Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Rotblau, Fanti, Tschum, Kopfschüttler

Schweiz - Lettland

Startbeitrag von Rotblau am 24.03.2017 12:09

Ohne dieses Spiel wäre dieses Forum Gefahr gelaufen, die längste beitragslose Periode erleben zu müssen. Die WM in Russland, wenn sie denn überhaupt dort stattfindet (man weiss ja nie in der Politik), ist noch weit, so lange Portugal auch immer gewinnt. Des einen Pech ist des anderen Glück, nun darf FCB-Star Renato Steffen den verletzten Berufsmotzer Valon Behrami ersetzen.

Antworten:

Ych tschegg die Nochnominazioon nit. Dr Behrami isch doch eenter e Defensive, wieso het er nit dr Zuffi gnoo?

von Fanti - am 24.03.2017 15:22
Zitat
Fanti
Ych tschegg die Nochnominazioon nit. Dr Behrami isch doch eenter e Defensive, wieso het er nit dr Zuffi gnoo?


Isch aifach z erkleere: Petkovic! :D

von Kopfschüttler - am 24.03.2017 19:48
GÄÄÄÄÄHN...

...aber immerhin drei Pinggt.

von Fanti - am 25.03.2017 18:58
Zitat
Fanti
GÄÄÄÄÄHN......aber immerhin drei Pinggt.

Irgendwie holt die Schweiz jeweils ihre 3 Punkte im FCB-Stil.

Nun, die Schweiz könnte 27 Punkte holen aus 10 Spiele und dennoch nicht an die WM fahren. Dummerweise wird im 10. Spiel CR7 in des Gegners Mannschaft mitschutten.

von Rotblau - am 26.03.2017 19:19
Wenn ich die Photos in den heutigen Sonntagszeitungen ansehe vom Kopfstoss von Djurmic, der zum Tor führte, dann sieht das böse nach Aufstützen aus. Sein Ellenbogen samt Unterarm ist auf der Schulter des Gegenspielers. Eigentlich ist sonst auch nicht erklärbar, warum er mehr als einen Kopf höher ist als alle anderen. Aber es ist ja "die Schweiz", da kann man von den Medien keine Objektivität erwarten.

von Tschum - am 26.03.2017 19:32
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.