Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 9 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 9 Monaten, 2 Wochen
Beteiligte Autoren:
Tschum, Rotblau, Fanti, Kopfschüttler

Tipp Thun - FCB

Startbeitrag von Tschum am 11.02.2017 10:28

Heute verlieren wir. So sagt es mir mein Gefühl. Elyounoussi wird sich wieder als Chancentod erweisen wie vor Weihnachten, Steffen wird wie immer, wenn er von Anfang an spielt, ein paar gute und viele nicht so gute Szenen haben, Sporar ist toll, aber auch nicht der grosse Goalgetter, und in der Verteidigung wird Arkanji erstmals wieder spielen, was die Aufgabe auch nicht einfacher macht.

Aber dann gibt es wenigstens ein spannendes Spiel.

2:1

Antworten:

Oha, sunscht bin ych amme eenter dr Pessimischt :eek: Aber ych ha scho au gmischti Gfyhl fir hitte, dängg aber e Unentschiide sett scho dinne ligge.

von Fanti - am 11.02.2017 12:55
Kai grandioses Spiil gsi. Vo baidne nidd.

Villicht sötte si moll e Raase verleege, denn könnt me villicht au Fuessball spiile.

Drey Punggt sinn drey Punggt sinn der Punggt. Und tippt hätt ych ybrigens 1-3 oder 0-2... ;-)

von Kopfschüttler - am 11.02.2017 20:42

Nach dem Spiel Thun - FCB

Ich habe nur einen Teil des Spiels auf TV gesehen - und es war schon etwas blamabel, wie uns einfach nichts eingefallen ist.

Allerdings muss man sagen, dass die Thuner nicht nur toll gekämpft, sondern oft die Grenzen überschritten haben: Jeder Gegenstoss wurde schon in der Platzhälfte der Basler durch ein grobes Foul unterbunden. Mich hat enorm gefreut, dass der Treffer der Thuner letztlich vom (wiederholten) Ellbogenfoul des Thuner Stürmers verhindert wurde - da hat seine wilde Entschlossenheit, bei jeder Gelegenheit mit dem Ellbogen gegen den Kopf des Gegners zu schlagen, dem Team den möglichen Sieg gestohlen. Denn der Treffer wäre ohne das Foul erzielt worden.

Entgegen meinen Prognosen war Akanji kein Unsicherheitsfaktor, der junge Kerl ist wirklich gut - allerdings finde ich Balanta noch besser, er unterbindet gegnerische Angriffe noch früher. Suchy ist einfach blamabel im Spiel nach vorne, er übernimmt keine Verantwortung, schiebt einfach immer nur quer. Petretta konnte die Leistung im ersten Spiel nicht wiederholen, was normal ist. Auch er wagte gegen vorne zuwenig. Ich frage mich, ob das nicht auch an Fischer liegt: Belohnt er Risiko oder reitet er nur auf möglichen Fehlern herum und nimmt damit den Spielern die Freude und die Risikobereitschaft? Ist das der Grund für das ideenlose Spiel?

Bei der Prognose über Steffen habe ich recht behalten: Er ist einfach oft schwach, wenn er von Anfang an spielt. Er bringt viel mehr als Einwechselspieler.

Und Doumbia hat gezeigt, dass er vielleicht doch wertvoller ist als Sporar. Wenn von Sporar gesagt wird, dass er in den Trainings wie im Spiel jeden Spurt macht, auch in aussichtslosen Fällen, dann ist das vielleicht der falsche Grund, ihn Doumbia vorzuziehen, der offenbar als alter Fuchs seine Kräfte einzuteilen weiss, wohl auch im Training. Auch da könnte die "Bodenständigkeit" des Trainers einfach auch eine Beschränktheit bei der Analyse verraten, halt eben eine gewisse Phantasielosigkeit oder ein Mangel an Grosszügigkeit.

von Tschum - am 12.02.2017 09:04

Re: Nach dem Spiel Thun - FCB

Wie ein Absteiger gespielt bei einem Abstiegskandidaten. Genau mit solchem Fussball sorgt der FCB dafür, dass viele Jahreskarteninhaber regelmässig zu Hause bleiben. Dass es dennoch zu drei Punkte reichte, ist nur auf Pech und Unvermögen des Abstiegskandidaten zurückzuführen. Hinten wurde regelmässig der Ball hin- und hergeschoben, bis einer derart unter Druck kam, dass die Thuner an den Ball kamen und gefährlich waren. Als FCB-Fan hatte man vorgestern keinen Spass am Gezeigten.

Der BSC Young Boys Bern war wieder einmal mehr dumm genug, ein weiteres Spiel zu veryoungboysen uns liess den FCB mit 15 Punkten Vorsprung die Tabellenführung übernehmen.Mir soll es recht sein, wenn der FCB trotz seines unansehlichen Fussballs zum achten Mal nacheinander Schweizer Meister werden sollte.

von Rotblau - am 13.02.2017 07:47
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.