Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Paddeln in Osteuropa, Sachsen und anderswo
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
friedolin, NOrbert, Sven, Stefan

Mit oder Ohne Handschuhe?

Startbeitrag von Stefan am 19.12.2001 20:55

Hallo Winterpaddler

Welche Handschuhe Erfahrung
habt ihr mit welchen Handschuhen?
Mit kompletten dickeren Neohandschuhen
war ich nicht so wirklich zufrieden.

MFG Stefan
PADDEL_FREAK

Antworten:

Also ich gehöhre zur Fraktion der Spülhandschuhverfechter! So bis 0 ° solo und bei Minusgraden mit Fleece drunter. Also entsprechend groß kaufen.

Bin mit dieser preiswerten Variante sehr zufrieden.

Sven

von Sven - am 19.12.2001 21:20
Nach schlechtem Paddelgefühl mit meinen Neohandschuhen habe ich es letztens mit Arbeitshandschuhen aus dem Baumarkt versucht. Es gibt für chemiearbeiten Gummihandschuhe oder ähnliches Zeug mit textilem Futter. Es hilft wenigstens gegen das Auskühlen in Folge der Luft. Paddelpfötchen gehen nur im Zahmwasser, weil viel zu umständlich an- und auszuziehen. ANsonsten merke ich nach 1 Std. Elbwasser im Winter sowieso nichts mehr.

von NOrbert - am 20.12.2001 21:35
ich fahr mit 1mm comaro neohandschuhen innenseiten genopt und bin damit ganz gut zufrieden kenn aber auch nichts anderes
tschau uwe

von friedolin - am 03.01.2002 21:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.