Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren
Beteiligte Autoren:
Latteknaller, Wendelin_Aenishaenslin, Captain Sky, Rotblau, Tschum, Kopfschüttler

Ruggbligg FCB - Baku

Startbeitrag von Kopfschüttler am 27.08.2009 20:44

Hmmmm... drotz em schlussändligg aaständige Resultat hett mi dä Match doch zimligg glangwiillt. D Höhepunggt sinn irgendwie d Töfffahrt zum Stadion und dr Glöpfer gsi. Während em Verzerr vo dämm sinn denn au grad die erschte drey Goal gfalle...

Drotz em nidd wirgligg hoche Tempo sinn no immer wäsentligg z vyyl Fählpass im Spiil vom FCB fescht z stelle. Z guet halte muess me jedoch au, dass doch ainigi Posizioone wiider neu oder anderscht bsetzt gsi sinn, was em Zämmespiil in aller Regel jo nidd bsunders zuedrägligg isch.

Drotzdämm machts - grad gege so e "beherrschbare" Gegner - wohl Sinn, dass alli ihri Spiilpraxis bikemme. Hoffentlig gohts aifach nidd z lang, dass denn alli wysse, wies Zämmespiil sett laufe. Flangge und Schusstraining wird parallel derzue au nidd schaade.

Gege YB wirds uff jede Fall so nidd länge. Und ych nimm nidd aa, dass daas bis am Sunntig no anderscht wird.

Antworten:

Du urteilst etwas hart. Ich fand das einen gefälligen Match, zwar ohne jede Spannung, aber man sah doch einige schöne Aktionen des FCB (neben Misslungenem, aber das hielt sich doch in Grenzen).

Bester Mann für mich diesmal wirklich Gelabert. Shaqiri ist einfach "siidig", der spielt mit einem solch heiligen Ernst und Eifer, macht Tricks und sichert den Ball, auch wenn im Umkreis von zwanzig Metern gar kein Gegner steht. Sehr schönes Goal von ihm!

Freude machte auch das Comeback von Abraham für eine Halbzeit. Und Huggel in der Abwehr in der zweiten. Und dann vor allem Ritter, er machte einen starken Eindruck. In der Innenverteidigung haben wir jetzt also für zwei Positionen sieben gute Spieler!

Enttäuschend fand ich nur Frei. Ein richtiger Chancentod heute. Da Silva ist einiges missraten, aber auch einiges gelungen. Merkwürdig nur: In seiner aktuellen Lage würde ich einfach mehr Engagement und Hartnäckigkeit erwarten.

Ein grosse Ärgernis war der Schiedsrichter: Bei jedem Foul eines Baslers gab es gleich eine Verwarnung. Einen Foulpfiff gab es einfach immer, wenn ein Spieler hinfiel, einerlei, ob ein Foul vorlag, eine Schwalbe, ein Stolpern, ein Ballverlust oder ob überhaupt irgendwo ein Gegner in der Nähe war ... Und beim Gerangel war seine Reaktion er recht sackschwach. Dafür, dass er nichts kann, hat er aber ein ganz erstaunliches Selbstvertrauen, zum Neidischwerden.

Noch zum Publikum: vielleicht war die Zahl ja mickrig, aber dafür war es die Crème de la crème!




von Tschum - am 27.08.2009 21:02
Immerhin, die Pflicht erfüllt. Im Vergleich zum Hinspiel (bis zum 0:1 Rückstand) war heute eine klare Steigerung zu erkennen. Auch heute hatte ich den Eindruck, Sherdan würde dem FCB als 10er viel bringen.

Morgen ist Auslosung. 4 Teams aus Österreich dabei, wobei Rapid Wien in Birmingham das schaffte, was dem FCB anno 2001 nicht gelang. Es war auch die einzige Überraschung des Abends. Von 18 Duellen zwischen Teams aus den früheren kommunistischen Ländern gegen solche aus nichtkommunistischen Ländern behielten die West-Teams 14 Mal die Oberhand. Die Chance für den FCB, in den Gruppenspielen gegen einen exotischen Punktelieferanten antreten zu können, ist nun nicht mehr riesig.

von Rotblau - am 27.08.2009 21:11
Zitat

Da Silva ist einiges missraten, aber auch einiges gelungen.


Ich fand das eine positive Entwicklung. Denn bisher missriet ihm nur einiges, gelungenes sah man kaum. Seine Flanke zum 2:1 war eine der wenigen gefährlichen Flanken, teilweise schöne Pässe auf die Flügel. In der zweiten Halbzeit wunderbar mit dem Rücken zum Tor einen hohen Ball vom Gegner angenommen und schnell auf den rechten Flügel weiter gespielt. Am Ende ein wenig egostisch im Abschluss und die Standards waren auch noch nicht so der Hit, aber sonst war es OK. Ich hoffe, er spielt auch gegen stärkere Gegner besser.

von Captain Sky - am 27.08.2009 21:46
en ärgernis isch für my d (nid)leischdig vom chippy gsy. numme ummegstande. by jo au fan vonem, aber das goht eifach nid!

wyterhin het me gseh, dass em almerares wirklich no einiges fählt. weiss nid, öb är jemols e vrstärkig wird. do erhoff y mr vom zoua einiges meh, und denn wirds äng wärde für en.

gfalle hämmr vor allem au die junge. shaqiri, wo nodyyrlig defensiv nid vyyl z tue gha het, und dorum sini mängel dört nid uffgfalle sin, und in der zweite halbzyt dr aratore und dr ritter.

alles in allem zwar 6 goal, aber kei match womy vom sitz grisse hätt, wenn y denn gsässe wär.

von Latteknaller - am 28.08.2009 09:03
Zitat
Kopfschüttler
D Höhepunggt sinn irgendwie d Töfffahrt zum Stadion und dr Glöpfer gsi. Während em Verzerr vo dämm


du muesch au nit an däne Würscht umerisse, sondern se ässe...

von Wendelin_Aenishaenslin - am 28.08.2009 10:20
Zitat
Wendelin_Aenishaenslin
Zitat
Kopfschüttler
D Höhepunggt sinn irgendwie d Töfffahrt zum Stadion und dr Glöpfer gsi. Während em Verzerr vo dämm


du muesch au nit an däne Würscht umerisse, sondern se ässe...

by gwüssem wo vom joggeli-catering aabotte wird, gohts einte ohni s andere nid.

von Latteknaller - am 28.08.2009 10:46
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.