Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
MALTA-ONLINE.de - Malta, Gozo & Comino von A - Z
Beiträge im Thema:
34
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Sebastian Wagner, Stefan H. Poleck, Helmut, Charles, arnie, arndt beitat, Stefan, ds, Veronika, Josef, ... und 5 weitere

Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Startbeitrag von Stefan H. Poleck am 15.11.2006 18:17

Ich suche ab 01.02. oder später eine Wohnung,
bevorzugt Penthouse mit uneinsehbarer Dachterasse:

Neubau, höchstens fünf Jahre alt; ca. 70 bis 90 qm

1 Schlafzimmer, 1 Wohnzimmer, 1 Arbeitszimmer,
Einbauküche

So ruhig, dass man bei offenem Fenster tatsächlich
schlafen kann - gerade während der Hochsaison

Keine Schnellstraße in Hörweite; idealerweise verschiedene
Telekom-Anbieter zur Auswahl - benötige sehr schnelle
Internetanbindung

Am liebsten nur Teil- oder unmöbliert; Einkaufen (Lebens-
mittel) sollte zu Fuß oder max. per Rad möglich sein

Würde mich freuen, schon bald Ihr Nachbar zu werden.


Grüsse aus München

Stefan H. Poleck
stefan.poleck@web.de
00491754067647

Antworten:

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

dann bleib mal am besten in Deutschland.

ds

von ds - am 17.11.2006 01:39

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Servus,

ich wollte eigentlich nichts dazu sagen, aber "ds" spricht mir aus der Seele. So eine Wohnung findest du nicht mal in München - in den einschlägigen, Paceville nahekommenden Stadtteilen -, und ich denke, Münchens Stadtteile, die da in Frage kämen, sind gegen Paceville einer Rolle Schlaftabletten entsprechend :)

Das, was du suchst, würde ich auf ganz anderen Inseln suchen.

Gruß
My.

von My. - am 17.11.2006 06:19

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Na, ganz so unhoeflich wie ds muss man nicht sein,
aber die elitaeren Ansprueche von Durchschnittsmuenchenern
lassen sich auf Malta nun einmal nicht durchsetzen.
Gerade deswegen fliege ich naechstes Jahr wieder hin *freu* !

von Jens - am 17.11.2006 07:12

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Sorry, aber bei mir wirft sich unweigerlich und unvermeidlich die Frage auf, bist Du eigentlich richtig auf Malta ? Das scheint laut Deiner Beschreibung her der absolutest ungeeigneste Ort für Deine Belange zu sein oder hast Du ein anderes Malta gemeint ... Malta Kreisstadt von Phillips County im US Staat Montana (soll dort sehr ruhig sein und man kann 100% bei offenem Fenster schlafen !!!) ?????

Nichts für ungut :-))

Nicki

von Nicki - am 17.11.2006 07:51

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Hallo Zusammen,

ich darf mich bei Ihnen ganz herzlich für die vielen, schnellen
Antworten bedanken - Sie haben Sie mir sehr geholfen, meine
Wünsche mit der Realität abzugleichen (bin ahnungslos wie
eine Jungfrau, zumindest was Malta betrifft - das war und
ist sehr wichtig für mich.

Eine konkrete Frage noch: Wie oft im Jahr fällt bei Ihnen der
Strom für wie viele Stunden aus (geschätze Summe?) und
wie viel Tage im Jahr kommen Sie per DSL nicht ins Internet?

Danke im Voraus - ich werde mich bemühen, der Community
etwas zurück zu geben ...

Ein großes Dankeschön auch an den Betreiber dieses Forums,
dass er uns hier diese fantastische Möglichkeit zum Erfahrungs-
austausch bietet.

Mit sonnigen Grüßen aus dem eiskalten München (3 Grad - brrrrr)

Stefan H. Poleck

von Stefan H. Poleck - am 17.11.2006 08:54

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Hallo,
selbst wenn Du eine ruhige Gegend findest, also ohne Straßenlärm, so hast Du dann sicher Nachbarn, die die Musik bis zum geht nicht mehr aufdrehen und die meisten Häuser haben innen einen Schaft, der dann die Musik oder auch laute Auseinandersetzungen des Nachbarn in Deine Wohnung bringen. Malta ist ein lautes Land und ich habe das Gefühl, dadurch machen viele ihr Gehör kaputt, was wiederum zu lauteren Auseinandersetzungen und lauterer Musik führt.

von Josef - am 17.11.2006 09:00

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Prima Josef,

eine super Info - dann werde ich als erstes mal
eine Geschäft für superstarke Hörgeräte eröffnen ...

