Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Paddeln in Osteuropa, Sachsen und anderswo
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Mr. Blunt

Verkehrte Welt

Startbeitrag von Mr. Blunt am 02.06.2013 12:18

Im Riesengebirge sind gute (Jizera) bis sportliche (Kamenice) Pegel, aber alles noch irgendwie machbar. Aber hier in Sachsen ist Land unter. Da ginge Paddeln schon in Richtung Katastrophentourismus, wie Sven treffend anmerkt. Heut muss ich auch nicht auf den Bach. Werde wohl ein Museum heimsuchen.
Reinhard

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.