Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Spitzkick, Kopfschüttler, Fanti, RKB, Tschum, Mätzli, wirbelwind

Volker Finke

Startbeitrag von wirbelwind am 14.12.2006 14:48

Jetz wo's definitiv isch, dass dr Volker Finke am Änd vo dere Saison ufhört in Freiburg, chönnt doch d'Gigi emol Kontakt mit ihm ufnäh !

Antworten:

[forum.myphorum.de]



von Fanti - am 14.12.2006 14:58
Ich habe das Schicksal des SC etwas näher verfolgt, und eine sehr nahe Bekannte ist seit Jahren Fan dieses Clubs. So sehr Volker Finke über fussballerisches Fachwissen verfügt; Ich sähe ihn nicht beim FCB. Zwar gibt es Paralellen zwischen Ch. Gross und V. Finke, denn beide wollen uneingeschränkte Herrscher sein (ohne Sportchef). Beide kaufen die Spieler und lassen keinen Widerspruch aufkommen.
Fussballerisch steht Finke woanders wie Ch. Gross. Er bevorzugt den technischen, schönen Fussball. Hält nix von Grätschen und 'resultatorientieter Logik'. Gross baut auf körperlich starke + grosse Spieler, Finke auf wendige Dribbler (Iashvili, selber klein, spielt teilw. neben Pitroipa - 158 cm - gross, im Sturm). Logisch gewinnen die keine Kopfballduelle, kommen nicht in den Abschluss, spielen aber fürs Auge gleichwertig mit, und verlieren dann wie am Montag gegen Karlsruhe mit 0:4...
Die Multikultitruppe vom SC hat ihren Zenith überschritten. Fussball soll zwar schön sein, aber Tore brauchts halt auch. So betrachtet ist und bleibt Fussball ein einfaches Spiel. Man muss den Ball Richtung Strafraumgrenze des Gegners bringen, Chancen kreieren und Tore machen.
Die Querpass-Spielerei ist sogar im Dreisamstadion (äh Badenova..) nicht mehr akzeptiert.

von Spitzkick - am 14.12.2006 15:10
Ych hätt lieber en andere Dütsche...! :D



von Kopfschüttler - am 14.12.2006 15:52
Isch dä nid mittlerwyyl au Schwizer?

Egal, ych au!



von Mätzli - am 14.12.2006 15:55

Re: Messias

Ist halt so ne Sache. Wenn der Messias kommt, steigen die Erwartungen ins Unermessliche. Siehe Daum in Köln. Grösstes Budget 2. Liga und Startrainer. Resultat bislang: 2 Niederlagen.
Könnt ihr Euch noch an das Revival von Benthaus erinnern? Ging auch in die Hose. Ein Erfolgstrainer ist nicht per se auf alle Vereine einsetzbar. Benhakker war auch mal ganz kurz bei GC.

von Spitzkick - am 14.12.2006 16:36
Eb dä wirgglig dr "Messias" wär? Im Vorfäld vo Barça-Werder het er im Kicker de Bräämer u.a. dr Tipp gää bi de Freisteess vom Ronaldinho miesse d Spiiler in dr Muure sehr hoch gumpe und dr Wiese sett in dr Mitti vom Gool stoo. Das hänn d Fischkepf denn au gmacht - s Resultat isch bekannt... :joke:



von Fanti - am 14.12.2006 16:43
Dr Wiese isch aber halt ebbe nidd genau in dr Mitti gstande! *trötzel* :D

Bzgl. Erwartigshaltig: Wenn me so ummeloost isch die jo sowieso hoch, d'Mehrhait erwartet "aifach" dr Titel. Egal bi wellem Trainer.

Ych find halt, dass dr Hitzfäld als halbe Basler aifach zum FCB basse würd, zuedämm isch är mir sympathisch. Ych hätt nidd s'Gfühl, dass nur will är kunnt, dr FCB automatisch unbesiegbar si miessti, är kocht au nur mit Wasser und würd Schaffhuuse au nidd zum Titel 07 fiehre...

E baar neui Impuls könnte aber vermuetligg halt scho nidd schaade und wenn si vo ihm koh würde, fänd-ych's genial, är würd nach mim Gschmagg aifach "basse". Zum FCB, zu de Fans und vermuetligg au zu dr Frau Oeri.

Wunder ewart ych kaini. Nidd nur im Fuessball nidd...



von Kopfschüttler - am 14.12.2006 17:05

Re: Messias

Word! :spos:


(Ich habe letzthin was gelernt)

von Tschum - am 14.12.2006 23:13

Re: Messias

;-)

also können auch lehrer noch was lernen! :spos:



von RKB - am 15.12.2006 07:31
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.