Gruss

Stefan

von Stefan H. Poleck - am 17.11.2006 09:03

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Hallo,

ich habe bisher nicht geantwortet weil ich dachte dieser Beitrag sei ein Witz! (Paceville im Sommer bei offenem Fenster schlafen usw.)

Nun zu Strom, Wasser und sonstigen Ausfaellen:
Es kommt auch ein wenig darauf an, wo genau auf Malta man lebt. Es gibt mehr und auch weniger betroffene Gebiete.
Grundsaetzlich ist jegliche Art von Ausfaellen in den letzten Jahren stark zurueck gegangen.
Wenn solche Einschraenkungen der Lebensqualitaet nicht erwuenscht sind, gibt ein paar kleine Tricks die Abhilfe schaffen.
Ich habe z.B. auf dem Dach einen zweiten Wassertank installiert und habe dadurch auch bei Totalausfall eine Kapazitaet vo ca. 2300 Ltr. Frischwasser. Damit kommt man schon ein Tage hin, auch wenn man gerne mal ein Vollbad nimmt.
Ein zweites "kleines" Stromnetz im Haus sollte auch sein. Daran haengt dann Kuehlschrank, Licht usw. Das wird dann von einem Diesel-Aggregat auf der Terrasse gespeisst.
DSL oder besser ADSL gibt es wirklich nur ganz, ganz selten nicht und das ist dann meisstens nachts, zwischen 03.00 Uhr und 05.00 Uhr.

Gruss,

Helmut

von Helmut - am 17.11.2006 11:32

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Hallo,

kann dem Statement von Helmut nichts weiter hinzufügen, als, dass man je nach Gegend manchmal nur 1 mal im Jahr Stromausfall zwischen 2 und maximal 5 Stunden hat, so dass sich die Frage nach einem Generator eigentlich erübrigt. Strommausfall erfolgt meist im Sommer um die Mittagszeit wenn alle ihren Ofen zur sowieso schon laufenden Klimaanlage dazuschalten. Dann heisst es ab zum Strand :-)

Die Wohnungen sind übrigens meist viel grösser als 90 qm eher 130qm scheint mir so das untere Limit zu sein, wenn man nicht gerade ein Studio bezieht. Penthouse-Wohungen sind rar.

ds

von ds - am 18.11.2006 12:10

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Was Du suchst ist nur für viel viel Geld zu bekommen.
Mir fällt da spontan Portomaso - direkt neben dem Hilton - ein - mit Blick auf den Yachthafen und aufs Meer. Paceville 8 Gehminuten entfernt.
Auch in Sliema gibt es einige solcher schönen Wohnungen - da ist es aber weiter bis Patscheville.
Die Preise - so ab 800 MTL aufwärts - oder kaufen. Dann ab 250.000 MTL zu haben.

Narrak!
Charles

von Charles - am 19.11.2006 18:55

Re: Wohnung gesucht - N�he Paceville & Uni

Gr��e nach M�nchen!!!

Bin gerade von einer Gesch�ftsreise aus Malta zur�ckgekommen, daher die sp�te Antwort. Offen gesagt hielt ich diese Anfrage auch zun�chst einmal f�r einen durchaus gelungenen Scherz, aber wenn es denn tats�chlich um erste, grundlegende Informationen f�r den Neuling geht, bittesch�n :).....


> Ich suche ab 01.02. oder sp�ter eine Wohnung,
> bevorzugt Penthouse mit uneinsehbarer Dachterasse:

Sp�testens an dieser Stelle fehlt die Anmerkung "Geld spielt keine Rolle", denke ich. Derartige Wohnungen sind, auf Malta wie auch anderswo, absolutes High-End, der Maltesische Immobilienmarkt ist zur Zeit v�llig �berhitzt, und die Preisvorstellungen der Malteser orientieren sich im Allgemeinen (ob nun berechtigt oder nicht) an anderen europ�ischen Gro�st�dten wie Rom, Mailand oder London -- KEIN Scherz. Sei�s drum, weiter im Text.....


