Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Captain Sky, Fanti, luki77, Rotblau, Tuborg

FCB verpflichtet neuen Spieler

Startbeitrag von Rotblau am 24.01.2007 22:00

Für kommende Saison holt der FCB vom FC Baulmes ablösefrei den 23 jährigen Innenverteidiger Franzosen François Marque. Er erhält einen 3-Jahresvertrag.
Es bleibt zu hoffen, dass dieser Spieler etwas drauf hat, sonst bringt der Transfer nichts.

Antworten:

Die Verpflichtig kaa ych bim beschte Wille nit nochvollzieh, vor allem jetz wo dr Boris jo schyynbar wieder spiile kaa. So wie's usgseht gheie mer wieder in alti Zyte zrugg: noch de Panik-Yykäuf "à la Saric/Okolosi/etc." (Böggli, Cristiano) kemme jetz die nutzloose "à la Thierry Ebe"... :rolleyes:



von Fanti - am 25.01.2007 07:37
Ich glaube nicht, dass Saric und Okolosi Panik-Käufe waren. Damals war man einfach nicht in der Lage, bessere Transfers zu realisieren (aus finanziellen und scoutingtechnischen Gründen). Paniktransfers waren für mich ebbe Ebe, Ze Maria, Sawu etc. Deren Vertrag war jeweils nie länger als ein Halbesjahr gültig. Der Vertrag dieses Franzosen ist jetzt deutlich länger gültig.
Was ich nicht verstehe ist, wieso man den Vertrag jetzt schon abschliesst: Hätte man den Spieler nicht auch einfach noch etwas beobachten können und dann im Verlauf des Frühlings einen Vertrag abschliessen können (oder war etwa die halbe Suppenleague hinter dem Spieler her?). Gab es keine Alternativen?
Ausserdem würde ich lieber diesen jungen Verteidiger von Congeli beim FCB sehen und Transfers von Spielern, die aufgrund/vor allem eines Spiels gegen die eigene Mannschaft aufgefallen sind, sind mir auch nicht sympathisch...

Grundsätzlich finde ich es ja lobenswert, dass der FCB sich auch in der Schweiz umschaut. Allerdings habe ich etwas das Gefühl, dass man da nicht immer ein glückliches Händchen hat (Zanni, Burgmeister...)

von Captain Sky - am 25.01.2007 08:43

Re: Nachtrag/top11.ch

"François Marque (24 ans, 1m87, 83kg) s’apprête à quitter le FC Baulmes pour rejoindre le FC Bâle! Le défenseur français a signé un contrat de trois ans, à compter du 1er juillet 2007. Un accord entre les deux clubs pourrait toutefois être trouvé pour un transfert immédiat. "Ce serait la solution idéale", lâche le joueur en guise d'espérance."

Scheinbar hat man den Vertrag einmal abgeschlossen und schaut jetzt weiter, ob man sich mit Baumes einigen kann. So gesehen macht das Ganze für mich mehr Sinn...

von Captain Sky - am 25.01.2007 09:06

Re: Nachtrag/top11.ch

...wobyy e sofortige Wäggsel eppis koschte deerft (im Summe käämt dä Franzoos jo ableesefrei).



von Fanti - am 25.01.2007 09:19

Re: Nachtrag/top11.ch

Natürlich würde ein sofortiger Wechsel etwas kosten, aber ein ab dem Sommer gültiger Vertrag ist sicher keine schlechte Verhandlungsgrundlage für den FCB.

von Captain Sky - am 25.01.2007 09:36
Zitat

Es bleibt zu hoffen, dass dieser Spieler etwas drauf hat, sonst bringt der Transfer nichts.


Eine an Weisheit und Aha-Moment kaum zu übertreffende Weissagung...


;)



von Tuborg - am 25.01.2007 09:48
scho fast bitz eine fir [www.normaligerweise.de] :D

amüsanti Syte, zer Zyt leider im "Umbau"...



von luki77 - am 25.01.2007 10:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.