Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Paddeln in Osteuropa, Sachsen und anderswo
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 11 Monaten, 1 Woche
Letzter Beitrag:
vor 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Carsten aus Cuxhaven

Spontanes Skilanglauf-Wochenende im Osterzgebirge

Startbeitrag von Carsten aus Cuxhaven am 14.01.2017 14:44

In der Hoffnung, Roland nimmt mir die Zweckentfremdung seines Forums für das Werben um die Beteiligung an anderen Wintersportarten neben "Boote auf Wanderflüssen falten" und auf "Wildwasser herumtuppern" nicht übel:
Wer hat Lust und verfügt über die entsprechende Zeit, spontan am kommenden langen (!) Wochenende (19.-22. Januar 2017) auf einige ausgesuchte Langlauf-Touren ins obere Osterzgebirge (dt.+tschechischer Teil) mitzukommen?
Da wir aus Cuxhaven/Magdeburg in die Heimat anreisen, muss sich das auch lohnen und die Wettervorhersage verspricht zusätzlich recht optimale Wintersportbedingungen (mit moderatem Frost und viel Sonne, wie man sie erfahrungsgemäß nicht alle Jahre vorfindet), so dass wir (Helga und ich) uns im Bereich Holzhau, Seiffen bzw. auf der tschechischen Seite für einige Nächte (v. Donnerstag bis Sonntag) einquartieren wollen, um gleich aus der Haustüre fallend in die Loipe starten zu können. Ziele wären u.a. die Loipen um die höchsten Gipfel des Osterzgebirges wie Wieselstein (951 m) bei Dlouha Louka, der Bärensteinberg/Hübladung/Eduardstein (910-924 m) bei Maly Haj/St. Katharinaberg/Kliny oder auch die Loipen um Holzhau, Sayda, Cämmerswalde, Rauschenbachtalsperre...
Über entsprechende Zusagen würden wir uns freuen und hier bzw. auf anderen Kommunikationswegen besprechen.

Bis bald auf'm Bach oder evtl. bald in der Loipe

Carsten & Helga

Antworten:

Wintersportbedingungen hier...

...nochmal zur Kontrolle: [www.wintersport-im-erzgebirge.de]

;-)

von Carsten aus Cuxhaven - am 14.01.2017 19:04
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.