Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
28
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Fanti, Tschum, Mätzli, Rotblau, Kopfschüttler, RKB, Captain Sky, maischter proper, It`s in the game, Don Daniel

Nach dem Spiel GC - FCB

Startbeitrag von Tschum am 25.05.2013 13:27

Da steht noch nichts drin.

Antworten:

Re: Während em Spiel GC - FCB

Pause. Basel besser, me sett fiehre. Ewäng komisch dr Schiiri, die aint oder ander Gääli hätt er sette gää (uff baide Syte). Gwohnt ärgerlig die baide Dääges mit iirer gsch****ene Regglamiererei, die gehn aim esoo uff e Sagg! :mad:

Ha e bitzli Angscht dass Basel in dr zwaite Halbzyt noochelosst und GayCéé e glygglige Dopf macht. Denn wird's schwär...

von Fanti - am 26.05.2013 15:06
Unglaublig. Dä yberheeblig Huffe het's nit verdient Maischter z wäärde. Häärzligi Gratulazioon an GayCéé, au wenn's weh duet. BI VERDAMMI NUMMENO HÄSSIG!!!

von Fanti - am 26.05.2013 16:13
Bravo! Dümmer ka me sich nümm aschtelle! Ych reg mi z Tod uff. Tschüss Maischterschaft!

:hot:

von Kopfschüttler - am 26.05.2013 16:17
Der Titel ist wahrscheinlich weg. So eine Niederlage à la 2006 verleiht den Gegnern Flügel und lähmt die Rotblauen. Warum lässt der Schiri 4 Minuten nachspielen? Warum?

Ich sehe es kommen.........

Eine Riesenscheisse!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

von Mätzli - am 26.05.2013 16:20
Zitat

Der Titel ist wahrscheinlich weg


S Pyynlige isch dass si en eventuell mit drei Niederlaage in Serie doch hoole...

von Fanti - am 26.05.2013 16:28
Glaub y nid. Glaub eher, dass mir bi YB numme unentschiide mache, und denne deheim verliere.

2006 lässt grüssen!

Hütt hämmer innert 60 Sekunde e ganzi Saison vergygt. Y ha's syt Chelsea usswärts gahnt, und au gschriibe.. Dasch e Tänzli z'vyyl gsi. Jetze fählt d'Kraft, und d'Hyäne falle iber dy här.

von Mätzli - am 26.05.2013 16:39
Der Titel wird noch kommen - soviel Pech kann man nicht haben! Aber das ist halt wieder einmal ein Moment, wo der Fussball zeigt, wie grotesk er sein kann. 90 Minuten Spiel auf ein Tor, der erste Torschuss von GC n der 87. Minute! Aber es hat keinen Sinn, wie es Frei am Radio sagte, zu behaupten, der FCB sei die bessere Mannschaft gewesen: Wenn man halt siebenmal den Torhüter anschiesst, dann ist man eben nicht gut genug.

Vorwürfe würde ich dem Team aber nicht machen: Zumindest in der ersten Halbzeit hat man sehr gut gekämpft und klug gespielt. Es war auch kein Fehler, mit dem Unentschieden zufrieden zu sein.

Einen Vorwurf kann man höchstens Murat machen: Schon bei der Aufstellung mit Doppel-Degen hatte man das Gefühl, dass er Forte darin übertrumpfen will, nicht Meister werden zu wollen. Im Laufe des Spiels hat man gesehen, dass Streller nichts mehr zustande bringt. Spätestens ab der 60. Minute hätte Bobadilla reingemusst. Das wäre genau sein Spiel gewesen, Gewühle und Ballgehalte im Strafraum. Aber offenbar wollte Yakin an Salah und Bobadilla irgendein Exempel statuieren, nur halt zum völlig falschen Zeitpunkt.

Wo war der Rechtsverteidiger beim Gegentreffer? Zuerst darf ein GC-Spieler in aller Ruhe von links reinflanken, dann ist der Stürmer links völlig ungedeckt.

