Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
RKB, Captain Sky, Tuborg, grufty, Mayor, Kopfschüttler, Latteknaller

fcb-xamax

Startbeitrag von Latteknaller am 06.02.2007 22:24

FC Basel: Crayton; Zanni, Dzombic, Marque, Kül (78. Rahmen);
Grossklaus, Frei (65. Ivo Pedro), Nakata, Burgmeier; Eduardo (46.
Barthlome), Caicedo (66. Morganella)

2:0 frei, grossklaus

s einziige zu null in de testspyyl, denn au no gege dr wohrschyynlig stärkschti gegner, mit lüt wo sälte bis nie wärde spyyle....

gemäss fusifo isch dr bartholme e ch-usa doppelbürger und het im spyyl e gueti falle gmacht.

Antworten:

Zitat

gemäss fusifo isch dr bartholme e ch-usa doppelbürger und het im spyyl e gueti falle gmacht.

Gmäss Baz isch är e BS-US Doppelbürger...:D



von Mayor - am 07.02.2007 06:57
Das wird scho stimme. Ych bi au Bürger vo Basel! :D



von Kopfschüttler - am 07.02.2007 07:50
Barthlome hinterliess einen wesentlich besseren Eindruck als Eduardo.... was der bot, grenzte schlichtweg an Arbeitsverweigerung, der hätte grad zuhause bleiben können. Null Einsatz, zweimal hintereinander den gleichen Fehler gemacht (Flanke nach links und den Gegenwind nicht einberechnet; nachdem der empfangenden Spieler das erstemal eine Vollbremsung machen und den Rückwärtsgang einlegen muss und den ankommenden Ball trotzdem nicht mehr erwischen kann, berechnet man doch spätestens bei der zweiten Flanke den Gegenwind ein und hält mehr vor - aber nein.... :mad: ) und die Torchance natürlich auch wieder versemmelt.... So nicht! Gross hat ihn zur Pause mit Recht aus dem Spiel genommen. Einen sehr guten Eindruck hat mir Grossklaus gemacht, schnell und voller Einsatz, kampfwillig und ballsicher. Auch auf Dzombic freue ich mich, hoffe einfach, dass er 'mal längere Zeit von Verletzungen verschont bleibt. Zanni gab einen guten Captain ab, legte sich auch mehrmals verbal mit dem Linienrichter an wegen (vermeintlich?) falschen Entscheiden und zeigte vor allem auch in der ersten Halbzeit eine tolle Leistung; in der 2. lief dann mehr über die andere Seite. Ebenfalls stark spielte Nakata, zuerst als 6er, dann als linker AV (oder sogar MV), der sich engagiert in die Vorwärtsbewegung einschaltete.

Auf der anderen Seite bot Quennoz eine solide Leistung und bekam ab und zu eine Lob seines Goolies oder von Mitspielern, und ich freue mich für ihn, dass er spielen kann. Zwei 'Maschinen' sind Coly und Mangane!!



von grufty - am 07.02.2007 08:03
Ych sags eich, dä Zanni wird no richtig solid :D



von Tuborg - am 07.02.2007 08:04
danke für den bericht!



von RKB - am 07.02.2007 08:14
Eduardo hatte gemäss BaZ Rückenbeschwerden, evtl. der Grund für die schlechte Leistung?
(wobei man sich fragen kann, ob er die von Anfang an hatte und wenn ja, wieso man ihn dann überhaupt aufstellte)

von Captain Sky - am 07.02.2007 08:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.