Training heute

Startbeitrag von Lemieux am 09.08.2013 11:41

War heute zum ersten Mal in meinem Leben bei einem Training, hatte meinen kleinen Mann dabei, darum nur mit einem dreiviertel Auge beim Training. Hier ein paar Eindrücke:
- Erschreckend lockeres Aufwärmen, teilweise grenzte das für mich an Arbeitsverweigerung. Gehört sich aber offenbar so...
- Ziemliche Intensität in den verschiedenen Spielformen.
- Am Ende noch Übungen auf drei Tore: Eine Gruppe Freistösse, eine Gruppe Flanken und Kopfbälle, eine Gruppe Weitschüsse. In letzterer Gruppe waren für mich teilweise überraschend Streller, Taulant, Elneny, Salah.
- Nicht dabei: Stocker! Nicht gesehen habe ich Frei, kann aber auch daran liegen, dass ich meine Brille nicht dabei hatte :)
- Ivan der Neue wird am Sonntag wohl von Anfang an spielen. Er hat alle Übungen mit Schär und Sommer gemeinsam gemacht. Sommer viel am Kommentieren und Lenken, aber alles im positiven Sinne.
- Diaz fand ich extrem engagiert und willig. Scheint sich aufdrängen zu wollen. Ebenfalls sehr stark, Elneny, der mir immer besser gefällt.
- MED mit guten Ansätzen, war aber im Spiel - zu Recht - nicht im A-Team.
- Taulant wird - falls Stocker wirklich fehlen würde - wohl anstelle von ihm spielen.

Antworten:

Stocker ist gesperrt, by the way.

von Mätzli - am 09.08.2013 12:12
und am verhandeln mit schalke?

von maischter proper - am 09.08.2013 12:29
oder schon auf dem weg? ;)




















gerüchteküche juheee!

von RKB - am 09.08.2013 12:45
Ich besuchte am letzten Donnerstag (1. August) das Training, da war Stocker auch nicht da und am Samstag dann gesperrt. Evtl. ist das eine generelle Massnahme, um ihm (als Leistungsträger und Nati-Spieler) die nötigen Pausen zu ermöglichen.

Zudem hoffe ich, dass wenn der Wechsel konkret werden sollte, der FCB bei Stocker ähnlich vorgehen würde, wie Belgrad bei II, sprich ihn erst nach der nächsten Quali-Runde ziehen lassen würde. Aber Schalke scheint mehr Interesse als Geld zu haben.

von Captain Sky - am 09.08.2013 13:15
Gestern hat Stocker auch nicht mittrainiert. Ich 'musste' wieder einmal an ein Training, damit meine beiden Shirts unterschrieben wurden; in den letzten Jahren konnte man das Shirt noch nach dem Kauf im Laden in ein Körbchen geben, dass dann in die Kabine wanderte und dort von der Mannschaft vor/nach einem Training unterschrieben wurde. Jetzt wird dafür 20 CHF verlangt (also die 40 CHF, die mir genannten wurden, dürften wohl für beide Shirts gegolten haben...). Naja.... ich lasse das jetzt mal unkommentiert....

PS: Maty hat mich nach sieben Jahren sogleich wiedererkannt und mich sehr freundlich begrüsst; war sehr positiv überrascht....

von grufty - am 11.08.2013 15:12
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.