Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Paddeln in Osteuropa, Sachsen und anderswo
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr
Beteiligte Autoren:
dundak

Paddeln vom 08.10. bis 17.10.2016

Startbeitrag von dundak am 04.10.2016 10:18

Hallo,

da meine Hoffnung Jensen sich für eine andere Urlaubsform entschieden hat, stehe ich jetzt ziemlich allein da. Habe aber im genannten Zeitraum (frühester Abreisetag-spätester Heimkommtag) Zeit. Das Wetter in Deutschland und Polen wird im genannten Zeitraum wohl schon sehr herbstlich, ich würde auch ein paar km fahren. Habe folgende Ideen: Frankreich (loire oder Dordogne oder sonst was, auch WW), Norditalien (Po), Ungarn (Donau).
Hat jemand Lust, mitzukommen oder plant jemand dort zu sein? Ich möchte auf keinen Fall allein die weite Strecke mit dem Auto fahren.

Antworten:

Muss ich denn wirklich allein los?

jetzt ist auch noch Thomas krank.....

von dundak - am 05.10.2016 08:47

Der Rhein war ne Reise wert

Bin von Speyer bis Düsseldorf gepaddelt (333 km). Niedrigwasser, manchmal ein Hauch vom Goldenen Oktober. Aber sehr viele Burgen, Kirchen und Weinberge unterwegs. Wild Campen eigentlich ständig möglich. ein ruhiges Plätzchen muss man aber finden. Nette Menschen und guter Wein, fast eine Empfehlung - wenn der viele Verkehr auf, am und überm Wasser nicht wäre.

von dundak - am 16.10.2016 08:57
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.