Wichtige meldung aus dem Umfeld des FC Basel

Startbeitrag von Mätzli am 19.06.2003 11:51

Wie gerüchteweise heute morgen durchgesickeret ist, konnte der Källervermittler Mätzli S. nach zähen Verhandlungen schon heute die Rechte an allen Seibi-Kellerabstiegen nach den Heimspielen für das ganze Jahr 2003 sichern. Er ist damit wesentlich erfolgreicher als Ertan.I.

Der Vertrag mit der ablösefreien Kellerwirtin Esthi G. beinhaltet nur eine Ausstiegsklausel im Falle von kurzfristige Spieldatenverschiebungen. Gleichzeitig unter Vertrag genommen wurde damit auch Jacqueline G., die talentierte U-45 Nachwuchswirtin.

Inbegriffen sind alle Meisterschaftsspiele (daheim) und bis jetzt das Heimspiel der 1. UEFAcup - Runde.

Mätzli S zeigte sich in einem Communiqué höchst erfreut darüber, dass die Kontinuität in der Zusammenarbeit mit dieser führenden Clique schon frühzeitig fixiert werden konnte.

Bitte ausschneiden. Es werden im Jahre 2003 keine Anzeigen mehr gemacht, dass der Keller offen ist.

:D :D :D

:D

Antworten:

lachen:

ok:

Messi!!!

:cheers:

von Kevin - am 19.06.2003 11:58
und die beiden arbeiten erst noch auf konstant hochen niveau, egal wer am tresen steht und bedient wird :spos:

super sach!!!
mätzli, gesch dene beide en schmotz of de buch bitte schmatz:

:-)

von Faninho - am 19.06.2003 12:00
Des liegt aber sicher auch daran, dass dr Seibi-Keller in dr einheimische Kellerleague spielt und ned so Knallidea em Kopf hot, dass mr in dr auswärtige Premier-Keller-League spiele muss, wo mr sich frogt, ob die überhaupt a gscheits Bier henn oder notfalls zur Paris St. Keller goht...

:D

mazy

von mazy - am 19.06.2003 12:04
Richtig!:D

Dr Seibi Käller gheert zue de wältbeschte Glyggekäller und das syt synere Effnig 1975.

Y frai mi, wenn au 's mazy emool fir e Fryndschaftstrungg im Käller uffkryzt.



von Mätzli - am 19.06.2003 12:09
Du meinst, ich schuld Dir eh noch ein bis drei Biere! ;-)

von mazy - am 19.06.2003 12:21
Nix schulde. Was ka-n-ych drfir, dass dä in dr 89. min. no topft hett?

Y lad dy yy!



von Mätzli - am 19.06.2003 12:39
4 Wörter mit X?

Xaver, Xsangbuch, Xondheit, Xsälzbrot!

1 Satz mit 4 Y?

Y lad dy yy!

Onser Hochdeitsch isch schpitzamässig ond oifach s'beschde!!!!
(Des isch an Satz mit 4 sch! :D)



von mazy - am 19.06.2003 13:24
Wie andere Weltsprachen hat halt auch baseldytsch seine Eigenheiten! :D

Mit X haben wir dafür nichts am Hut.

Richtig wäre in den obigen Fällen das "GS", also "gsalze"

Absolut verboten sind "ö" und "ü"

bees anstatt bös

Bryggli anstatt Brüggli

Byygle anstatt "bügle"


Bei der gesprochenen Sprache nehmen wir es aber meistens nicht so genau!



von Mätzli - am 19.06.2003 14:18
Bei der gesprochenen Sprache nehmen wir es aber meistens nicht so genau!

Mätzli do u remember?

lachen:

......das kann ich bezeugen! Den Zeitpunkt konnte ich leider nicht mehr so genau eruieren, aber ich denke er befindet sich zwischen dem 4. und 6. halben Liter Rosé! Weiss auch nicht mehr ob da schon Grappa geflossen ist oder erst danach. Was ich sicher weiss, ist, das der Whiskey als letztes runterrutschte.....oorps!

lachen:



von atzge - am 19.06.2003 15:48
Das kann ich mir vorstellen! :D:D:D

Ein Glück, dass im Grappa kein X vorkommt!

Ich werde dann mal vor Ort um eine phonetische Darbietung der Wörter Xaver und Gesangbuch bitten! Könnt ihr dann ja im Duo machen!
Es würd' mich echt wundern, wenn ihr G e sangbuch sagen würdet!

Ein Gsälzbrot ist übrigens kein Salzbrot, sondern kommt von Gsälz, was im schwäbischen Marmelade heisst. Aber das hat's zum Grappa vermutlich nicht dazu gegeben! :D:D:D

von mazy - am 19.06.2003 16:10
Ganz einfach : Gsangsbuech

Der Xaver ist ein Xavi ( eher seltener name)

@atzge

Seit Dienstag schasuen die mich in der beiz schon etwas komisch an. Die suchen die Öffnung, wo das alles rausgeflossen sein muss.



von Mätzli - am 20.06.2003 07:10
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.