Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Paddeln in Osteuropa, Sachsen und anderswo
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Ofenkehrer, Der westlichere Frank

Paddeln Sonntag- Zwimu oder was?

Startbeitrag von Ofenkehrer am 17.02.2007 19:47

Da die Kamenice heute nur noch rund 7,5 Kubik hatte, wird sich das Rüberfahren morgen nicht lohnen (Iser geht ohnehin nicht mehr). Die Chemnitz ging heute noch brauchbar, hätte aber mehr Wasser haben dürfen. Morgen sieht es sicher in Sachsen nicht viel besser aus mit Wildwasser. Die Zwimu, heute mit 27 Kubik angegeben (das ist eigentlich zu fett), dürfte aber morgen noch gehen. Vielleicht wird ja auch die Talsperre zugedreht. Mit etwas weniger Wasser könnte man schön den Kachelofen kehren. Mit Markus ist abgesprochen, die Entscheidung von den Pegeln morgen früh abhängig zu machen. Werde morgen 7 Uhr Pegel checken und 8 Uhr mit Markus telefonieren. Wenn nichts halbwegs sportliches läuft, bleibe ich daheim.
Reinhard

Antworten:

Pegel Zwimu

Die Zwickauer Mulde hat in Neidhardstal unterhalb der Talsperre Eibenstock heute morgen 11 Kubik, was eigentlich reichen sollte. Die für Aue angegebenen 26 Kubik werden unterhalb der Einmündung des Schwarzwassers gemessen (Aue City). Reinhard

von Ofenkehrer - am 18.02.2007 07:04

Treffen ZwiMu

Wie wärs mit 12:00 Uhr in Aue am Aldi? Für die, welche zusammen fahren wollen könnte der Treffpunkt 10:00 Uhr in Wilsdruff am Einkaufszentrum liegen.
Bis bald aufm Bach
Der westlichere Frank

von Der westlichere Frank - am 18.02.2007 07:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.