> Neubau, h�chstens f�nf Jahre alt; ca. 70 bis 90 qm
> 1 Schlafzimmer, 1 Wohnzimmer, 1 Arbeitszimmer, Einbauk�che

Neubau gibt es reichlich -- die Gr��e solcher Objekte, wie schon von anderer Seite angemerkt, d�rfte allerdings eher bei 90 qm (der Malteser rechnet eher in Kategorien wie "one bedroom, two bedrooms etc", qm - Angaben sind sehr selten zu finden) oder dar�ber liegen. Einbauk�che ist nahezu selbstverst�ndlich, eine so strikte Einteilung der anderen R�umlichkeiten nach ihrer Nutzungsm�glichkeit gibt es auf Malta kaum.


> So ruhig, dass man bei offenem Fenster tats�chlich
> schlafen kann - gerade w�hrend der Hochsaison

Das ist jetzt wohl der Punkt, an dem viele andere Forumsteilnehmer sich verwundert die Augen gerieben haben. Also, hier noch einmal kurz und trocken: Paceville = Hauptvergn�gungszentrum Maltas = tausende von vergn�gungss�chtigen Randalierern = Radau bis in die fr�hen Morgenstunden, vor allem an den Wochenenden. Und Wochenenden, speziell in der Hauptsaison, kann man durchaus von Donnerstag bis Montag rechnen.....
L�sungsans�tze: NICHT Paceville oder auch nur in der N�he -- oder achtes Stockwerk aufw�rts (dann nur noch die quietschenden Autoreifen und die frisierten Motorr�der h�rbar) -- oder High-Tech Ohrst�psel -- oder langsame Gew�hnung an die �rtlichen Verh�ltnisse (solange mitfeiern, da� man selbst als Letzter nach Hause geht)! Sicheren Erfolg garantiert nur eine Kombination aller dieser Alternativen ;).....


> Keine Schnellstra�e in H�rweite;

Schnellstrassen im eigentlichen Sinne auf Malta nicht vorhanden. Ist aber nicht da� eigentliche Problem in Sachen Strassenl�rm -- Stop and Go von ein paar hundert Fahrzeugen (Hupen ist Pflicht), plus LKW die lauter sind als deutsche Panzer..... da braucht es keine Autobahn!!!


> idealerweise verschiedeneTelekom-Anbieter zur Auswahl - ben�tige
> sehr schnelle Internetanbindung

Kein Problem, Malta ist da �berraschend modern. Anschluss kann allerdings etwas dauern.....


> Am liebsten nur Teil- oder unm�bliert;

Sehr schlecht zu bekommen (entspricht so eben nicht maltesisch - angels�chsischen Gepflogenheiten), am ehesten noch beim Kauf als "shell" m�glich.


> Einkaufen (Lebensmittel) sollte zu Fu� oder max. per Rad m�glich sein

Besser zu Fu� -- das sollte eigentlich nicht schwierig sein (reichlich Mini-Superm�rkte, Tante-Emma L�den, t�glich ortsnahe Marktkarren mit Frischgem�se). Radfahrer gibt es nicht sehr viele auf Malta. Die Einheimischen wurden vermutlich schon kurz nach Import der ersten Automobile ausgerottet, und die wenigen Touristen, die es versuchen, geben es meist rechtzeitig wieder auf :).....


> W�rde mich freuen, schon bald Ihr Nachbar zu werden.

Schade, aber das wird nun gar nichts werden. Ich habe ein bescheidenes Maisonette in St. Julians, in der Mensija Road (gegen�ber der Pizza-Hut, drei�ig Meter von der Hauptstrasse entfernt) -- zu ebener Erde, mit von allen Nachbarn einsehbarer Terasse ;).....



