv isch, denn lohnt sichs nöd, wenn s'resultat negativ isch gratulier der, rot der aber glichzitig zum dini brueflich situation z'überenke. fazit: gang uf d'die post und heb d schnurre (oder verzicht ufs päckli sende). btw: han mer au drü stange parisienne uf los angeles schicke loh, isch mer s porto aber wert gsi ;)



von Zuschauer - am 09.02.2006 08:41
Ich würd spontan zu DHL gehen.



von Tuborg - am 09.02.2006 09:12
Tuborg schrieb:

Zitat

Ich würd spontan zu DHL gehen.


Ha uff dene ihrer Web-Syte versuecht, e ungfähre Pryys usezbikoh, bi aber nidd fündig worde. Und uff's "Grotwohl" ummeseggle fählt mer ebbe d'Zyt (und d'Luscht ;-))



von Kopfschüttler - am 09.02.2006 09:15
segi jo: ab uf d'die post ;)



von Zuschauer - am 09.02.2006 09:17
Hesch aigentligg Bedailigungen dört...? ;-) :D



von Kopfschüttler - am 09.02.2006 09:55
rentiert nodyyrlig numme, wenn de äntwäder grad an dr gränze wohnsch, oders no mit öppisem vrbindisch wo de eh im dütsche hesch welle erledige.



von Latteknaller - am 09.02.2006 10:13
jo, 50% am ertrag. aber nur bi uslandpaketposcht über eis kilo :D



von Zuschauer - am 09.02.2006 11:41
Ohhhh... so schaad, jetzt hann-ych grad ai Daafele Schoggi usegnoh. S'Paket wiegt jetzt numme no 965 Gramm! :D



von Kopfschüttler - am 09.02.2006 11:58
denn würdi dhl vorschloh :D

(isch viel viel günschtiger) ;)



von Zuschauer - am 09.02.2006 12:20
Das isch jo richtig günschtig..... Ha letschti es Päggli mit ainige DVD, wo no als grosse Brief duuregange isch, gsamthaft ebis über 800 g, nach Franggrich verschiggt, A-Poscht - het 21 CHF koschtet :eek: ; wenn i dängg, das d'grufty, wo ainiges grösser und schwerer isch ;), für numme 132 CHF uf Nizza und zrugg fliege cha, dunggt mi d'Poscht scho es bitzli tüür....



von grufty - am 09.02.2006 13:14
nur müends dich nöd träge, sondern bestiegsch de flugi vonelei. also hoff cih doch wenigschtens. und suscht: verschick dich per die post. du weisch jo, ich verdiene mit ;)



von Zuschauer - am 09.02.2006 14:01
Bei mir wird das "gerade noch rasch etwas Erledigen, was ich schon immer wollte" jeweils ziemlich teuer ...

von Tschum - am 09.02.2006 18:10
Sofort zuschlagen, lieber Kopfschüttler, das ist ja ein Dumping-Preis.

Dazu kommen dann noch dreieineinhalb Stunden Formularausfüllen. Rasch rüberfliegen und persönlich abliefern kommt wahrscheinlich billiger und frisst dir weniger Zeit. (Ich habe Erfahrung mit einem Päckli nach Portugal. Die PTT - oder wie das Ding nun schon wieder heisst - tun alles, damit man keine Päckli mehr ins Ausland schickt.)

von Tschum - am 09.02.2006 18:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.