Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Paddeln in Osteuropa, Sachsen und anderswo
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren
Beteiligte Autoren:
LSBHPI, Carsten aus D, dundak, Stormy Normi, Peter

Paddeln am WE 23./24.08.

Startbeitrag von LSBHPI am 18.08.2003 20:24

Da herrscht überall Trockenheit, aber am WE scheinen sich gleich zwei Möglichkeiten zu ergeben.

1. Die DJEM im Slalom in Zwickau soll doch stattfinden, damit wäre Wasser auf der ZWIMU. Genaueres versuche ich morgen bei der talsperrenverwaltung zu erfahren.

2. Würden sich die Jungs vom HKN (Halbwilde Kanufahrer Norddeutschlands) freuen, wenn wir zu Ihrem Treffen in den Harz kommen würden.
Jan-Peter (einer der Köpfe von HKN und Soulboater) schrieb mir heute dazu:

"klar könnt ihr zum HKN-Treffen kommen, ich freu mich besonders, Dich einmal persönlich kennenzulernen.

Wasser läuft am Samstag ab Mittag, genaue Zeiten entnehme bitte der Oker-Hotline ab Donnerstag. Ich schätze, es läuft ca ab 13 Uhr und dann für 4 Stunden.
Danach geht es zum Campingplatz Göttingerode, wo wir eine große Runde um Grills und Lagerfeuer bilden und stundenlang essen, trinken und über alte und neue Abenteuer erzählen.

Am Sonntag geht es ab 10 Uhr wieder auf die Oker, Wasser läuft wieder 4 Stunden. Auf dem Bach bilden sich spontan Gruppen, man trifft sich im Kehrwasser oder spielt herum. Kein Stress und kein Programm."

Infos zum Bach unter [www.tu-clausthal.de]

Also Oker (wäre mal was Neues) oder ZwiMu?

Schon wieder eine Entscheidung und vergesst mir die Socadiskussion nicht.

Antworten:

Oker WE 23./24.08.

Oker könnte voll werden, die Strecke ist nicht lang.
Bin auf jeden Fall dort.
Peter

von Peter - am 19.08.2003 07:36

ZwiMu kriegt zu wenig

Habe gerade mit dem Staumeister telefoniert. Sie geben zwar von Donnerstag abend bis Sonntag 10:00 Uhr konstant 5 Kubik, das wird wohl aber für uns nicht reichen. Nach meinen Aufzeichnungen hatten wir in den letzten Jahren immer so zwischen 7,5 und 10 Kubik. Im Flussführer steht auch 8 bis 12 Kubik. Sicherlich würde auf Teilstrecken was gehen, aber in den Ableitungen und am Kachelofen....

von LSBHPI - am 19.08.2003 07:46

OKER

Komme mit auf die Oker. Lieber Roli, nenne mir bitte die Abfahrtszeit, wann Du mich mit Deinem Blunt auf dem Dach vor meiner Haustür am Samstag abholen willst. Ich kann auch fahren, wenn Du willst, habe aber ansonsten z.Zt.das falsche Auto da.

Kümmere Dich bitte um gaumengefällige Kost und erfrischenden, wenigerblähenden Gerstensaft, da ich bis Freitag abends in der Besserungsanstalt für verkappte Mänätscher sein muß und deshalb keine Output-optimierten Einkaufs-work-flow implementieren kann.

Danke lieber Roli sagt der Normi!

Darf ich vielleicht auch jemanden Grüßen Roli?

Ich möchte ganz lieb den Steffen Tollmann nicht grüßen, weil der gestern gar nicht mit mir telefonieren wollte. Ansonsten grüße ich natürlich auch noch die Marleen, denn die wollte mit mit telefonieren nur hat der Steffen ihr das Telefon nicht gegeben. Weiterhin möchte ich sonst noch alle grüßen, die mich kennen und gestern mit mir telefonieren wollten. Das ging leider nicht, weil mein Telefon aus war. Und nun wünsche ich mir noch von den Rockies das Stück "Ja Herr! Ich kann Buggi!".

Euer Normi

von Stormy Normi - am 19.08.2003 09:50

Abfahrt Oker

wird sicherlich sinnvollerweise erst Samstag früh sein. Ob ich mitkomme, hängt von meiner "ohralen" Entwicklung ab. Paddeln werde ich definitiv nicht können.

von dundak - am 19.08.2003 10:07

Re: Abfahrt Oker

Hallo Leude,

bin auch an der Oker. Rut und ein Freund sind auch mit dabei. Wir sind auf dem Campingplatz Okertalsperre in Altenau-Oberharz Tel 05328-702

Der Platz liegt direkt an der Talsperre und läßt zu Abends Rollentraining zu machen. ;-]

Ruft mich an 0190 äh 0177 941 3345

Würde mich freuen euch zu sehen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Carsten

von Carsten aus D - am 20.08.2003 09:02
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.