Zum Glück war wenigstens ein reguläres Tor und nicht eins nach den zahlreichen, vom Schiedsrichter an GC geschenkten Freistössen.

von Tschum - am 26.05.2013 17:11
Interviews im "Sportpanorama" vo de Herre Yakin, Frei und Stocker - kai bitzli Sälbschtkritigg, yberheeblig bis an Bach aabe, genauso wie si hitte gspiilt hänn. Wyter esoo mit dääre Yystellig, denn goot's ganz sicher in d Hoose. So langsam aber sicher fang ych aa GayCéé e eventuelle Titel z gönne...

von Fanti - am 26.05.2013 17:27
Dass Du dir daas atue kasch?! :eek: Ych ha fünf Millisekunde nach em Heuschregge-Goal abgschtellt und ha bis am Mittwuch absolutgarkai Luscht no irgendwelli Bilder oder Köpf vo dämm Match z gseh.

D Niiderlaag an sich isch nidd so tragisch gsi, do isch mi bösi Vorahnig - analog Cupfinal - laider richtig gsi (so vyyl zum Thema Schisshaas...). Schlicht nur dummblöd isch, wie me die yykassiert hett.

Syt dr 60 Minute (schpöötischens!) hett daas nach Niddagriffspaggt à la WM-Spiil Dütschland - Öschtriich anno Tobak ussgseh. So underem Motto "Euch dr Cup und Platz zwai, uns dr Titel". Und statt dr Ball denn e bitzeli ummezschiebe und dä schlicht und ergriffend uff em Silbertablett abotteni Punggt mitznäh kunnt so e saggschwächschtens vordraite Agriff mit de bekannte Folge uff dr Gegesyte. Sorry, aber ungschiggter gohts nümm.

Bi jetzt scho gspannt, was dr M. Yakin sich firs Usswärtsspiil in Bärn yfalle losst. Vermuetlig will me e Unentschiide hole und versifffts denn kurz vor Schluss. Zur Abwägslig könnt me jo d Dääge scho bim Ymarschiere d Händ verwärfe loh, dr Steini in dr Mitti spiile und em Streller im Mittelkreis e Suustoffzält aneschtelle, so wie dä (verständligerwyys) uff de Felge lauft.

von Kopfschüttler - am 26.05.2013 17:42
Zitat

Ych ha fünf Millisekunde nach em Heuschregge-Goal abgschtellt


Und ych ha d FCB-Fahne in dr Stuube abghänggt und s Maischterschöhrt vo vor zwai Joor sofort abzooge und duur e Scotland-Schöhrt ersetzt.

A propos Scotland: immer hin git's moorn zoobe e Dreeschterli im SoCa:



[www.sommercasino.ch]

*sing*
"In a big country dreams stay with you
Like a lover's voice fires the mountainside
Stay alive!"


von Fanti - am 26.05.2013 17:53
Am Schluss doch noch wie erwartet, nämlich der erste von drei Nullern in den letzten drei Spielen. Körperlich war der FCB heute besser als am Pfingstmontag, da endlich einmal 6 Tage Pause, aber mental ist diese Mannschaft absolut duure, die Anspannung, die in den 4 Spielen gegen die Londoner Mannschaften top war, ist nicht mehr wieder abrufbar.

YB wird am Mittwoch seine beste Saisonleistung abrufen, der FC St.Gallen kann nicht mehr Zweiter werden, da die Insekten in der letzten Runde mit Lausanne-Sport ein Freilos zu einem Dreier geniesst, und wird wohl kaum Interesse daran haben, den FCB zum Meister zu küren.

Aber dennoch, das Weiterkommen gegen Tottenham Hotspur London ist viel viel viel grandioser als 10 CH-Meister-Titel, auch wenn ich lieber jemand anders als CH-Meister hätte als diese Insekten, wenn es der FCB nicht macht.

von Rotblau - am 26.05.2013 17:59

Aufstellung?

Aus den Aufstellungen von Yakin komme ich immer weniger draus. Was waren wohl die Überlegungen, um DD zu bringen, der in dieser Rückrunde noch kein gutes Spiel gezeigt hat? Und warum gab es die Strafaktion gegen Salah und Bobadilla?

Ich bin nach dem Spiel noch mehr davon überzeugt, dass meine Aufstellung die bessere gewesen wäre:

Sommer
Ph. Degen - Schär - Dragovic - Steinhöfer
El Neny
Bobadilla - Serey Die - Stocker - Salah
Streller

von Tschum - am 26.05.2013 21:36

Re: Aufstellung?

Es lag nicht an DD, dein Hass gegen hin oder dein Hass gegen ihn her.

von Rotblau - am 27.05.2013 05:44

Dr FCB wird Maischter!

Punkt!

