Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tschum, Kopfschüttler, atzge, Mahatma, Tuborg_home

Positive und negative Überraschungen

Startbeitrag von Tschum am 11.02.2006 09:06

Noch was für die Vorfreude: Welche Spieler werden eurer Meinung nach die positiven Überraschungen dieses Frühjahres werden, welche eher weniger bringen, als wir erwarten?

Ich fange mal an:

Positiv überraschen werden:
Zanni : Er ist einer, der sich durchbeisst, und wenn Gross so überzeugt an ihm festhält, wird das seine Gründe haben, bisher hat er das noch nie vergebens gemacht.
Edouardo: Vielleicht geht ihm ja auch noch als Realisator der Knopf auf, die Anlagen dazu hat er jedenfalls, und vielleicht gibt es ja ganz gegen Schluss der Saison noch ein, zwei Spiele, die nicht bei unter Null gespielt werden.
Achtung, ich springe über meinen Schatten: Degen. Vielleicht wird er doch noch zu einem mannschaftsdienlichen Spieler, irgendwann muss er ja älter und etwas vernünftiger werden, und dann kann er seine athletischen Vorzüge in wirklich gute Spiele umsetzen.

Die Erwartungen enttäuschen könnten:
Majstrovich: Er bekam bei uns unheimlich viele Vorschusslorbeeren. Ich bin nicht sicher, ob die berechtigt sind. Und wenn er Karten sammelt, wird er uns nicht viel helfen können.
Chipperfield: Seine Belastung wird langsam etwas sehr hoch, dann will er noch an die WM, zudem muss er sich offenbar wieder umstellen von der Verteidiger- zur Mittelfeldposition, aber in der australischen Nationalmannschaft trotzdem wieder Verteidiger spielen - das könnte auf die Leistung drücken.

Und eure Prognosen?

Antworten:

+ Zubi. Im Frühling in den letzten Jahren immer gestärkt zurückkommen und wie in den letzten Jahren immer eine Schwäche bearbeitet haben
+ Eduardo. Fängt an, das Tor zu treffen und wird 7 Tore und 8 Assists buchen im Frühling (NLA)
+ Kuzmanovic. Wird seine Chancen nutzen und in die Startelf gelangen
+ Mastjorovic. Wird zeigen, dass er nicht nur ein Türsteher, sondern ein Dirigent und starker Spieler ist
+ Murat. Kommt Anfang April zurück und lässt es mit dem Türsteher rocken

- #7. Einmal mehr ein Halbjahr mit "är könnts jo", einem einzigen guten Spiel, 2-3 Zaubertricklein und daneben viel Fallenlassen und wenig Durchsetzungsvermögen. Im Sommer wird ein neuer Stürmer gekauft
- Nakata. Wird zu leicht sein für unseren Trainer



von Tuborg_home - am 11.02.2006 10:19

Überraschungen

Die Überraschungen nehme ich wie sie für mich anfallen. :)



von Mahatma - am 11.02.2006 10:33


Keine Prognose, 's soll ja ne Überraschung sein, oder?



von atzge - am 11.02.2006 11:32
Tschum schrieb:

Zitat

...wenn Gross so überzeugt an ihm festhält, wird das seine Gründe haben, bisher hat er das noch nie vergebens gemacht.


Isch's dr Tchouga gsi, won-är dra feschtghalte hett, bis dä kuum e Ball me droffe hett?



von Kopfschüttler - am 11.02.2006 19:38
Die Frage ist nur, ob der logische Zusammenhang, den du da machst, richtig ist. Vielleicht waren es ja andere Faktoren, die Tchouga verunsichert haben, jedenfalls nicht der Trainer. Durchaus möglich, dass das famose Basler Publikum das Gleiche nun auch bei Zanni fertig bringt.

von Tschum - am 11.02.2006 23:04
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.