Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Rotblau, Mätzli, Kopfschüttler, Fanti, Tschum, Captain Sky, maischter proper

Presse: Schweiz in Topf 1 nach Sieg gegen Slowenien

Startbeitrag von Rotblau am 16.10.2013 07:24

Ganz gross gestern beim Match Schweiz - Slowenien: Hoher Besuch! der grösste Schweizer aller Zeiten sass unter den Zuschauern! Es ist Sepp Blatter.

Super-Leistung von Yann Sommer. Eigentlich ist er der beste Goalie der Schweiz.
Weniger gut unsere Ersatz-Verteidigung sowie Mehmedi.

Dank dem sensationnellen Punktgewinn Armeniens in Italien wird gemäss Presse die Schweiz in Topf 1 zur Auslosung der WM-Gruppen gesetzt werden. Dann könnte man aber auf England oder Italien treffen.

Antworten:

Au no brisant: in dr Barrage isch Portugal gsetzt und Franggr(ybér)ych nit, d.h. die baide kennte uffenander dräffe.

Und unseri baide Ägypter wäärde noch 6:1 fir Ghana im Hispiil z Brasilie kuum derbyy syy...

von Fanti - am 16.10.2013 07:34
Zitat
Rotblau
der grösste Schweizer aller Zeiten sass unter den Zuschauern! Es ist Sepp Blatter. .


Ah jä? Wie gross isch denn dää? Ha bis jetzt immer dr Yydrugg ka, s sig ehnder e Zwuggel.

von Kopfschüttler - am 16.10.2013 08:07
Vielleicht geht's um den Bauchumfang. Und da Blatter sich ja nur von Fussbällen ernährt, ist der entsprechend...

von Captain Sky - am 16.10.2013 08:23
Daas isch e Argumänt! :D

von Kopfschüttler - am 16.10.2013 10:43
Hab mir gestern auch mal wieder so ein Kuhglockenderby angetan.

Fazit: Vorne läuft bei diesem ((Ersatz-) Team nicht viel zusammen. MechchchMeedi ist eine Karrikatur, Barnetta hat die Durchlagskraft eines Erbsenspickers. So wird das nix, liebe Freunde. Djouru zeichnete gestern landesweit für 193 Herzinfarkte verantwortlich. Senderos schaut immer drein wie Legionär Taubenus auf ecstasy.

Gefallen hat mir auf Anhieb Kasami, und natürlich unser Yann. Supergoal von Granit. Nur war er sonst kaum zu sehen. Warum ist eigentlich ein Zuber nicht im Team?

Topf 1 ist nicht unbedingt ein Vorteil. Der psychologische Underdogbonus im Unterbewusstsein des Gegners entfällt. Italien oder England z.B. würden alles daran setzen, den Emporkömmling vor den Augen der Welt zu zerreissen.

Naja. Hauptsache es verletzt sich kein FCB Spieler. Wäre Shaqiri noch bei uns, ich würde den SFV wieder in die Hölle wünschen.

von Mätzli - am 16.10.2013 12:31

Re: Dr Othmar heert noch dr WM uff

Är verzichtet uff e Vertragsverlängerig - e suubere Abgang, Schappo! :spos:

[bazonline.ch]

von Fanti - am 17.10.2013 11:25

Re: Dr Othmar heert noch dr WM uff

Y waiss no guet, wo n e Bekannte 1971 gmäldet hett: "Dr FCB hett e Lörracher gholt. Dä sygi sauguet"

Sythär ha n y dr Otmar immer sehr positiv wohrgnoh. So au hitte. E Monsieur und ganz grosse Trainer!

Fir ihn wintsch y mir, dass d'Schwiz guet abschnyydet in Brasilie,

Nochhär fänd y dr Favre e guete Ersatz, oder au dr Mäse Koller!

Sicher NID dr Gross, *schauder*

von Mätzli - am 17.10.2013 11:34

Re: Dr Othmar heert noch dr WM uff

Zitat
Mätzli
Sicher NID dr Gross, *schauder*

Das wäre schrecklich.

von Rotblau - am 17.10.2013 11:52

Re: Dr Othmar heert noch dr WM uff

dangge otti!

roberto di matteo könnte man noch im auge behalten, falls favre/koller nicht verfügbar wären wegen bundesliga.

von maischter proper - am 17.10.2013 14:56

Re: Dr Othmar heert noch dr WM uff

Von Koller halte ich nichts. Wo hat der denn schon Erfolg gehabt? Bei St. Gallen und dann am Anfang bei GC, dann aber hat er mitgeholfen, GC in den Keller zu führen, und seither weiss ich von Erfolgen nichts (aber ich bin kein Beobachter der internationalen Szene).

Da hat ein Gross ganz anderes geleistet!

von Tschum - am 17.10.2013 21:38

Re: Dr Othmar heert noch dr WM uff

Es gibt sicher bessere Trainer als M. Koller, aber er ist dennoch ein viel besserer Trainer als Chr. Gross.

von Rotblau - am 18.10.2013 10:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.