Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 2 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 2 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
Kopfschüttler, Rotblau, Fanti, Tschum, Lemieux

YB

Startbeitrag von Fanti am 03.08.2017 11:06

Isch e starggi Laischtig gsii geschter, schappoo! Ych glaub die wäärde in dr Säsong 17/18 e Knaggnuss in Sache Titelvertaidigung wenn si d Doppelbelaschtig ainigermaasse maischtere und konschtant so wyterschutte.

Derfir isch Sion ooberpyynlig. Erstuunlig dass me vom CC (no...) nyt gheert resp. liist.

Antworten:

Stark: ja. Und durchaus technisch und spielerisch stark. Das stärkste war der Wille und die Einsatzbereitschaft.

Aber: Mir passt der Brutalo-Stil nicht. Offenbar wird das jetzt von den Schiedsrichtern geduldet, es nervt mich trotzdem. Diese systematische in die Achillessehnen-Stehen, dieses systematische In-den-Goalie-Reinspringen, wie es Hoarau ja schon gegen Vaclik gezeigt hat - so macht Fussball keine Freude. Wer das will, kann ja Wrestling schauen gehen.

Und: Diese Kiewer waren sackschwach. Nur hinten dichtmachen, kann nicht funktionieren, gegen vorne hätte schon noch etwas anderes laufen können als die Abschläge des Goalies bis in den YB-Strafraum.

Und schliesslich: Der Penalty war ein Witz, der YB-Stürmer läuft einfach in den Schwung des Verteidiger-Beines hinein. Ich habe gedacht, ein Foul gäbe es nur bei Absicht. Habe mal sowas gelesen ...

Das ändert nichts daran, dass die YB-Leistung gestern stark war.

von Tschum - am 03.08.2017 11:47
Zitat
Tschum
Mir passt der Brutalo-Stil nicht. Offenbar wird das jetzt von den Schiedsrichtern geduldet, es nervt mich trotzdem. Diese systematische in die Achillessehnen-Stehen, dieses systematische In-den-Goalie-Reinspringen, wie es Hoarau ja schon gegen Vaclik gezeigt hat - so macht Fussball keine Freude.

Obwohl ich als Schweizer für YB war, ich habe mich darüber auch fürchterlich genervt. Statt 4 x Gelb gab es in den ersten 20 Minuten gegen YB nur 1 x Gelb. Dann war der Gegner niedergeknüppelt. In der Folge konnten die Berner das Spiel mit "normalem" Einsteigen weiterführen.




Zitat
Tschum
Und: Diese Kiewer waren sackschwach. Nur hinten dichtmachen, kann nicht funktionieren, gegen vorne hätte schon noch etwas anderes laufen können als die Abschläge des Goalies bis in den YB-Strafraum..

Von einer Mannschaft aus Osteuropa ist auch nichts Anderes zu erwarten. Nicht zu vergleichen mit dem grandiosen Fussball, den Blochin, Onitschenko und Konsorten in den 70er-Jahren in Dress von Dynamo Kijew zelebrierten, vor allem anno 1975, als man in Basel im Europacupfinal der Cupsieger Ferencvaros Budapest 3:0 besiegte und im Supercupfinal Bayern München bezwang.


Zitat
Tschum
Und schliesslich: Der Penalty war ein Witz, der YB-Stürmer läuft einfach in den Schwung des Verteidiger-Beines hinein. Ich habe gedacht, ein Foul gäbe es nur bei Absicht. Habe mal sowas gelesen ...

Da verwechselst du etwas. Gemäss Spielregeln ist ein Händevergehen nur bei Absicht strafbar. Foul wird immer geahndet, ob Absicht oder nicht. Der Unterschied ist nur, dass ein unabsichtliches Foul keine Verwarnung mit sich bringt. Daher hat der Schiri gestern richtig entschieden: Foul ohne Absicht. Penalty. Keine Verwarnung.



Zitat
Tschum
Das ändert nichts daran, dass die YB-Leistung gestern stark war.

Seit Jahren ist YB sehr stark, aber zum Glück für den FCB gegen die schwächeren Gegner oft demotiviert. Es ist davon auszugehen, dass dies ändert. Vielleicht jetzt schon.

von Rotblau - am 03.08.2017 16:17
Sollte YB gegen Sporting Lissabon oder CSKA Moskau antreten dürfen, hätte es Chancen, die Champions League zu erreichen.
Gegen den FC Sevilla, FC Liverool oder SSC Neapal wird es nicht reichen.

von Rotblau - am 03.08.2017 18:57

Re: YB - ZSKA

In de CL-Playoffs hänn si ZSKA Moskau, zeerscht dehai. Ych drau ene d Quali zue und fänd's guet wenn ändlig emool zwai CH-Teams in dr CL-Gruppephase derbyy wääre.

von Fanti - am 04.08.2017 11:44

Re: YB - ZSKA

Zitat
Fanti
In de CL-Playoffs hänn si ZSKA Moskau, zeerscht dehai. Ych drau ene d Quali zue und fänd's guet wenn ändlig emool zwai CH-Teams in dr CL-Gruppephase derbyy wääre.


Nö-ö.

S haisst jo aigentlig immer no Championsleague. Und will ych scho die gfühlte 16 Dailnähmer uss de "grosse" Ligene e absolute Saich find, hett fir mi au dr zwaitplatzierti uss dr Schwiz dört nüdd verloore. EL wär okay.

von Kopfschüttler - am 06.08.2017 14:19

Re: YB - ZSKA

Zitat
Kopfschüttler
S haisst jo aigentlig immer no Championsleague. Und will ych scho die gfühlte 16 Dailnähmer uss de "grosse" Ligene e absolute Saich find, hett fir mi au dr zwaitplatzierti uss dr Schwiz dört nüdd verloore. EL wär okay.

Dr Gegner us Moskau isch au nur Zweite worde.

von Rotblau - am 07.08.2017 07:05

Re: YB - ZSKA

Zitat
Rotblau
Zitat
Kopfschüttler
S haisst jo aigentlig immer no Championsleague. Und will ych scho die gfühlte 16 Dailnähmer uss de "grosse" Ligene e absolute Saich find, hett fir mi au dr zwaitplatzierti uss dr Schwiz dört nüdd verloore. EL wär okay.

Dr Gegner us Moskau isch au nur Zweite worde.


Ych waiss. Ghöre baidi nidd in d CL...

von Kopfschüttler - am 07.08.2017 14:05

Re: YB - ZSKA

EL hänn si mines Wüssens scho uff sicher, Schüttler.

von Lemieux - am 09.08.2017 07:21

Re: YB - ZSKA

Vo dämm bin ych ussgange (ohni s genau z wüsse). Wie gsait.... EL isch okay! :-)

von Kopfschüttler - am 09.08.2017 07:54
Was war denn das heute Mittwoch für ein hübscher Fussballabend?

YB ist stark - und war jetzt schon überheblich, schön zu sehen an Mbabu, der nur noch nach vorne spielen wollte und die Defensivarbeit unter seiner Würde fand.

Warum kann Sanogo so oft mit seinen Ellenbogen hauen und bekommt trotzdem höchstens mal eine Gelbe?

von Tschum - am 09.08.2017 20:22
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.