Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
20
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Rotblau, Captain Sky, Tschum, Stavia, Spitzkick, Tuborg, Latteknaller, Tigerhai, plopp., Husky, atzge

Hat der FCB wirklich eine realistische Chance weiterzukommen?

Startbeitrag von Husky am 15.08.2002 19:32

Ich habe nur div. Artikel und Beitraege aus Zeitungen und Foren im Internet gelesen. Ich freue mich, wenn ich zu Hause dann das Video mit dem Spiel anschauen kann.
Wie ich in den Foren gesehen habe ist die Mehrheit der FCB Fans der Meinung, dass sich der FCB fuer die CL qualifizieren kann. Ist dem wirklich so?
Fast ueberall las ich, dass das eines (wenn nicht gar das) beste Spiel des FCBs seit Jahren war. Auf zahlreichen seiten konnte man auch lesen, dass Celtic nicht besonders gut gespielt hat (zB: "...that without question is the worst European performance by Martin O’Neill’s Celts. ...").
Was geschieht nun, wenn Celtic im Joggeli gut spielt und der FCB auch nur ein gutes Spiel macht (und nicht das beste der letzten Jahre)???
Kann der FCB nochmals eine gleich starke oder gar eine bessere Leistung bringen?

Auch wenn manchen dieser Beitrag etwas pessimistisch erscheinen mag, ich glaube daran, dass der FCB ein 2:0 schafft!

Antworten:

Aha, da wird also von einer starken Leistung des FCB und einer schwachen Leistung von Celtic Glasgow gesprochen. Derjenige, der offenbar schwach spielte, hat gewonnen. Solche Aussagen halte ich für fehl an Platz.

Nein, die Schotten haben gekämpft und haben den FCB nicht unterschätzt. Der FCB war voll motiviert und zeigte eine sehr gute Leistung. Nach der verletzungsbedingten Auswechslung Ivan Ergics wirkte der FCB nicht mehr so überzeugend wie zuvor. Zudem wirkten die Schotten konditionsstärker.

Meines Erachtens gibt es für den FCB nur eine Lösung, sich zu verbessern: In allen Spielen, auch gegen Teams aus den hinteren Tabellenregionen, 90 Minuten mit voller Pulle gehen. Dann würde aus jedem Spiel eine Ausdauer-Trainingseinheit und gegen international renommierte Gegner könnte man länger mithalten.

von Rotblau - am 15.08.2002 19:45
Also ich glaube ehrlich gesagt nicht daran. Wobei ich nie daran geglaubt habe und eine Mannschaft bekanntlich immer nur so gut spielt, wie es der Gegner zulässt...

von Captain Sky - am 15.08.2002 19:45
Ich glaube nicht, dass man gegen einen schwachen Gegner 90 Minuten lang volle Pulle gehen kann, irgendwann wäre das Resultat dann so klar, dass man nachlässt, auch wenn man es nicht will...

von Captain Sky - am 15.08.2002 19:48

So kommt der FCB in die CL-Gruppenspiele

Wenn folgendes im Rückspiel geschieht, dann kommt der FCB in die CL-Gruppenspiele:
1) Die Schotten fühlen sich zu sicher und können sich im Rückspiel nicht zerreissen
2) Der Schiri ist dem FCB so gesinnt wie derjenige in Glasgow den Schotten
3) Der FCB kämpft wie in Glasgow

Wenn alle drei Punkte eintreffen, dürfen wir die Reise an 3 CL-Auswärtsspiele planen.
Wenn nur zwei Punkte eintreffen, dann braucht es dazu viel Glück.
Wenn höchstens ein Punkt eintrifft: UEFA-Cup wir kommen.

von Rotblau - am 15.08.2002 19:52
Junioren können das. Wenn sie 6:0 führen, wollen Sie mit allen Mitteln ein Stängeli.

Warum sollen das Fussballprofis nicht können?

von Rotblau - am 15.08.2002 19:54
Weil sie eben keine Kinder mehr sind.

von Tschum - am 15.08.2002 20:00
Ich war schon vor dem Match der Meinung, dass die Chance Basels im Auswärtsmatch liegt. Wenn Celtic nicht mehr angreifen muss und nicht mehr von einem 60000er Publikum nach vorne gepeitscht wird, können sie hinten aufpassen und es gibt für den FCB keine Gelegenheit mehr, sie zu überraschen.

