Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Wendelin_Aenishaenslin, Mahatma, Captain Sky

Der FCB HEITZt ein: Erster Transfer (oder so ähnlich)

Startbeitrag von Captain Sky am 27.05.2008 18:18

Externer Berater für den FCB
Der FC Basel verpflichtet ab Anfang Juni 2008 den früheren Basler Journalisten Georg Heitz (38) als externen Berater der Klubleitung in diversen Bereichen. Heitz arbeitete in den letzten drei Jahren für den Weltfussballverband FIFA.

Quelle: [www.fcb.ch]

---
Für mich nicht ganz klar für was es den braucht. Ich hoffe, Heitz ehemaliger Arbeitgeber klärt das einmal in einem Interview mit Heitz oder so.
Ausserdem kommt da halt schon die Frage auf, ob der FCB bisher schlecht beraten war. Und was heisst genau "externer Berater"? Einfach auf Mandatsbasis nehme ich an.
Weiss jemand, was Heitz genau bei der FIFA gemacht hat?

Antworten:

Mir ist es auch nicht ganz klar. Vielleicht entpuppt es sich als etwas Gutes. Vielleicht ist es nur ein Zwischenschritt.

Zbinden / Gross mag ja funktionieren. Ein richtiger Sportchef wäre mir lieber.

von Mahatma - am 28.05.2008 07:23
Zitat

Weiss jemand, was Heitz genau bei der FIFA gemacht hat?



wie hier z.B. (Seite 4) arschkriecherische Interviews in offiziellen FIFA-Publikationen geführt.

reine Verbands-Propaganda also. Ich vermute, diese Funktion soll er nun auch beim FCB ausfüllen.

von Wendelin_Aenishaenslin - am 28.05.2008 09:46
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.