Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
plopp., Mätzli, maischter proper, Zuschauer, Fanti

Sowyt sinn mer efang!

Startbeitrag von Fanti am 14.07.2013 17:26

Do hoggsch mit Dynere Familie zem Zmidaag in ere Bundesliga-Stadt (Freiburg) vor ere lauschige Brauerei-Baiz (Martins-Bräu).Die Yyhaimische rund umme mergge wääge unserem Dialäggt dass mer vo Basel kemme, und denn bassiert's: ain vo de Herre am Disch nääbedraa sait är mecht gärn emool mit sym Sohn an e Match noch Basel und frogt wie me vom Badische Bahnhof zem Stadion kunnt, wie me Tix kaa bikoo undsowyter. Ha mi ehrlig gsait scho ewäng buuchpinslet gfyhlt... ;-)

Ybrigens: s Hoose-Konzärt am Oobe vor 50'000 Lyt isch dr Hammer gsii! Die Band isch aifach numme gail......."Tage wie diese" isch e Hymne, ain vo de beschte Songs wo ych in de letschte Joore ha deerfe kennelehre...

Antworten:

I gang us er will de club gseh wo in freiburg 1-0 gwonne get :-)

Hosen sind abartig. Hans i de letschte 12 monat drü mol gseh. Immer absolut hammer

von Zuschauer - am 14.07.2013 19:25
so isch es, babbe!
erstuunlig isch au gseh, wieviel bekennendi FCB fans unter dääne 50'000 lütt gseh sinn! öb shirt, käppi, hoose, schal (!) insgesamt e super konzärt, s'isch eifach toll mit de schwoobe esone event z'fyyre au wenn y für's erschte bier 5/4 std. ha miese aastoo, richtig, gschlaageni 75'!

PS: shirt in freiburg €16.-, in ZH letschte herbscht CHF 40.-, nai, mir sin kei hochbryysinsle...

BIS ZUM BITTEREN ENDE!

von maischter proper - am 14.07.2013 20:34
Sicher soone "raigschmeggte" Ossi gsi. E Freiburger weiss dängg wo 's Joggeli isch. :D

von Mätzli - am 15.07.2013 08:27
Unser FCB hat sich nicht nur im Nachbarland einen Namen gemacht. Bei meiner letzten Afrika-Reise in Namibia im März diesen Jahres habe ich sozusagen mitten in der Wüste mit ein paar einheimischen Jungs an der Tankstelle über Fussball gequasselt.

Als ich Ihnen gesagt habe, dass mein Verein der FC Basel ist, durfte ich erstaunt zur Kenntnis nehmen, dass dieser auch in Namibia sehr wohl bekannt ist und die Jungs haben sogar ein paar Spieler beim Namen gekannt!

Schon geil, irgendwie.

Wobei man natürlich auch anmerken muss, dass in Afrika generell eine riesige Begeisterung für den (europäischen) Fussball herrscht und in eigentlich jedem noch so kleinen Dorf irgend ein Wirt einen TV mit Satellitenfernsehen hat. Die grossen Ligen und Champions League werden so natürlich immer mitverfolgt.

Aber es macht schon stolz. :xcool:

von plopp. - am 17.07.2013 09:13
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.