Unsere FCB het geschter guete, engagierte Fuessball zeigt und kämpft. Und hät dr Capitano Pippi nid dr Gagg :eek: in de Hoose gha, wäre mir jetzt alli (no) bsoffe :cheers:!

Und GC het jo nid emol bi dere Usgangslaag offensiv irgendöppis z'Stand brocht - wie wänn die gege St. Galle UND Lausanne gwinne? :rolleyes:

Jä, dä Saisonschluss isch wohrlich kei Schöggeli (und dr verlooreni Cupfinal nimmi em Muri immer no übel) - aber dr Meischter-Küübel kunnt trotzdäm uf dr Barfi!

von It`s in the game - am 27.05.2013 06:08

Re: Dr FCB wird Maischter!

das gsehn y au eso, usser, dass mr e cupfinal au mol dörfe im penaltyschiesse vrliere...

fyr mi klaari erkenntnis geschter: mir hänn e druurigs niveau in dr schwizer liga, wenn das GC vom cupfinal und gescht s'N° 2 und dr hauptkonkurränt vom FCB isch. unseri spiiler mit anwanderigsglüscht sölle mol schön uff em boode blyybe, y glaub nit, dass sich irgendein usser villicht em sommer irgendwo duuresetze wurd und den miest sagge: "es isch besser als bym FCB und e schritt vorwärts".

y ha dr reto ziegler gseh gescht, wär das nit ein für uns?

von maischter proper - am 27.05.2013 06:32

Re: Dr FCB wird Maischter!

i wurd no dr benaglio näh, wenn dr sommer zu barca goht
und dr barnetta wenn dr stocker ind BuLi wächslet
und dr klose für dr drago wenn är nach ängland wächslet

von Don Daniel - am 27.05.2013 07:36

Re: Dr FCB wird Maischter!

Das Problem der Schweizer Liga ist, dass ausser dem FCB keine Manschaft während einer (fast) ganzen Saison regelmässig punktet. Zürich United (Hinrunde vom GC, Rückrunde vom FCZ) wäre wohl schon Meister. Ähnlich ist es mit anderen Teams (bspw. Luzern).

von Captain Sky - am 27.05.2013 08:09

Re: Dr FCB wird Maischter!

jo, y weiss nit, ob si wurde kho.

dr ziegler würd ebe au in dr süprliig be uns spiile statt ins türkei, wenn si ihm be fener kei leihvrtrag me ghä wänn. be juve het är jeedefalls kei chance me (wägem lichtsteiner...). derzytt trainiert är mit ... GC

von maischter proper - am 27.05.2013 11:28

Re: Dr FCB wird Maischter!

Zitat

wägem lichtsteiner


Dä goot jo eventuell vo Juve ewägg (PSG?)

von Fanti - am 27.05.2013 11:34

Re: Dr FCB wird Maischter!

Dem Blick hat Ziegler gesagt, er würde frühestens in drei Jahren in die Schweiz zurück kommen und wenn, dann nur zum GC.

[www.blick.ch]

Reichlich gewagte Aussage: Wer weiss, ob in drei Jahren die Owners noch Lust haben, Spitzenfussball zu finanzieren.

von Captain Sky - am 27.05.2013 13:04

Re: Dr FCB wird Maischter!

ich unterstütze iitg und maischter und glaube noch immer daran (im gegensatz zu unseren schisshasen.... :cheers:):

DR FCB WIRD MAISCHTER!

sie waren gestern deutlich die bessere mannschaft als gc, sie waren die aktivere mannschaft als gc und sie waren die läuferisch und technisch versiertere mannschaft wir gc.

sie waren leider auch die dümmere aka unglücklichere mannschaft wie gc.

oder anders gesagt: so viel glück, wie gc in den letzten beiden partien gegen den fcb hatte, in dem sie zweimal die ganze spielzeit vor dem eigenen strafraum warteten, um dann ein (zumindest gestern) glückliches tor zu erzielen, kann man nicht in jedem spiel haben.

gegen st. gallen zuhause reicht das nicht.....

und der fcb ist jetzt noch mehr motiviert gegen yb: jetzt müssen die berner daran glauben, dass gc den fcb so geärgert hat!

von RKB - am 27.05.2013 13:22

Re: Dr FCB wird Maischter!

Zitat
Captain Sky
Reichlich gewagte Aussage: Wer weiss, ob in drei Jahren die Owners noch Lust haben, Spitzenfussball zu finanzieren.

