Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Batterie
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Rüdiger Hussy, Werner Weiß, Peter Reutegger, Claus broja, Herbert Hämmerle, Claus Broja

Sicherheitsabschaltung am Ladeprint Stecker

Startbeitrag von Rüdiger Hussy am 28.06.2001 21:13

Hallo.. an alle

ich hab das alte Ladegerät ausgebaut, hab aber vergessen mir die Pins zu merken , die für die Sicherheitsabschaltung verantwortlich sind.

Logischerweise fährt mein El jetzt nicht los, weil es denkt , es wird geladen :-)

kann mir jemand auf die schnelle helfen?

Euer El Bastler

Rüdiger

Antworten:

Entwarnung, habs gefunden....

der braune Draht und der erste Pin waren es dann..


Gute Nacht

von Rüdiger Hussy - am 28.06.2001 23:45

Zivan NG3

Hallo Rüdiger,

ist Dein el mit dem NG3 schon abgebrannt ?

Grüße
Claus

von Claus Broja - am 29.06.2001 18:55

Re: Zivan NG3

WAUUU NE HARTE MELDUNG VON DIR CLAUS!!!!!
euer el- flitzer weiss:D

von Werner Weiß - am 29.06.2001 19:48

noch nicht abgebrannt

Alles OK

Das Zivan ist echt der Hammer, hat meine Erwartungen voll erfüllt.
50 km sind in einer Stunde wieder kommplett reingeladen.
Richtig cool, und keine Sorge das El ist nicht abgebrannt, :-)

Ihr solltet so ein Ding echt mal testen :-) :-)

Tschau Leute

von Rüdiger Hussy - am 29.06.2001 20:43

Trotz NG3 noch nicht abgebrannt :-)

60A, das ist schon eine Menge Saft.
Interessieren würde mich die Anfangsladespannung bei leeren Batterien und 60A Ladestrom.
Wie lange fließen die 60A bzw. wie schnell sind die 43,2V erreicht, wo das NG3 den Strom zurückregelt ?

von Herbert Hämmerle - am 30.06.2001 07:32

Re: Zivan NG3

Hallo Werner,

man darf ja noch mal ein Witz machen.
Rüdiger hat das Zivan von mir gekauft.

Servus aus München
Claus Broja (Elektromobile)

von Claus broja - am 30.06.2001 12:05

Strom und Spannung beim NG3

1. Der Strom wird konstant auf 50 - 55 A gehalten , bei Steigender Spannung, bis die Gasungsspannung ca 15V erreicht ist. Dauert bei leeren Batterien ca. 2 Stunden
2, DIe Spannung wird konstant gehalten 15V , bei sinkendem Strom , bis der Ladeschlusstrom erreicht ist. dauert ca 0,5 Stunden bei leeren Batts
3. Der Ladeschlusstrom wird gehalten, bei Steigender Spannung U- Max ca 16V
dauert ca 0,5 St bei.

Wenn die Batterien nicht leer sind, sinkt vor allem die Zeit , vom ersten der drei Züklen

MFG

Rüdiger

von Rüdiger Hussy - am 01.07.2001 09:06

Werner Weiß

und seine blöden Komentare,
wenn du nichts produktives zu sagen hast ....

reden ist silber schweigen gold

von Rüdiger Hussy - am 01.07.2001 15:59

Re: Werner Weiß

HE- HE ... wer wird denn gleich böse sein?
euer el-flitzer weiss :D

von Werner Weiß - am 01.07.2001 20:00

Re: Werner Weiß

Hallo Rüdiger

Vieleicht hatte dein El wegen den hohen Strömen einen Albtraum....so von elektrischem Stuhl und so ?!

Grüsse Peter

von Peter Reutegger - am 02.07.2001 15:46
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.