Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Mätzli, Rotblau, Kopfschüttler, RKB, Zuschauer, Mayor, luki77, Angelo77, udu, grufty

Peinlich

Startbeitrag von Rotblau am 20.12.2006 22:45

Einige Recreativo-Fans sterben bei einem Autobusunfall auf dem Weg von Andalusien zum Auswärtsspiel bei Real Madrid. Viele Fans wurden teils schwer verletzt. Deshalb wollten die Südspanier das Spiel verschieben. Die "Königlichen" willigten nicht ein. Das Spiel fand statt. Und der Aufsteiger Recreativo aus Huelva gewann 3:0.
Freuen kann man sich ob der Tragödie wohl nicht, aber Real Madrid wurde doppelt bestraft.

Antworten:

Na, ist nicht ganz korrekt was du schreibst. Der Verband hat sich geweigert das Spiel abzusagen.

Zitat

Der spanische Verband RFEF lehnte das Gesuch des Huelva- Präsidenten Francisco Mendoza um die Verlegung der Partie der 16. Runde ab. Danach liess er seine Mannschaft unter Protest auflaufen. Immerhin wurde einer Trauerminute zugestimmt. Die Ehrung des soeben zum Weltfussballer des Jahres gewählten Real-Verteidigers Fabio Cannavaro wurde hingegen abgesagt und die Eintrittsgelder sollen den Familien der Opfer zu Gute kommen.


von Angelo77 - am 20.12.2006 23:40
sali rotblau

angelo hat die korrektur schon angebracht. immer verschiedene seiten anschauen, bevor man was reinstellt ;-). ausserdem möchte ich nicht wissen, wieviele tote es im strassenverkehr in spanien pro tag gibt und für die wird ja auch nichts spezielles gemacht.

griessli urs

von udu - am 21.12.2006 08:38
Dass 4 Leute wegen eines Unfalls sterben mussten ist zwar tragisch, aber deswegen kann man doch nicht die Welt stillstehen lassen. Das Leben ist nun mal lebensgefährlich.

Ich möchte nicht, dass wenn ich verunfallen sollte, der FCB ein Spiel wegen mir verschieben müsste. Sicher nicht.

Ausserdem spendet Real die Matcheinnahmen den Familen der Opfer. Eine noble Geste.

@grufty: waisch no dr platzti Pneu uf dr Autobahn vor em SG Spiil?



von Mätzli - am 21.12.2006 08:58
[forum.myphorum.de]



von luki77 - am 21.12.2006 09:04
wie chönnt i das vergässe :rolleyes: - het sich wenigschtens uuszahlt, dass i an mim Auti d'Reife immer sälber gwägslet ha vor/noch em Winter ;)



von grufty - am 21.12.2006 09:05
Dafür bewundere ich dich noch heute! 5 Minuten für einen Radwechsel. 1A!!! :cheers:



von Mätzli - am 21.12.2006 09:36
Waaaas:eek: !!! So lang hätt ych jo, bis ych efangs die erschti Rad-Muettere glööst hätt...:D



von Mayor - am 21.12.2006 10:20
:D



von Kopfschüttler - am 21.12.2006 10:26
bisch halt au e ma!!!!!



von RKB - am 21.12.2006 10:47

Perdón Real Madrid

Dass der Verband intervenierte, wusste ich zum Zeitpunkt meines Eintrages noch nicht. Auch die noble Geste der Königlichen war mir damals noch nicht bekannt.
Perdón Real Madrid. Trotzdem habe ich nichts gegen den Huelva-Sieg.



von Rotblau - am 21.12.2006 11:58
das war, weil grufty es nicht erwarten konnte, mich zu sehen ;)



von Zuschauer - am 21.12.2006 14:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.