Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Paddeln in Osteuropa, Sachsen und anderswo
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Bootschafter, GloryG, Harzpaddler

Kajakverleih in Kroatien

Startbeitrag von Harzpaddler am 04.08.2011 16:00

Wenn ich nicht irre, waren ja in diesem Frühjahr einige von Euch - u.a. der Oberlausitz-Botschafter - in Kroatien unterwegs. Ich werde am WE mit Kind und Freundin dorthin aufbrechen und nur ein Schlauchkajak dabei haben (das verstecke ich unter all den Koffern und Beuteln meiner mitreisenden Damen :-))
Aber vielleicht könnten wir ja "rein zufällig" an einem Ort Quartier finden, wo der Raft-Betreiber auch ein paar Kajaks im Schuppen hat... Hat vielleicht jemand den einen oder anderen Tipp für einen, der schon seit über 2 Monaten kein Wildwasser mehr unter dem Hintern hatte?
Vielen Dank
sagt Jochen aus Magdeburg

Antworten:

Hallo Jochen,

einen Verleih an Wildwasserbooten gibt es in EX-Yugoslawien nicht, es wird nur kommerzielles Rafting angeboten. Die Zrmanja kannst du locker mit dem Schlauchkayak durchwandern, geht nicht über WW2 hinaus, den 14 m Wasserfall und die 2 Stufen mit WW3 lassen sich leicht umtragen. Die Cetina ist ähnlich,WW2+ mit einer vierer Stelle, beide Flüsse haben mehr Wandercharakter (ruhig fließend, gelegentlich kleine Schwälle und Stufen)

Das Highlight in Hrvatska war eindeutig die Zrmanja, glasklares türkisfarbenes Wasser, moosbehangene Wasserfälle, ein Traum... Strecke Kastel Zegarski bis Zrmanja Grill bei Obrovac

Winnetou lässt grüßen ;)

Michael

von GloryG - am 04.08.2011 20:01
Hallo Jochen,
mit wildwassertauglichen Booten sieht es wirklich schlecht aus, allerdings haben wir auch nicht sonderlich danach geschaut...! Vielleicht hast du ja Glück und triffst Paddler die dir helfen.
Ps.: Bei Hochwasser würde ich sehr vorsichtig sein bei den von Micha beschriebenen Flüssen! Denke aber eher du wirst zu wenig Wasser haben.
Viel Glück und Spaß
Jens Jensen 1. inoffizieller Bootschafter der Oberlausitz

von Bootschafter - am 05.08.2011 17:04
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.