Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Zwergenpost - Mütterforum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Wiebke, Bianca, Ostara, Astrid

Milchschorf

Startbeitrag von Wiebke am 06.12.2001 20:42

Liebe Frauen,

ich habe schon gedacht mein Sohn käme an dem lästigen Milchschorf vorbei, aber mit nun zwei Monaten geht es ordentlich los. Zum einen im Augenbrauenbereich und natürlich, wo sonst, auf dem Kopf. Ich habe gelesen, dass dies auch an der Ernährung der Mutter liegen soll, was ich mir nur schlecht vorstellen kann, denn ich ernähre mich durchaus gesund. Wer hat auch schon einmal was von dieser Theorie gehört und welche Mittelchen gibt es gegen Milchschorf. Eine Hebamme riet mir Öl auf die betroffenen Stellen zu reiben, über Nacht eine Mütze aufzusetzen und am Morgen könnte man den Schorf dann rausbürsten. Habt Ihr einen heißen Tip für mich?

Eure Wiebke

Antworten:

Hallo Wiebke!

Meine Kleine hatte auch total den Milchschorf auf dem Kopf.Das mit dem Öl hat bei uns gut geklappt.
Ich habs ihr immer vorm Baden gehen auf den Kopf massiert und dann in der Wanne abgebürstet.
Das das an der Ernährung der Mutter liegen soll,kann ich mir nicht vorstellen.Hab ich auch noch nichts von gehört.
Viele Grüße
Ostara

von Ostara - am 06.12.2001 20:43
Hallo Wiebke !



Besorge dir mal aus der Apotheke Befelka Öl.
Es enthält Ringelblume und Johanniskraut und soll schon vielen geholfen haben.




Gruß Astrid

von Astrid - am 07.12.2001 23:02
Liebe Astrid!

Danke für den Rat. Mich würde nur noch interessieren, welche Inhaltsstoffe in dem Öl sind, also auf welcher Basis es ist. Ich habe hier nämlich schon ein kleines Lager an verschiedenen Ölen, welche mir empfohlen wurden bei den verschiedensten Sachen und vielleicht ist es ja ähnlich, wie eins meiner vorhandenen. Danke!

Wiebke

von Wiebke - am 14.12.2001 17:17
Hallo ich habe bei unsere kleinen Butter oder magarine genommen und es hat geholfen mir wurde auch gesagt das das davon kommt wenn mann ein saügling Flasche giebt bei stillen soll das nicht so seinBianca

von Bianca - am 09.10.2003 16:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.