Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Mätzli, highlander, Robin Hood, Rotblau

FCB-Fans 1977 und 2002

Startbeitrag von Rotblau am 23.04.2002 05:41

1977 reisten 30'000 FCB-Fans unter der Woche ins Berner Wankdorf zur Entscheidung um die Schweizer Meisterschaft, obwohl der FCB nur Aussenseiter war.
2002 kann der FCB in Bern als Favorit Schweizer Meister werden in einem Stadion mit knapp 12'000 Plätzen. Und dies ist noch nicht einmal ausverkauft.

Ich rechne damit , dass 2002 zehnmal weniger FCB-Fans nach Bern pilgern.

Da sieht man, wie die Zeiten ändern.

Antworten:

Wer damals um h 17.00 in Basel abfuhr, kam noch rechtzeitig ins Stadion (Spielbeginn war h 20.00), diejenigen, die erst um h 18.00
abfuhren. kamen nicht mehr rechtzeitig ins Stadion, wo
50'000 Zuschauer (das Spiel war innert 3 Tagen ausverkauft) dem
Entscheidungsspiel um die Meisterschaft beiwohnten. Es gab
ein Riesenpuff auf der Autobahn.

von Robin Hood - am 23.04.2002 06:08
hallo rotblau,nebst den doofen anspielzeiten stöhrt es mich ,wenn du als basler stehtig befummelt wirst bei dem betreten der fremden stadien und zweitens sind wir alten meistens familienväter geworden ,was sich bei den besuchen der auswärtsspielen nieder schlägt
aber wenn ich nicht arbeiten müsste ich währe der erste der nach bern pilgert,so hoffe ich dich im zug vom joggeli zum bahnhof zu sehen und ich hoffe das es wirklich einen fussballgott gibt,es kommt mir immer das spiel in wettingen in den sinn,wo wir mit 5:0 meister wurden ich weiss nicht warum ??????

von highlander - am 23.04.2002 07:42
Ich werde wie damals den Zug nehmen. Ich weiss aber noch, dass das Tram aus allen Nähten geplatzt ist.

Es war ein herrlicher, weil völlig unerwarteter Titel.



von Mätzli - am 23.04.2002 08:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.