Transfers: Bühler zu Liverpool

Startbeitrag von Captain Sky am 15.06.2003 14:06

Top11.ch meldet
Transfer: Bühler zu Liverpool
Arnaud Bühler (18) hatte letzte Woche ein Date bei Gérard Houllier, Trainer von Liverpool. Der U17-Europameister wird bei den Engländern einen Fünfjahresvertrag bekommen. «Ich werde aber erst in einem Jahr in Liverpool erwartet. Bis dahin soll ich an einen Verein der «Super League» ausgeliehen werden (Aarau?)», erläutert der grossgewachsene linke Aussenverteidiger (1,87 m, 72 Kg).

***

Interessant daran findet ich (und darum schreibe ich es hier rein), dass es schon der 2 junge Schweizer ist, der auf die Insel wechselt und der dritte (?) der schon jung ins Ausland geht. Ein neuer Trend (ganz ohne erfolgreiches Vorbild)?
Ausserdem scheint Bühler, der bei Lausanne spielte, ein "grossgewachsener linker" Aussenverteidiger zu sein. Wäre der nicht auch ewtas für den FCB gewesen?

Antworten:


Irgendwie passen mir die Transfers ins Ausland von so jungen Spielern nicht. Für mich ist das irgenwie Menschenhandel.

Was bleibt übrig, wenn die jungen Menschen nicht zum Stammspieler in der ersten Mannschaft werden.

Aus Bayern haben ich von Burki (ex FCB und FCZ) bisher wenig gehört.



von Mahatma - am 15.06.2003 17:10
bisch also au gege e wächselm vom luna zu basel?



von Latteknaller - am 15.06.2003 19:17

Re: Transfers: Bhler zu Liverpool

"Für mich ist das irgenwie Menschenhandel"

Sie machen es freiwillig. Die Verlockung ist zu gross. Kaum ein junger Fussballer interessiert sich dafür, was für seine Situation das Beste wäre, ein grosser Namen löscht jegliche Vernunft aus.



von Rotblau - am 15.06.2003 19:27

Re: Transfers: Bhler zu Liverpool



Sollte der grosse Namen nicht reichen, tut's der grosse Betrag auf dem Check, gleich neben dem grossen Namen........




....oder so....



von atzge - am 16.06.2003 05:11
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.