Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
18
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
RKB, Fanti, Captain Sky, Kopfschüttler, Don Daniel, Mahatma, Spitzkick, maischter proper, Rotblau

Serey Die zum FCB?

Startbeitrag von Rotblau am 13.12.2012 15:30

Gemäss Presse ist das fast schon eine klare Sache.
Und wieder ein Böser beim FCB. Und der FCB wird noch viel verhasster. Noch mehr böse Anti-FCB-Beiträge auf www.blick.ch.

Ich rechne ebenfalls damit, dass Hekuran Kryesziu (Orthograhie ohne Gewähr) zum FCB wechselt.

Antworten:

DIE HARD ist definitiv

von maischter proper - am 13.12.2012 15:34
Zem Glygg ha ych d JK noonig verlängeret. No e baar so Transfers und ych gang go Hallehalma luege...

von Fanti - am 13.12.2012 15:37
...yep:

[www.fcb.ch]

von Fanti - am 13.12.2012 15:52

Re: Serey Die zum FCB

Eb sich die doo uff dr Serey Die fraie...?



von Fanti - am 13.12.2012 16:04
Serey Die...
Bobba-Discha...

...holed doch z.B. no dr Schwalbekeenig Leczano, denn isch bald e Truppe zämme, wo d Räschtschwiz mit Grund verfluecht. Bishär isch daas nur dr puuri Niid gsi...

Jä nu... bi so Neyverpflichtige kunnt s Scotty-Liibli no lang nidd in Gfohr, irgendwenn moll ersetzt z wärde...! :D

von Kopfschüttler - am 13.12.2012 16:09
Zitat
Fanti
Zem Glygg ha ych d JK noonig verlängeret. No e baar so Transfers und ych gang go Hallehalma luege...


In dr Arena hetts no Plätzli frey...! :D

von Kopfschüttler - am 13.12.2012 16:10
Man stellt ja eine Truppe nicht unbedingt zusammen, damit man bei allen als nett und lieb ankommt. Man will ERFOLG. Uns muss die Mannschaft gefallen. Guter Fussball, gute Typen, gutes Team. Hallenhalma in Ehren :D

von Spitzkick - am 13.12.2012 16:17
Zitat

gute Typen


Ebe...... :rolleyes: ......aber wohrschyynlig bi ych halt e sentimentaale alte Duubel.

von Fanti - am 13.12.2012 17:48
Sportlich eine klare Verstärkung, um das zu sehen, muss man nicht Fussballexperte sein. Vom allgemeinen Verhalten her ist er aber wie bereits erwähnt immer wieder negativ aufgefallen. Einerseits ist er so ein defensiver Mittelfeldspieler, der in jedem Spiel für mind. eine Karte gut ist. Andererseits besteht auch sonst eine gewisse Tendenz zu Ausrastern. Das gute am Transfer: Diese negativen Punkte werden kaum mehr eine Rolle spielen. Denn dank "Basel Bonus" übersehen die Schiri zukünftig alles ;)

von Captain Sky - am 13.12.2012 19:22
Basel Bonus Olé :-)

mal schauen was das umfeld in basel auf ihn für einen einfluss hat. definitiv geht es hier etwas anders zu als beim FC Sion

wenn ich ehrlich sein soll, hat er bei mir praktisch kein kredit, wegen seines ausrasters bei dem balljungen. das hatte mich erschüttert

von Don Daniel - am 13.12.2012 20:49

Re: Worüber man nicht diskutieren muss...

Was übrigens beim Transfer von Die hoffentlich völlig unbestritten ist, ist das so eine Frisur eigentlich gar nicht geht:



Wenn er sich schon so einen lächerlichen Strich auf den Kopf macht, dann soll er doch gleich drei machen. Dann hat wenigstens Adidas eine Freude daran ;-)

von Captain Sky - am 14.12.2012 08:04
sehen wir hie die ersen negativen aspekte von M.Y. als trainer....?

ich finde auch diesen transfer, genauso wie ich einen transfer von bobadinsbusm nicht gut fände, nicht gut. wir schmecken diese spielertypen nicht, genauso wenig, wie ich mühe habe mit dem trainertyp M.Y.

aber maischter hat auch recht: wenn der fcb damit erfolg hat, werden auch wir jubeln. vielleicht weniger, wie wen H.V. mit einer sympathischen truppe meister wird, aber wir werden jubeln. dafür sind wir wohl alle zu sehr fcb fan....

aber ich gehe dennoch mit fanti einig:

Fussball das isch unser Läbe
d Kurve isch unser Dehai
do bisch wie im 7. Himmel
do fühlsch di niemols allei

Ohhh ohhhh ohhhh ohhhh

Erfolg isch nit alles im Läbe
au wenns schlächt goht sin mir mit derbi
FCB Fan chasch nit wärde
FCB Fan das muesch si!!!


Ohhh ohhhh ohhhh ohhhh


von RKB - am 14.12.2012 09:36
dann sind wir zwei "sentimentaale alte Duubel" :cheers:.

von RKB - am 14.12.2012 09:37

Re: Worüber man nicht diskutieren muss...

der arme heussler macht ein gesicht wie drei tage regenwetter. der arme muss mit jedem schneckenkopf auf das bild bei der vorstellung. da kann der neue spieler noch so blöd sein, als präsi muss das leider sein.

auch in solchen situationen beneide ich heussler um seine arbeit nicht.....

von RKB - am 14.12.2012 09:39

Re: Worüber man nicht diskutieren muss...

Ich glaube nicht, dass der Spieler gegen den Willen des Präsidenten verpflichtet worden ist.

von Captain Sky - am 14.12.2012 10:31
Hätte nicht sein müssen. Da er da ist, wünsche ich ihm das Beste. Vielleicht trägt eine andere Umgebung zum positivem Auftritt bei.

Die Neider laben sich wohl an der Verpflichtung.

Bisher macht mich der Trainer noch nicht überzeugt.

von Mahatma - am 14.12.2012 10:32

Re: Worüber man nicht diskutieren muss...

da machts du wohl recht haben. vielleicht aber auch nicht mit seinem willen....

vielleicht ist heusler ein cleverer präsident, der nicht den eindruck hat, gegen den trainer und den "sportchef" entscheiden zu müssen, sondern sich dann halt mit seiner meinng zurückhät, wenn die sportlich verantwortlichen der meinung sind, ein transfer sei sinnvoll.

von RKB - am 14.12.2012 13:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.