Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
MALTA-ONLINE.de - Malta, Gozo & Comino von A - Z
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Helmut, Veronika, Marek, Chris, Kerstin, Malty

Lebensstandard auf Malta

Startbeitrag von Chris am 08.07.2006 23:21

Hallo,

ich war letztes Jahr zweimal auf Malta und habe mit dem Gedanken gespielt dort f�r eine gewisse Zeit zu arbeiten.

Nun gibt es aber doch ziemliche Unterschiede, was die Lebenshaltungskosten angeht. Die Geh�lter sind ja deutlich niedriger, daf�r aber sind die Lebenshaltungskosten und vor allem die Wohnungsmieten �hnlich zu Deutschland.

Nun frage ich mich, wie dort das Auskommen ist !? Haben dort alle einen Nebenjob bzw. was verdient man dort so im Durchschnitt (z.b. als normaler Angestellter) ?
Evtl. kann mir dies jemand beantworten, der einen guten Vergleich hat, bzw. auf Malta lebt.

Ich habe schon ein bisschen im Forum gesucht, aber so wirklich keine zufriedenstellenden Antworten gefunden.

Ich versuche ein Gef�hl daf�r zu bekommen, wie es finanziell ausschauen w�rde, wenn man in Malta arbeitet und lebt.

Gr�sse

Chris

Antworten:

Hi Chris,

Die meisten Malteser gehen tatsächlich mindestens einer, wenn nicht mehreren Nebenbeschäftigungen nach. Da sehr viele Landsleute über Wohneigentum verfügen, fallen die hohen Mieten (meistens) nicht so sehr ins Gewicht. Wer jedoch für Unterhalt und Miete aufkommen muss, nagt häufig ziemlich am Hungertuch. Gut bezahlte Jobs sind rar gesäht und werden in der Regel eher an Malteser als an Ausländer vergeben - es sei denn, man verfügt über eine hohe Facharbeiter-Qualifikation. Gesucht werden dagegen - vor allem in den Sommermonaten - Leute in der Gastronomie bzw. im Hotelgewerbe. Kleiner Anhaltspunkt bezüglich der Löhne: Eine Rezeptionistin verdient ca. 1,75 MTL/Stunde (rund 4,20 EUR). Fazit: Überleg`s dir besser noch einmal genau, ob du nach Malta gehen willst. Als Touri bist du herzlich willkommen - als Arbeitssuchender wartet niemand auf dich.

Gruß von Gozo,

Kerstin.

von Kerstin - am 09.07.2006 12:48
Hallo Chris,

der Mindestlohn liegt bei etwa 58 Lm pro Woche. Der Durchschnitt bei "normalverdienern" bei etwa 300.

Was meinst du mit zufriedenstellender Antwort? Denn durchgekaut wurde hier im Forum schon alles und auf den Infoseiten findest du auch etwas.

Ich denke ein Gefühl kann man davon schon bekommen.

Allerdings empfehle ich dir eher eine Finanzplanung denn ein Gefühl.

- Es wurde schon mehrmals erwähnt wieviel man in Malta verdienen kann, nämlich ab 58 pro Woche.
- Es wurde darüber geschrieben, wie die Lebensmittelpreise sind. Genau so hoch oder etwas teurer als in Deutschland. Das ist abhängig davon, was man kauft.
- Und es wurden schon mehrmals Wohnungen bzw Zimmer angeboten. Mit Strom/Wasser ab etwa 90 bist du dabei.

Daraus lässt sich mit einer einfachen Rechnung errechnen, wieviel Geld du brauchst. Oder sehe ich das falsch? Allerdings wird dir keiner so genau sagen können, wieviel man zum leben braucht, oder wievielen Nebenbeschäftigungen die Malteser nachgehen (müssen). Nur ein Beispiel: Ich habe schon mal an einem Abend 40 Lm versoffen und als die EC-Karte gestreikt hat musste ich fast 2 Wochen damit auskommen.

Trotzdem hier einige Links hier im Forum:

[forum.myphorum.de]
[forum.myphorum.de]
[forum.myphorum.de]

[www.malta-online.de]

Marek

von Marek - am 09.07.2006 16:25
Hallo Marek,

danke für Deine Antwort(en). Das Problem war, daß die Meinungen bzw. die Angaben sehr unterschiedlich waren. Aber nachdem ich nun ein paar mehr Informationen habe, kann ich mir nun schon ein ganz gutes Bild machen.

Hab auch nochmal im Internet auf ein paar real estates seiten die Preise verglichen. Allerdings hatte ich dabei eher den Eindruck, daß man schon so um die 200 LM für eine Wohnung rechnen muß. D.h bei einem Netto-Verdienst von 400-500 LM sind das schon um die 50 % plus Leben und Weggehen usw. Da scheint es ja schon fast gar nicht ohne Nebenjob zu gehen oder wie machst Du das ?

Grüsse

Chris

von Chris - am 10.07.2006 21:09
Hallo Chris,

mit Papas Kreditkarte lebt sichs besser. :-)

Aber im Ernst:
- In eine WG ziehen kostet unter 100 Lm
- Weggehen reduzieren
- Produkte kaufen, die günstig sind: Obst und Gemüse zum Beispiel sind günstiger als in D.
- auf Märkten einkaufen

Du wirst wissen, was du jetzt ausgibst. Vergleichbar teuer ist es hier. Ok, gleich wird der eine oder andere widersprechen, aber das ist meine Erfahrung der vergangenen 10 Monate. Einige Preispeispiele:

- Frischmilch 0,26 Lm
- Brot 0,19
- Saft 0,42
- Joghurt 0,14

Nur der Saft ist importiert und kostet entsprechend.

Doch ohne "Startkapital" gehts, glaube ich, nicht. Also doch Papas Kreditkarte. :-)

Marek

von Marek - am 10.07.2006 21:34
Hey, Malta ist zu klein, um dort als Arbeitssuchender Erfolg zu haben! Wenn, dann musst Du von hier aus dort hin geschickt werden, von Deiner Firma, Deinem Unternehmen aus. Aber das macht das Problem nicht wett, da dort ebenfalls hochqualifizierte Kräfte auf ihre Chance warten!
Lediglich in den "Hochzeiten" fallen Arbeitsplätze für "Ausländer" ab, aber dann nur im Tagesjob (wirst angefordert, wenn Bedarf besteht). Und auf Grund der hohen Nebenkosten, Lebensunterhaltungskosten würde sich dies niemals lohnen, ist auch nicht erwünscht! Oder hast Du schon Mal einen Malteser in Deutschland arbeiten gesehen?

von Malty - am 20.07.2006 01:08
"Oder hast Du schon Mal einen Malteser in Deutschland arbeiten gesehen?"

Ja glaubst Du, die gammeln wenn dann nur rum??? Klar gibts arbeitende Malteser in Deutschland (kennen tu ich auch welche) und die arbeiten nichtuznbedingt beim gleichnamigen Hilfswerk.............

Veronika

von Veronika - am 20.07.2006 05:28
Mit Verlaub und bei allem Respekt, aber das ist wirklich purer Quatsch!
Du machst den Leuten ja Angst! Bitte informier Dich etwas besser bevor Du so etwas schreibst.

Mit kopfschuettelndem Gruss,

Helmut

von Helmut - am 20.07.2006 06:29
Hallo Helmut,

wo ist der Angstfaktor bei in Deutschland arbeitenden Maltesern? Da gibts mehr, als Du vielleicht glaubst!

Veronika

von Veronika - am 20.07.2006 08:09
Hallo Veronica,

diese Antwort war fuer Malty!

von Helmut - am 20.07.2006 15:59
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.