Noch ein kurzes Fazit (durchaus ernst gemeint):

Alles in allem w�re es wohl besser, nach einer kleinen Villa au�erhalb zu suchen. Selbst, wenn man Lebensmittelanlieferungen und einen pers�nlichen Fahrer dazurechnet, m��te das immer noch g�nstiger kommen als das von Ihnen angedachte Penthouse. Wenn es Ihnen weiterhilft, kann ich gern ein paar Netzadressen mit Angeboten �rauskramen, oder Sie pers�nlich mit dem einen oder anderen Makler bekannt machen. Nach Weinachten bin ich wieder auf Malta, und bleibe diesmal wohl f�r ein paar Jahre dort.....




Gr�sse aus dem Ruhrgebiet

Torsten

von Torsten Talmann - am 25.11.2006 01:10

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Ich kann nicht glauben was ich hier höre. Ich wohne seid 2 Jahren nun auf Malta und muss mir bei diesen Antworten die Hand vor den Mund halten?!? So wie ich das sehe habt ihr entweder keine Ahnung oder lasst euch jedes mal wenn ihr in Malta seid das Geld aus der Tasche ziehen.

Ich wohne in St. Julians, habe eine Wohnung im 3 Stock, neu möbliert, mit großen Fernseher, zwei Badezimmern, beide brandneu, einer neuen Einbauküche, Wohnzimmer, Esszimmer, noch ein Schlafzimmer mit zwei Betten, ein Arbeitszimmer, einen Abstellraum und nen großen Balkon. Alles zusammen würde ich sagen um die 120 quadratmeter. Bei mir im Bad steht ein neuer Trockner und ne Waschmaschiene. In meiner Küche hab ich ne Mikrowelle, nen Ofen und en Herd. In jedem Zimmer gibt es Air Conditioner, habe zwei Boiler und ne tolle Aussicht auf St. Julians. Für das alles zahle ich 550 Euro im Monat. Würde sagen das das nicht gerade wenig Geld ist, aber für das was einem geboten wird, ist es ein gutes Angebot.

Wer mir nicht glaubt der kann mich jederzeit besuchen kommen! Das gibts ja wohl nicht...

Gruß,
Sebastian

www.xmalta.eu

PS: Ich hab mein Fenster jede Nacht offen - jaja, Malta ist ein lautes Land, das ich nicht lache! Wart ihr überhaupt schon einmal in Malta?

von Sebastian Wagner - am 09.12.2006 00:05

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Hallo Sebastian,

zu Deiner Wohnung kann man dann wohl nur gratulieren. Das was Du fuer Dein Geld bekommst ist aber auf keinen Fall die Regel! Wie Du selbst schon angemerkt hast sind 550 Euro im Monat ja immer noch nicht guenstig, gar fuer einen Otto-Normal Malteser schlichtweg unerschwinglich!
Zum Thema Lautstaerke bleibt zu sagen, das Du entweder auch damit Glueck hattest oder Du hast einen Gehoerschaden! (bitte nicht boese sein)
Ich zaehle in meiner Wohnung jeden Tag mindestens 15 Fahrzeuge die in Deutschland aufgrund ihrer Laustaerke sofort von der Polizei stillgelegt wuerden! Vom Baulaerm ringsum mal ganz zu schweigen, ist es auch sehr angenehm, wenn der Gasmann morgens um 7.30 Uhr, circa fuenf Minuten lang seine 100 db Hupe betaetigt um die Leute darauf aufmerksam zu machen das er in der Gegend ist! Und Nachbarschaftspflege heisst fuer die meisten Malteser einfach nur so laut wie moeglich vom eigenen Balkon, quer ueber die Strasse eine Konversation zu starten.
Naja, vielleicht gibt es diese Dinge wo Du wohnst nicht.

Gruss,

Helmut

von Helmut - am 09.12.2006 11:40

@ Helmut

Hi Helmut,
in welcher ruhigen Gegend wohnst DU denn? Bei mir fängt der Tag gegen 5:00 Uhr an, wenn der Nachbar versucht seinen altersschwachen Diesel anzuwerfen, machmal unter Zuhilfe der gesamten Palette christlicher Flüche. Gegen 6:00 hupt sich dann der Bäcker durch die Gasse, längst schon erwartet von den seit min 15 Min. wartenden Hausfrauen, die die letzten Neuigkeiten, die in den vergangenen 6 Stunden in Erfahrung gebracht wurden, auszutauschen. Ab 06:30 wird das "Maltese Internet" hochgeladen und der Datenaustausch von Balkon zu Balkon findet statt. Was geniese ich die Tage an denen es regnet, da springt das Auto des Nachbarn an (eigenartig), der Bäcker einschl. Kunschaft ist fast nicht zu hören. Das Maltese Internet hat Sendepause. Aber wird haben ja an mehr als 300 Tagen trockenes Wetter und Sonnenschein :-). Trotzdem bleibt ich hier wohnen.

