Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Paddeln in Osteuropa, Sachsen und anderswo
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Matthias N.

Reiselichtbilder 12. Februar 2015

Startbeitrag von Matthias N. am 07.02.2015 11:22

Liebe Freunde des Reise-Lichtbildes,



Viele kennen Roland Lubiger von anderen interessanten Berichten von Reisen, die ihn immer wieder in entlegene Winkel dieser Erde geführt haben. Auch diesmal wird es wieder spannend. Roland schreibt dazu:

„Die Schönheit der WELT- SICHTEN in Gegensätzen! Polarlichter und arktische Kälte treten in EINER Bildershow gegen das unbekannte Südsee- Paradies VANUATU an“

Sonnensturm am Himmel gegen das Feuer des aktivsten Vulkans der Erde auf Vanuatu: Mt. Yasur.

Die eisigen Inseln der Lofoten und Spitzbergens im Winter gegen vier besuchte Südseeinseln drei Flugstunden östlich von Australien: Efate, Malekula, Espirito Santo und Tanna.

Musikalisch unterlegtes Rahmenprogramm von Hard- Rock bis Vangelis mit Bildern der traumhaft schönen Atacama Wüste und der Stille in Eis und Schnee des Hohen Nordens.

Hauptteil ist Vanuatu – hier besuchen wir auch einen Stamm im Bergregenwald der Insel Espirito Santo auf Vanuatu, welcher nachgewiesen noch nie von Weißen oder Europäern besucht wurde.

- Dauer ca.140 Minuten mit Pause zum Bier fassen -

Dein herumgehender Hut kommt ausschließlich dem Projekt „Kommunitas Tosodimar“ auf der ostindonesischen Insel Flores zu Gute. Hier unterstützen wir seit mehreren Jahren die Finanzierung einer Schulbildung von Waisenkindern.
Ich bin darauf schon sehr gespannt.

Der Vortrag findet statt
am Donnerstag, den 12. Februar 2015
um 20 Uhr
im Bootshaus der Wiking Schweifsterne e.V, Tolkewitzer Str. 69.


Am 12. März könnt Ihr an gleicher Stell zur gleichen Zeit meinen Vortrag "Begegnungen in Nepal - Berge, Menschen, Tempelkunst" sehen.

Viele Grüße,
Matthias

--
Matthias Naumann
web: www.aqua-foto.com

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.