Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr
Beteiligte Autoren:
Tschum, Captain Sky, Fanti

Vor dr Säsong

Startbeitrag von Fanti am 20.07.2016 08:31

Okay, Teschtspiil sett me nit ybergwichte.....drotzdäm: zwai Remis und vier Niederlage sinn scho ewäng mager. Vor Ort gseh ha ych d Spiil gääge Lausanne und das geschter. Myni Yydrügg:
- Es dunggt mi dr Fischer het's noonig gschaft us däm Kader e schlagkräftigi "eerschti" Mannschaft z bilde. Nadierlig sinn vyyli Neiji doo und d EM-Fahrer no rächt frisch us de Feerie, aber ych dängg es bruucht no e rächts Zytli bis s ganze Potenziaal ainigermasse usgschepft wäärde kaa. Doorum git's allwääg e harzige Säsongstart, hoffe mer dass dr Ruggstand uff YB, Luzärn etc. im Herbscht nit z gross isch.
- Vo de Neie gfallt mer dr Elyounoussi am beschte, ych dängg dä isch dr wärtvollscht Transfer. Dr Bua het geschter au nit schlächt gspiilt, und ych glaub dä Balanta kunnt au guet.
- Doumbia, Gaber und Blas Riveros bruuche no Zyt. Bim Doumbia bi ych nit sicher eb er wirgglig e Verstärggig wird, die baide andere schyyne Potenziaal z haa. Dr Gaber wird allerdings kuum am Lang verbyy koo, dr Blas kaa en ächti Alternative zem Traoré wäärde.
- Kutesa und Serey Die kaa ych nit beurdaile. Okay, dr zwait kennt me jo, aber wird er wieder esoo stargg wie vor zwai Joor? On verra...

Alles in allem bin ych nit esoo zueversichtlig fir die näggschte baar Wuche. Hoffe mer dass dr FCB speetschtens bis zem CL-Start dr Tritt gfunde het, sunscht ziehn mer deert je noch Gäägner dr aint oder ander heftig Schlappe...

Antworten:

Ich sehe das sehr ähnlich: Die grosse Herausforderung ist, möglichst schnell ein kompetitives Team zu haben. Dabei sind die Hauptschwierigkeiten die kurze Integrationszeit für die neuen Spieler, der verspätete Trainingsstart der diversen EM-Fahrer sowie die unklare Form einiger Spieler (Serrey Die, Dumbia). Die ersten beiden Sachen sollte man bis Mitte August im Griff haben. Bei der Form gewisser Spieler bleiben Fragezeichen (wobei das im Idealfall nie ein grosses Problem wird). Hier stimmt mich aber positiv, dass die Spieler nicht sofort benötigt werden: Im defensiven Mittelfeld haben wir drei Spieler. Im Sturm haben wir mit Janko eine (bisher) sehr treffsichere Alternative. Elyounoussi kann auch ganz vorne spielen und mittelfristig kommt hoffentlich noch Sporar dazu.

Ich bin guten Mutes, dass der Rückstand bis Ende August nicht dramatisch ist. Sion ist sicher ein starker Gegner, ebenso Luzern auswärts. Ansonsten sollten allen anderen Spiele auch mit einer Mannschaft gewonnen werden, die noch nicht bei 100 Prozent ist.

Bzgl. YB und Luzern: Hier ist wohl auch entscheidend, wie sehr sie die Doppelbelastung des Europacups spühren. Kommt YB in eine Gruppenphase, könnte sich das auf die Meisterschaft auswirken. Wobei ich befürchte, dass die erste Hürde für die Bernre bereits zu hoch ist. Dann würde es in die EL-Playoffs gehen...

von Captain Sky - am 20.07.2016 09:07
Irgendwann wird die Serie der Titel zu Ende gehen, und es wird überraschend kommen, d.h. der FCB wird als Favorit starten und aus irgendeinem Grund straucheln. Ich sehe das für diese Saison durchaus als möglich an:

YB ist eingespielt und erfolgshungrig, die können, wenn es gut läuft und echte Titelchancen bestehen, im Winter auch noch nützliche Transfers finanzieren.

Bei uns muss das neue Stammteam erst gefunden werden. "Irgendwie" traue ich Fischer immer noch nicht ganz: Wird er Ideen entwickeln, wie er die vielen Spieler mit Ansprüchen richtig einsetzt und bei Laune hält? Hat er den Mut zu Neuem, zum Risiko? Hat er genug Einfühlungsvermögen auch gegenüber Spielern, die nicht zufrieden sind?

Jedenfalls wird es für uns spannend. Dass YB kaum Veränderungen im Kader erfuhr, ist wahrscheinlich ein Vorteil für die Meisterschaft, aber für ihr Publikum auch etwas langweilig. Gestern sah ich (zwar nur mit halbem Auge) nichts Neues im YB-Spiel. Da lobe ich mir die vielen Neuen, die beim FCB wieder Gesprächsstoff liefern werden. Wenn etwas läuft und es "Geschichten" gibt, kann das auch darüber hinwegtrösten, dass wir die Meisterschaft einmal nicht gewinnen.

von Tschum - am 24.07.2016 12:58
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.