Grüsse aus Malta
Stefan

von Stefan - am 09.12.2006 16:13

Re: @ Helmut

Hallo Stefan,

ich denke auch das ich in einer "ruhigen" Lage wohne. (Ganz nah am National Pool) Deshalb ist es mir auch kaum begreiflich wie Sebastian diese Dinge alle ueberhoeren kann. Und das seit 2 Jahren!
Es gibt fuer mich nur eine Erklaerung: Er hat sich so sehr in Malta verliebt, das er beide Augen (und Ohren) zudrueckt ohne es zu merken!
Ich moechte an dieser Stelle noch anmerken, das ich mich nicht beschwere oder aufrege und die maltesische Lebensart sehr mag. Auch ich werde auf Malta wohnen bleiben.

Aber LEISE ist es halt eben nicht!

Gruss,

Helmut

von Helmut - am 09.12.2006 17:35

Re: @ Helmut

Nun gut.

Es gibt zahlreiche Orte in denen man einen ruhigen Tag geniessen kann. Zum Beispiel in Swieqi, oder in Pembroke, ebenfalls schoen ist das High Ridge. Wenn man natuerlich in der naehe des National Pool Complex wohnt, ist mir alles klar! Die Hauptstrasse liegt dort ja gerad nebenan.

Ich glaube auch nicht das ich mit meiner Wohnung glueck hatte. Um ehrliche zu sein habe ich 6 andere Wohnungen besichtigt, die mir persoenlich mehr zugesagt haetten. Leider habe ich aber einen Deutschen Schaeferhund, und die Vermieter wollten mir die Wohnung nicht ueberlassen.

In Swieqi hab ich eine Wohnung fuer den gleichen Preis gesehen, noch moderner und mit nem Whirlpool, sowie einem Swimming-Pool hinter dem Haus. Es gibt zahlreicher dieser Wohnungen in Malta - aber aus eigener Erfahrung und von Freunden, weiss ich auch das viele hier mit diesem Thema abgezockt werden. Wahrscheinlich seid ihr ebenfalls Opfer geworden. Sorry fuer euch.

Mfg,
Sebastian Wagner

www.xmalta.eu

von Sebastian Wagner - am 09.12.2006 19:35

Re: @ Helmut

Hallo Stefan, du gibst www.xmalta.eu an. Ist diese Seite von dir gestaltet?
Mfg. Angelika

von Angelika - am 09.12.2006 20:54

Re: @ Helmut

Hallo Angelika, der Stefan der bin ich und meine von mir gebastelte Website ist www.nuvomalta.com

Grüsse
STEFAN

von Stefan - am 09.12.2006 23:42

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

So viel zur "Abzocke" auf dem Wohnungsmarkt:

GZIRA. Brand new luxuriously furnished one bedroom apartment. Lm160

SLIEMA. Brand new one bedroom penthouse with fantastic views. Living, dining, kitchen, bathroom, Lm 170 monthly

SLIEMA. Brand new, furnished three bedroomed apartment, in newly built block just off Dingli Street. One car garage Lm 450 monthly.

SLIEMA. Lovely spacious three bedroomed seafront duplex penthouse with large front terrace and roof space, well furnished and one car garage Lm 950 monthly

ST JULIANS (Balluta). Attractive two / three bedroom apartment, airconditioned, garage, views. Lm 300

ST JULIANS (SPINOLA). Large one bedroom apartment. Very bright and in an excellent location Lm 160 monthly

ST JULIANS. Brand new furnished two bedroomed stunning seafront apartments, best on the market. highly recommended Lm 400 monthly.

von Charles - am 11.12.2006 06:11

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Hallo Zusammen,

ich bin wirklich begeistert, wie gut hier die Kommunikation untereinander läuft. Hier in München, ja es ist eine sehr "spezielle" Stadt, wären in der gleichen Zeit höchstens halb so viele Zuschriften gekommen. Vielen Dank an Alle!!!

