Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
MALTA-ONLINE.de - Malta, Gozo & Comino von A - Z
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Ingo, Rafael, arnie, arndt (Malta-Online.de), Sia, peter

bodenbewegungen ...

Startbeitrag von Ingo am 07.07.2003 15:54

kaum 15 minuten her hat sich malta ein wenig bewegt .....
entweder ein erbeben oder eine schockwelle hat uns getroffen ...

Gruss
Ingo

Antworten:

oha - erst 1693 (1697?) wurde ganz Mdina durch ein Erdbeben zerstört...

Nein, ernsthaft, eine wirkliche Gefahr durch Erdbeben dürfte realistischerweise nicht bestehen. Also bitte keine Panik bei allen, die das hier jetzt lesen.

arndt


P.S.: Ist nicht vor einiger Zeit bei solch einem Beben ein Teil von Filfla abgebrochen? *grummel* War da nicht was?

von arnie - am 07.07.2003 16:01
Hallo,

es war ein Erdbeben und das Epizentrum lag ca. 60 Km westlich von Malta. Kaputt ist nichts und morgen wissen wir auch wie stark das Beben war.

Erdbeben kommen hier ständig vor, jedoch bekommt man von den meisten Beben nichts mit. Die Linie verläuft mehr in Richtung Sizilien, die haben ja auch noch einen qualmenden Vulkan.

schönen Urlaub
Rafael
www.malta-live.de

von Rafael - am 07.07.2003 17:08
Hab gerade mit meinem Freund gechattet.
Das Beben war 4 auf der Richterscala. Die Dauer war lt. Nachrichten ca.1 Min. Aber gespührt hat man es wohl nur für 10 sek.
Außer ein paar Fenster ist wohl nichts zu Bruch gegangen.

Gruß Sia

von Sia - am 07.07.2003 20:13
Laut dpa war das Erdbeben "mittelstark" (Stärke 4,7 auf der Richterskala) und war in Sizilien und Malta zu spüren. Das Epizentrum lag mehr oder weniger genau in der Mitte zwischen beiden Inseln.
Berichte über Schäde und Verletzte lagen bis gestern abend offiziell noch nicht vor.

arndt
www.malta-online.de

von arnie - am 08.07.2003 05:47

Re: bodenbewegungen ...@arndt

Hi,
ich kann Dich beruhigen, alles wohlauf auf der Insel :-)

Regards Peter

von peter - am 08.07.2003 12:02
Und Malteser fragen nun nach ´Upgrades´ für ihre Versicherungen:
=> [www.timesofmalta.com]

Auch sonst ganz interessant, der Artikel.

arndt
www.malta-online.de

von arndt (Malta-Online.de) - am 09.07.2003 10:50
Am Unheimlichsten fand ich das Geräusch dabei ... mein haus steht auf felsen und da hats schon mächtig rumort ...

Ingo

von Ingo - am 10.07.2003 10:37
Hallo Ingo,

wo steht den Dein Haus, in welchem Ort, bei uns in Msida waren keine "rumorenden" Geräusche zu vernehmen.

Grüsse
Rafael
www.malta-live.de

von Rafael - am 10.07.2003 11:00
Hallo Rafael

Mellieha ... SME ...

war ziemlich laut ... aber wir waren dem "epizentrum" wohl auch am nächsten hier ...

( auch die Nachbarn haben es gehört, nicht das ich mir das nur ausdenke :) )

Gruss
Ingo

von Ingo - am 11.07.2003 16:54
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.