Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Rotblau, Tuborg_home, Stavia, Kopfschüttler, Wendelin_Aenishaenslin

David Degen, stolzer Basler?

Startbeitrag von Rotblau am 01.02.2007 21:04

Interview mit David Degen in der heutigen Ausgabe von "Heute":

Welches ist Ihr Lieblingsort in der Region Basel?
Natürlich das St.Jakob-Stadion.
Warum?
Als ich 4 Jahre alt war, hat mich mein Vater zum ersten Mal ins Joggeli mitgenommen. Seitdem habe ich fast jedes Endspiel gesehen.
Wofür ist die Region Basel berühmt?
Für die fantastische Fasnacht und den Fussball. Wenn immer ich kann, gehe ich selbst an die Fasnacht.
Was ist speziell an den Menschen aus der Region?
Sie sind fussballverrückt. Basel hat die meisten Fans der Nordostschweiz. In den Baslern schlägt ein rot-blaues Herz - und sie sind stolz, Basler zu sein.
Weshalb sollen die Schweizer diese Region besuchen?
Basel ist ein sehr schöne Stadt und bietet viele Möglichkeiten, etwas zu unternehmen. Sie hat die Uhren- und Schmuckmesse und wartet mit zahlreichen kulturellen Plätzen auf.

Antworten:

Basel hat die meisten Fans der Nordostschweiz.
Schön zu wissen, dass es ausserhalb der Nordwestschweiz soviele Basel-Fans gibt.



Als ich 4 Jahre alt war, hat mich mein Vater zum ersten Mal ins Joggeli mitgenommen. Seitdem habe ich fast jedes Endspiel gesehen.
Wie? Fast jedes Endspiel? Weiss jemand Genaueres?




In den Baslern schlägt ein rot-blaues Herz - und sie sind stolz, Basler zu sein.
Für den Sprecher dieser Worte gilt dies leider nicht mehr.



von Rotblau - am 01.02.2007 21:08
"Als ich 4 Jahre alt war, hat mich mein Vater zum ersten Mal ins Joggeli mitgenommen. Seitdem habe ich fast jedes Endspiel gesehen."

Dave bezieht sich offensichtlich auf die Tennis Swiss Indoors...



von Wendelin_Aenishaenslin - am 02.02.2007 08:41
lachen:



von Kopfschüttler - am 02.02.2007 09:50
Jemadn dass Interwiev gelesen im Sonntags Blick (Sie+Er)? Ist ja grauselig. Als Frau ist das ja, wie wen man in eine Sekte einheiratet.

von Stavia - am 04.02.2007 11:08
Nunja, bei einem solchen auf Trottel-Leser eingestellten Interview ist es wohl nicht ganz einfach, gut auszusehen. Das war kein Sport-Interview, sondern ein Inti für die Tillate/Kaufleuten/Smartiesgehirn-20.Minuten - Generation. Solche Fragen gehören vielleicht in die Blitz-Illu, oder wenn Bravo das 502. Interview mit Tokio Hotel bringt. Mir ist ernsthaft schlecht geworden beim Lesen.



von Tuborg_home - am 04.02.2007 18:29
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.