Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
MALTA-ONLINE.de - Malta, Gozo & Comino von A - Z
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
My., arnie

Warten auf den Euro

Startbeitrag von arnie am 06.12.2006 07:50

Die für 2008 angestrebte Einführung des Euros in Malta ist zwar denkbar, jedoch nicht sehr wahrscheinlich.

Dem letzten Bericht der Europäischen Zentralbank (EZB) zufolge habe sich die Wirtschaft in den neuen EU-Ländern noch nicht ausreichend angepasst, Malta sei jedoch auf ´gutem Wege´:

"Am ehesten empfehlen sich die Inseln Zypern und Malta für die gemeinsame Währung. Zypern will 2008 aufgenommen werden und erfüllt bereits drei wichtige Kriterien. Die übrigen beiden sind in Reichweite. Malta kann erst ein Kriterium abhaken, ist aber bei den anderen Voraussetzungen auf gutem Weg."

Mehr unter:
=> [www.welt.de]

arndt beitat
MALTA-ONLINE.de

Antworten:

Tjaaa.

Hochinteressant. Das sollte man mal den Ebay-Anbietern unterjubeln, die seit 2003 "die letzten" Kursmünzensätze Maltas "vor dem Euro" anbieten. Oder noch besser denen, die die nicht mal wirklich des Metall, auf dem sie geprägt sind, werten "Europroben" zu verticken versuchen.

:>

My.

von My. - am 06.12.2006 14:49
Nunja,

das eigentliche Problem ist wohl eher, dass es tatsächlich erschütternd viele blauäugige Kunden gibt, die "nicht blöd sind" [bzw. davon überzeugt sind, nicht blöd zu sein] und sich solche "letzten Chancen" daher nicht entgehen lassen und wirklich solchen, nun ja, Metall-Schrott, kaufen und dann noch argumentieren:

"Selbst wenn es nicht die letzten Kursmünzen-Sätze aus Malta sein sollten - Na und? Die Münzen haben doch zumindest Liebhaber-Wert!"

Aus dem gleichen Grunde sind professionelle Spammer bis heute ja so erfolgreich. Solange es Käufer gibt, ...

Nun ja.

Liebe Grüße,

arndt

von arnie - am 06.12.2006 15:05
Servus, Arndt,

korrekt, aber du schreibst ja selbst: Wenn du's den potentiellen oder tatsächlichen Kunden sagst, kommen sie dir mit dummen Sprüchen. Lustiger ist das bei den Anbietern, denn die kommen dir mit echten Weisheiten (in diesem Falle dumme Sprüche, die als echte Weisheiten aufgemacht sind).

Ein anderes solches Beispiel sind die zahlreichen Malteserkreuze, die angeboten werden, aber in der Tat oft genug mit Mühe Kreuzform vorweisen können :))

LG My.

von My. - am 06.12.2006 18:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.