Eine Chance hat Basel bestimmt. Aber eine kleine.

von Tschum - am 15.08.2002 20:03
Aha, man lernt nicht nur, man verlernt auch.......

von Rotblau - am 15.08.2002 20:04
Ich denke einfach, dass wenn man einmal klar führt, man auch ein wenig für die Galerie spielen will und so nicht die Tore mit der Brechstange erziehlen will, sondern eine schöne Kombination abschliessen will.

von Captain Sky - am 15.08.2002 20:04
Aber der FCB hat in Glasgow mir viel Kampf schöne Kombinationen gezeigt.
Wer auch bei 6:0 volle Pulle geht, schiesst noch viele Goals, eines schöner als das andere.

von Rotblau - am 15.08.2002 20:06
Trotzdem denke ich einfach, dass bei einer klaren Führung der letzte Biss irgendwann fehlt, da man weiss, dass es nicht mehr ganz so wichtig ist, wie vorher...

von Captain Sky - am 15.08.2002 20:18
Leider hast du recht mit dem "letzten Biss", der fehlt.

von Rotblau - am 15.08.2002 20:26
ich glaube, der fcb hat eine realistische chance, in die cl zu kommen:

1. weil ich einfach immer an meinen verein glaube.
2. weil celtic auf europäischem level eine nicht sehr beeindruckende auswärts-bilanz vorzuweisen hat.
3. weil celtic nicht ganz so stark ist, wie viele meinen, vielleicht gerade deshalb, dass sie erst zwei meisterschaftsspiele gespielt absolviert haben.
4. weil basel kämpferisch genauso stark ist wie die grün-weissen.
5. weil zwei tore zu erzielen mit unserem "trio infernale" nicht die schwerste aller aufgaben dieser welt darstellt.
6. weil optimismus mehr bringt als immer gleich in die hosen zu scheissen und den teufel an die wand zu malen.

darum.

von plopp. - am 15.08.2002 21:41
und will d'basler stingge hässig sin nach dem match!!! die brenne uff d'revanche in 2 wuche und ich sags nomol.. basel wird 3-0 gwünne!



von Tigerhai - am 15.08.2002 22:35
Basel frech-Celtic schwach

Celtic Ideenlos-Basel über sich hinauswachsend

Basel kampfstark-Celtic müde

...oder umgekehrt?!

Und?


Meiner Meinung nach ist die Suppe erst am 28.8.'02 ca um halb/viertel vor elf gegessen!

Und ich werde mich inmitten eines rotblauen Freudentaumels befinden und wildfremde Menschen umarmen!


Yeeeeeessssssssss my friends!



von atzge - am 16.08.2002 02:57
d'chance isch realistisch. aber sehr glai.
celtic wird e goal schiesse, do biny mr zimlig sicher.
larson/sutton/petrov sin genauso stark wie jimmy/rossi/haki
und dene trau y au immer e goal zue.



von Latteknaller - am 16.08.2002 05:54
S'wird schwer aber ich glaub dra.
1:0 nach 20minute und mer sinbd voll derby

von Stavia - am 16.08.2002 09:59
Dr Goalie vo Celtic het mi nit überzügt (bim 0:1 und bim Haki-Schuss) het är nit bombesicher gwirkt. Villicht miesst me ihn mit Schüss uss allne Laage unter Druck setze (dr Jimmy/Rossi mache denn dr 'Abstauber'...).

von Spitzkick - am 16.08.2002 13:01
Hell Yes !

Die Celts waren nicht schwach, sondern die Basler liessen nicht mehr zu. Mit einer "Fcb-üblichen" Effizienz bei den Torchancen hätte man wohl noch 1-2 mehr buchen können am Mittwoch. Ausserdem sind die Grünen nicht berühmt für Auswärtsstärke...

Wir kicken'se raus !

von Tuborg - am 16.08.2002 14:35
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.