Sion - FCB

Startbeitrag von Tschum am 18.04.2015 17:58

Schöner Sieg des FCB. Am Schluss drückte Sion gut, aber der FCB hat halt noch eine Verteidigung. Der Kommentator bei Teleclub fand das schrecklich unfair ... Aber die beiden Chancen der Basler gegen Ende waren eher die besseren als diejenigen von Sion.

Ich bleibe bei meinem Thema: Was spricht dafür, dass irgendein ausländischer Club sich Frei holen würde? Vielleicht bin ich einfach unfähig, seine Qualitäten zu sehen, aber heute sah ich sie erneut nicht.

Antworten:

Schwachi Laischtig, drotzdämm drey Punggt. So wird me Maischter.

Teleclub hetts gschafft, sich wiider emolle z unterbiete. Ych glaub, dä Dummschnuuri hett e Wett abgschlosse, dass är im e Maischterschaftsspiil mehr als ai Monet vor em Cupfinal daas Wort mehr als 100 Mool ka saage.

Kamerafiehrig e Katastrophe. Dr Constantin, Trainer und Zueschauer ka me während Spiilunterbrächige zaige, vo dene gits gnuegg. Nidd immer und immer wiider, während dr Match lauft.

Und wenn wird Moll dä unsägligi Schwalbetrottel Konaté fir unsportliggs Verhalte gschperrt. Trottel!

von Kopfschüttler - am 18.04.2015 18:52
Es wird nun für YB immer schwieriger, sich noch vor den FCB zu setzen.

FCB in Sitten solid (bis auf die Schlussminuten). Es ist wünschenswert, dass Gonzalez seine Herbstform wieder findet.

von Rotblau - am 19.04.2015 17:05
Leider habe ich vom Spiel nur die ultrakurze SRF-Spielzusammenfassung gesehen und etwas den Live-Ticker verfolgt (glaubt man letzterem hat erstere nicht alle Chancen enthalten...). Das Fazit scheint mir aber klar: Ganz wichtige drei Punkte, da damit der 10-Punkte-Vorsprung auf YB bestätigt worden ist. Nun steht eine "Pflichtaufgabe" bevor. Wird diese erfolgreich gemeistert, kann wohl als Kür schon bald darüber diskutiert werden, wann und wo der FCB wohl Meister wird.

von Captain Sky - am 19.04.2015 20:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.