Eine Frange noch an Charles - Wo bitte im Internet finden sich diese Angebote?

Grüße aus dem eiskalten Deutschland

Stefan H. Poleck

von Stefan H. Poleck - am 11.12.2006 07:52

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Hallo Stefan,

hast Du schon einmal bei Malta-Online.de geschaut?

Im Linkverzeichnis solltest Du fündig werden:
[www.malta-online.de]

VG,

arndt beitat
MALTA-ONLINE.de

von arnie - am 11.12.2006 08:01

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Hallo Stefan,

Angebote gibts auch unter [classified.timesofmalta.com]


Viel Erfolg!
Veronika

von Veronika - am 11.12.2006 10:30

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Danke Veronika,
das wäre jetz auch meine Antwort gewesen.

sahha
Charles

von Charles - am 11.12.2006 12:50

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Kannst du mir die Quelle nennen?

Mfg,
Sebastian Wagner

www.xmalta.eu

von Sebastian Wagner - am 11.12.2006 12:51

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Hallo Sebastian,

wie heißt denn der Makler mit den günstigen Angeboten, mit dem Du für Deinen Wohnungsservice zusammenarbeitest?

LG,

arndt beitat
MALTA-ONLINE.de

von arnie - am 11.12.2006 13:04

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Hallo,

in Anlehnung bleibt zu diesem Thema noch zu erwaehnen, das jeder der ein Haus oder ein Grundstueck auf Malta besitzt, soviel Geld wie irgend moeglich daraus machen will! (Schlau!?)

Der Bau-Trend ist folgender:
Bei mir gegenueber war ein Haus. Der Wert ca. LM 125.000. Dieses Haus stand in der Mitte zweier anderer Haeuser (gleiche Hoehe). Der Besitzer ist zur MEPA gegangen und hat sich eine Abriss- und Neubau Genehmigung "besorgt". (Vielleicht gekauft??)

Das Haus wurde dann mit Presslufthaemmern abgerissen (2 Monate!).
Danach wurde kraeftig, tiefer gegraben (fuer Garagen unter dem neuen Haus). Beide Haeuser rechts und links wurden dabei schwer beschaedigt. Der Laerm und die Vibration des Bodens waren kaum auszuhalten.

Wie auch immer.

Aus diesem Haus wurden dann 8 Wohnungen + 1 Penthouse + dazugehoerige Stellplaetze in einer Untergrundgarage.

Die billigste Wohnung hat LM 48.000 gekostet, das Penthouse (noch nicht verkauft) LM 85.000. Jeder Stellplatz in der Garage LM 6.000!

Da die Bau- und Lohnkosten auf Malta gering sind, braucht man wohl keinen Taschenrechner um sich ausrechnen zu koennen, was der Besitzer des alten Hauses verdient hat! (Rente)

Dieses Schema findet auf ganz Malta Anwendung und die MEPA vergibt fleissig Genehmigungen! (belebt das Baugeschaeft und den Arbeitsmarkt)

Ach ja, die Nachbarn hatten geklagt, mussten aber aus Geldmangel aufgeben. Bauzeit: ca 2 Jahre.

Noch Fragen?

Gruss,

Helmut

von Helmut - am 11.12.2006 16:56

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Hast ja recht. Ich kann es oft selbst nicht glauben wie teuer man die Wohnungen hier verkaufen will! Die sind so simpel aufgebaut, keine Abdichtung, garnichts... nur 4 Wände. Die Leitungen sind alle aus Plastik und die Fenster auch nur sehr dünn! Bei mir haben Sie oben ein Penthouse drauf gebaut. Bauzeit 2 Monate - war ab und zu oben um es mir anzusehen. Echt schlampig,... wenn du sehen könntest wie es unter den Fließen aussieht... tztztz!!! Dann arbeiten dort auch viele Schwarzarbeiter... verdienen einen Hungerlohn!!! Und das ganze Ding wollen Sie jetzt für 70 tausend Pfund verkaufen. Das kauft bestimmt auch noch jemand. Baukosten sind minimal!
Und das ganze mit dem Bauplatz, das angeblich keiner vorhanden sei und das die Grundstücke hier so teuer sind ist doch auch nur Humbug. Ich hab nen Freund in Sliema... schaut euch mal über google maps die Regionen in Sliema hinter der Küste an... alles LEER!


