Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 5 Monaten, 1 Woche
Letzter Beitrag:
vor 5 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
Rotblau, Tschum

Sion - FCB 0:1

Startbeitrag von Tschum am 12.03.2017 17:50

Bis zur 60. Minute hat mir das Spiel des FCB sehr gut gefallen: Engagiert, den Kampf (oft jenseits der Fairness) angenommen (zum Glück mit einem sehr guten Schiedsrichter!), geschickt gespielt auf diesem fürchterlichen Acker, ein wunderschönes Tor geschossen.

Geärgert hat mich dann das Coaching nach dem Goal: Jetzt hätte man neue Impulse für die Offensive geben müssen, ein bisschen was wagen, statt die letzte halbe Stunde zu warten, bis Sion endlich kommt, und auf Stossgebete angewiesen zu sein, dass bei diesem Boden nicht irgendwann noch ein blöder versprungener Ball doch noch ins Tor reinkollert.

Und was die Auswechslung von Delgado zugunsten von Serey Die bringen sollte, hat sich mir nicht erschlossen. Und warum die beiden anderen Eingewechselten wieder nur so kurze Zeit bekommen, schon gar nicht.

Ein 0:1 mit Mühe und Not über die Zeit retten - das ist ja eigentlich nicht das, was man von einem hoch überlegenen Leader erwartet.

Eigentlich ein gutes Spiel, wollte ich sagen. Traoré macht mir enorm Freude, wie fast jedes Mal (klar, hatte er auch schwächere Spiele, aber die guten überwiegen), Akanji in vielen Situationen auch. Ein armer Hund war Sporar, oft völlig alleine vorne. Sehr gut Vaclik - er hätte beim Lattenschuss und bei den Schüssen knapp neben das Tor pariert (die ersten zehn Minuten habe ich allerdings nicht gesehen). Toll das Stellungsspiel unseres Teams, auch die Laufwege ausgefeilt und eingespielt.

Antworten:

Ein typischen FCB-Spiel. Er hätte höher gewinnen aber auch verlieren können. Man musste bis zum Schlusspfiff zittern.
Überzeugt haben die meisten Spieler. Nur El Younoussi und Sporar waren nicht auf der Höhen.

von Rotblau - am 13.03.2017 07:47
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.