Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 4 Tagen, 11 Stunden
Letzter Beitrag:
vor 3 Tagen, 5 Stunden
Beteiligte Autoren:
Fanti, Kopfschüttler, Rotblau, Tschum, Swiss_Rincewind

Tipp FCB - GC

Startbeitrag von Fanti am 18.03.2017 12:51

Team: Vaclik; Lang, Suchy, Akanji, Traoré; Xhaka, Zuffi, Delgado, Steffen, Elyounoussi; Janko

Uswäggslige: Fransson fir Delgado, Callà fir Steffen, Doumbia fir Janko

Resultat: 2:2

Gool: Janko, Elyounoussi; Dabbur, Caio

Fans: 27'002

Und sunscht: GC noch em Dräänerwäggsel mit neiem Sälbschtverdraue, dorum hoole si e Punggt.

Antworten:

Ych waiss nidd, ob dr Bernegger (wirglig neu isch dä bi GC jo nidd...) grad öbbis ka bewirgge. Allerdings wird me (wie die maischte andere au...) gege dr FCB sowieso schpeziell motiviert si.

Also hoff ych uff e 3-1 oder 2-0.
8-1 wär aber au okay :D

von Kopfschüttler - am 18.03.2017 13:06
...und, guet gsii geschter?

von Fanti - am 18.03.2017 13:21
Zitat
Fanti
...und, guet gsii geschter?


Dr Hammer! :D

von Kopfschüttler - am 18.03.2017 15:07
Nettes Spiel, hochüberlegener FCB, frühes Tor, gefühlte weitere 99 Chancen, am Schluss noch ein bisschen Zittern. Gesamthaft war GC sehr engagiert, manchmal unkontrolliert aggressiv (die rote Karte war zu erwarten), vom fussballerischen Können her einfach zu schwach, eben wie ein Absteiger, auch entsprechende abwertende Gesten untereinander.

Es gefällt, diesem FCB zuzuschauen. Zwar sehen wir immer dieselbe Formation, aber die ist zu einem attraktiven, variantenreichen Spiel fähig. Was ich aber vermisse, sind Coaching-Impulse. Schon bald in der 2. Halbzeit sah man, dass der FCB neue Impulse nötig gehabt hätte, vor allem auf den Flügeln - von der Trainerbank kam nichts. Wenn ein Spieler ausgelaugt war, wurde er (spät) ersetzt, aber es kam keinerlei Hilfe, damit GC nicht weiter aufkommen konnte. Es rächt sich, dass man kaum Alternativen aufgebaut hat zu den 14 Stammspielern - dann fehlen einem eben die Alternativen, wenn sie benötigt würden, trotz riesengrossem Kader.

von Tschum - am 18.03.2017 21:51
Ziemlich erschreckend wie viele Chancen der eigentlich chancenlosen GC hatte.

von Swiss_Rincewind - am 18.03.2017 22:53
Die erscht Halbzyt isch guet gsi, me hätt mehr Goal könne/miesse mache. In dr zwaite Hälfti hett me abbaut und GC dermit unnötigerwyys ins Spiil ko loh. Früschi Kräft hätts friehner bruucht.

Aber schlussändig wyteri drey Punggt im Droggene, daas isch d Hauptsach gsi.

von Kopfschüttler - am 19.03.2017 10:58
Mir het s Spiil vom FCB no rächt guet gfalle, vor allem in dr eerschte Halbzyt. Laider isch d Effiziänz aber lausig gsii, mi het's verbasst dä Match scho vor dr Pause z entschaide. Esoo het's zemänd unneetigerwyys no ewäng Näärve bruucht, aber was sell's, drei wyteri Bohne Richtig zwaite Stäärn sinn im Droggene.

Am beschte gfalle het mitr dr Akanji, dä kunnt guet (resp. isch es scho!). D Gäägedail dängg ych bim Sporar, ych glaub mit däm wiird's nyt me bi uns.l

von Fanti - am 19.03.2017 13:06
Tolle erste Halbzeit. In den zweiten 45 Minuten die 3 Punkte dank Vaclik eingefahren.
1:0, wie damals bei Flanke Massimo Kopfball Walker.
"GC" nun in Abstiegsgefahr. Wäre einfach geil, wenn dieser Verein absteigen würde. Allerdings würde ich nicht darauf wetten, denn zum Insektenglück ist der FC Vaduz noch in der höchsten Liga.

von Rotblau - am 19.03.2017 19:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.