Mfg,
Sebastian

www.xmalta.eu

von Sebastian Wagner - am 11.12.2006 22:04

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Oh, die Frage ging wohl an mich:

Sebastian,
wenn Du auf Malta wohnst und (so wie ich) eine der Tageszeitungen liest, wirst Du auf diese Angebote stoßen.

Have a nice Day
Charles

von Charles - am 12.12.2006 06:00

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Das ist mir schon verständlich, trotzdem sollte man den Quellenbezug anfügen. Interessiert bestimmt einige.

Danke für den Kommentar!

Beste Grüße aus Malta,
Sebastian
www.xmalta.eu

von Sebastian Wagner - am 12.12.2006 11:33

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Hallo Sebastian,

wo wir gerade beim Thema Quellen sind:

Du hast weiter oben selbst geschrieben, dass "viele hier mit diesem Thema abgezockt werden", Du hingegen völlig problemlos an die Adressen etlicher Vermieter gekommen bist, die ansprechendere und wohl auch ´viel billigere´ Objekte anbieten, als das, was von den meisten Lesern hier als ´normal´ betrachtet wird.

Daher noch einmal meine Frage an Dich als Insider: Für welchen Makler auf Malta machst Du denn Werbung bzw. mit wem arbeitest Du zusammen?

Das interessiert hier bestimmt einige, wie man so einfach an billige Top-Wohnungen kommt :-)

Danke *g*

Grüße an den Felsen,

arndt beitat
MALTA-ONLINE.de

von arndt beitat - am 12.12.2006 12:03

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Arndt,

das interessiert dich doch sehr, ja?

Vielen dank für die Email die du mir heute geschickt hast, aber ich kann dir versichern das meine Webseite: www.xmalta.eu, nicht kommerziell ist!

Stefan, ich habe eine interessante Immobilie für dich. Nach deinem Anruf hab ich mich ein bisschen umgehört. Ich schicks dir per eMail und auf ein Treffen freu ich mich schon.

Helfe gerne wo es geht!

Mfg,
Sebastian Wagner
www.xmalta.eu

PS: Über die Internetverbindungen werd ich mich noch informieren, wollte mir sowieso eine schnellere zulegen!

von Sebastian Wagner - am 12.12.2006 15:46

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Hallo Sebastian,

gewisse Fragen sollte man sinnvollerweise lieber direkt miteinander (und nicht öffentlich hier im Forum) klären.

Für Kunden kostenpflichtige Schaltungen von Textanzeigen und -Werbebannern, direkte bzw. indirekte Werbung für Übersetzungsdienste, Unternehmensberatungen, Immobilienmakler, Sprachschulen usw. betrachte ich allerdings durchaus als kommerziell.

Du schreibst auf Deinen eigenen Seiten selber: "Bitte keine Werbetexte oder sonstige Texte die zu Werbezwecken dienen." Dies nehme ich auch für mich in Anspruch. [siehe Hinweis: "Bitte Benutzungshinweise beachten"]

Anyway - ich habe Deinen Standpunkt zur Kenntnis genommen.

Viel Erfolg jedenfalls mit Deinen/Euren Projekten!

Gruß,

arndt beitat
MALTA-ONLINE.de



P.S.: Anmerkungen hierzu ggfs. gerne direkt an mich, aber bitte nicht hier im Forum. Danke.

von arndt beitat - am 12.12.2006 16:40

Re: Wohnung gesucht - Nähe Paceville & Uni

Du hast es ja selbst darauf angelegt mit deinen scheinheilichen Fragen. Glaube jeder hier hat gemerkt was dein Hintergedanke war!! Und dann noch deine E-Mail, die Ich hier nach deiner Ansage lieber nicht weiter erörtern werde. Dein Angebot aus der E-Mail lehne ich aber auf jedenfall ab! Aber trotzdem danke.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen,
Sebastian Wagner
www.@!#$.eu

von Sebastian Wagner - am 12.12.2006 17:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.