Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Batterie
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Carlo, guenter weber, Herbert Hämmerle, Rüdiger Hussy, Ralf Wagner, Werner Weiß

zivan II. Teil

Startbeitrag von Carlo am 24.09.2001 21:45

Hallo,

nach Ausagen des Händlers liegt mein Problem des Zivan mit der Fehleranzeige dadran,dass meine Akkus im Vollzustand zu viel Strom aufnehmen.Anstatt 1,3A etwas mehr.Ich glaube aber eher,dass das Ladegerät eine Macke hat.Denn bei höherer Spannung als 98,7 Volt müsste es abregeln.Das tut es aber nicht.Liest das hier jemand,der auch so etwas hat/damit handelt?Ich will die Batts nicht damit killen-sonst nehm ich wieder den reparierten Standardlader.

traurigen Gruss,1500DM-ärmerer Carlo

Antworten:

Hallo Carlo,
von welchem Händler war der Lader?
Gruß Ralf Wagner

von Ralf Wagner - am 24.09.2001 22:07
zur Ehrenrettung von zivan muss ich hier kurz loswerden , das mein Gerät absolut einwandfrei arbeitet , und die beschriebene Ladekurve perfekt einhält.

von Rüdiger Hussy - am 25.09.2001 06:10
hallo rüdiger! :-)
dann komm am donnerstag in den chat, da kannst du ihm vielleicht helfen! :-)
euer el-flitzer weiss :D

von Werner Weiß - am 25.09.2001 06:12
Wie alt sind die Batterien ?

von Herbert Hämmerle - am 25.09.2001 07:55
hallo,

mittnacht!habe jetzt doch durch meine beschreibungen "grünes licht"für die jumperumstellerei auf grössere akkus bekommen.die schwellenspannung hatte sich auch verändert(am ersten tag gemessen-noch 97,8v wie auf dem aufkleber,gestern 99,3-99,6v!).hab sie aber aber korrigiert.mal abwarten was weiter wird;hoffe dass die akkus keinen schaden durch die laderei des neuen gerätes bekommen haben.

mfg carlo

von Carlo - am 25.09.2001 18:11
tag,

jo,das sind jetzt 1 monat und 10 tage,bzw. ca.1700km her als ich das auto(mit neuen akkus)in betrieb nahm!

eben hab ich einen eiligen not-halt machen müssen,weil etwas sehr rhytmisch knackte während der fahrt.plupp-da sass ne kleine wanze(so n ding was im grünen lebt-der wagen steht neben nem garten)aufm lenkrad. :( ich war garnicht erfreut...hab es mit der parkscheibe ins gras transportiert.ich glaube die viecher sondern so n grässlich riechendes sekret ab,wenn man sie angreift!

gruss,carlo

von Carlo - am 25.09.2001 18:22
keine angst vor wilden tieren, kann ich da nur sagen.

von guenter weber - am 25.09.2001 20:39
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.