Schön wäre es, wenn deine Zweifel Wahheit würden. Aber dieser "GC" ist seit 120 Jahren vorne dabei, hat seit jeher immer wieder zuverlässige Geldgeber, und auch jetzt gibt es Leute, die irgendwann wieder investieren werden. Die Hoffnung, dass dieser "GC" nur vom Geld der Matcheinnahhmen und von den spärlichen CH-TV-Gelder leben muss, habe ich nicht.

von Rotblau - am 27.05.2013 14:25

Re: Aufstellung?

Lieber Rotblau, höre doch bitte auf, mir solche Sachen zu unterstellen.

von Tschum - am 27.05.2013 16:27

Re: Dr FCB wird Maischter!

ok

Junger Mann: Meine Seele ist voller Narben, die mir dieser Club zugefügt hat. Soviele Narben, dass ich nicht weiss, warum ich diesen Club immer noch so unendlich liebe.

Aber ich kann Dir Eines versichern. Situationen wie diese, wo Du als angeschlagerner, waidwunder Löwe Deine Haut gegen aufsässige Hyänen erfolgreich vekaufen musst, sind das Schwerste, was ein Team und seine Fans mental durchmachen müssen.

Mögest Du Recht bekommen. Mir fehlt die Kraft dazu. Ich hoffe einfach, dass all diese jungen Menschen, die die Farben meines Clubs tragen, irgendwie die Kraft finden, gegen YB die glorreichen Pranken zuschlagen zu lassen. Das wünsche ich mir. Hoka Hey!

von Mätzli - am 27.05.2013 22:13

EL FCB UNIDO, JAMAS SERA VENCIDO!

danke für das "junger mann". ob ich aber mit meinem 4 auf dem rücken noch dazu zähle, bezweifle ich..... :-)

in so einer situation müssen die die alten kämpen, angeschlagen oder nicht , aber gestählt aus diversen ähnlichen situationen, vorne hin stehen und sagen: NICHT NOCH EINMAL, VERDAMMT NOCHMAL! DIESES MAL NICHT! WIR KÄMPFEN, WIR RENNEN UND WIR SIEGEN! NO PASSARAN.

oder ein anderes revolutionäres bonmot umgedichtet:

EL FCB UNIDO, JAMAS SERA VENCIDO!

an das halte ich mich, solange, bis es mathematisch unmöglich sein sollte, diese saison noch meister zu werden....

und der fcb wird meister und wir werden diesen titel mit einer grossen protion erleichterung und sehr viel emotionen feiern, weil wir ihn erleiden und am schluss auch noch erkämpfen mussten!

glaub mi, mätzli.

das du in deinen alten tagen noch zum zweifler und "häretiker" wirst, überrascht mich doch sehr! :cheers:

von RKB - am 28.05.2013 06:18

Re: OT. Daasch emool e Konzärt (gsii)!

Es isch ybrigens e Hammer-Konzärt gsii geschter im SoCa, e wunderbaar Dreeschterli fir dr Fruscht vom Sunntig. :D

von Fanti - am 28.05.2013 06:25

Re: EL FCB UNIDO, JAMAS SERA VENCIDO!

Zitat
RKB
an das halte ich mich, solange, bis es mathematisch unmöglich sein sollte, diese saison noch meister zu werden....


Schön für Di. Dennoch könnts mathematischformkurvetechnisch anderscht usekoh. Und drumm isch es nidd zwingend nötig, anderi Mainige aifach als angschthaasig, schlächtrednerisch, pipapo z tituliere.

Wenns denn - was mir alli nidd wänn hoffe - tatsächlig schlächt sett usekoh, kei ych persönlig lieber vome 50cm Müürli als vo 4m.

Wenn me drotz hoche Erwartige nach zwai Mool leer schlugge ka zur Daagesordnig übergoh, isch dass sicher no ganz toll (...was hesch Du vo "emozional tot" gschriibe...?), daas könne aber nidd alli und halte dr Ball drumm villicht lieber flach. Und guet gspiilt hett dr FCB in de letschte Maischterschaftsspiil jo jetzt emolle wirglig nümm. Au bi de baide 2-0 Haimsiig gege Lausanne und Servette nidd wirglig. Au wenn NIDD d EL-Spiil als Massstab nimmsch!

von Kopfschüttler - am 28.05.2013 06:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.