Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Paddeln in Osteuropa, Sachsen und anderswo
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Stormy Normi

Bring ä Holzscheit Party Mo 27.04. ab 18:00 Uhr

Startbeitrag von Stormy Normi am 06.04.2015 12:31

Leider fällt der 27.04. dieses Jahr auf einen Montag und kann damit nicht mit Terminen an anderen Wochentagen kollidieren wie z.B. Samstag oder Sonntag.

Es ist eine typische "Bring ä Holzscheit mit Party" und unterscheidet sich von "Bring a bottle Parties" dahingehend das keine Flaschen, sondern brennbare Naturprodukte zelluloser Struktur zur Vernichtung bei hoher Temperaturen am Eingang des Eventgeländes abgegeben werden und später einem geeigneten Reaktionsgefäß im Mittelpunkt des Festgeländes ihrer Bestimmung zugeführt werden

Für das leibliche Wohl in Form von fester und flüssiger Nahrung ist gesorgt. Wetterwünsche können leider nicht berücksichtigt werden, es wird so werden wie es ist.

Es wäre sehr schön, wenn potentielle Feierteilnehmer telefonisch oder digitalfernschriftlich unter ks75falter bei yahoo Punkt de Ihre höchstwahrscheinliche Mitwirkung am Event ankündigen könnten, damit die Anzahl der Jungfrauen entsprechend bemessen werden kann und es zu keiner Überbuchung kommt.

Veranstaltungsort ist bei uns in Radebeul . . . gern teile ich ferndigitaltelegrafisch bei Anmeldung den genauen Ort mit. Ich möchte nicht, dass meine Fatzebuck-Groupies in Stützstrümpfen aus dem weltweiten Verbindungsnetz wieder auf einer Feier erscheinen und dann die Herren vom Trachtenverein eingreifen müssen, die kommen ja sowieso schon wegen des Lagerfeuers.

Liebe Grüße!

Normi

Antworten:

Aufklärung . . .

Natürlich freue ich mich über Besuch aus West und Ost, aus Süd und Nord ;-) und natürlich über den Tolli, der sich mal ein Aquarium anschauen kann ;-)

Bring ä Holzscheit . . .

Wir haben letztes Jahr ein bisschen Holz gemacht (Bäume ausschneiden), also Bruder B. Ungefähr die Menge die man braucht, um einen ganzen Abend ein Paddlerlagerfeuer zu betreiben.

Für diese Einschätzung erntete ich böse Worte der besten Frau der Welt. Das Holz sei ja nicht zum sinnlosen verfeuern da und müsste mindestens eine halbe Saison halten, bei der Menge!

Aus diesem Grund und damit meine Frau Recht behält, tausche ich nun Bratwürste, Sojanka, Rotwein, Sekt und Bier gegen brennbares ein . . . auf dass sich der Haufen häuft ;-)

Nun ist es ja so, dass es Menschen geben soll, wie diesen großen Matthias, der eher in einer holzarmen Gegend lebt und deshalb nicht so viel Holz mitbringen kann . . . er könne das aber mit einem Klangholz kompensieren oder durch mitbringen der langhaarigen französischen Dame die auf Schweizer Franken steht ausgleichen.

Großgrundstücksbesitzer und Holzabbaufacharbeiter werden natürlich überproportional zu Abgabe aufgerufen.

Liebe Grüße an alle und bis morgen ab 18:00 Uhr in der Meissner Straße 215A, in der zweiten Reihe.

Normi

von Stormy Normi - am 26.04.2015 09:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.