iqpower ? Intelligentes Vermögen ?

Startbeitrag von Karl W am 30.01.2007 22:08

Hallo Freunde, insbesondere Sebastian L,

www.iqpower.com/index.php?pid=5,2,6&id_news=450
Irgendwie werde ich da nicht schlau draus- Säureschichtung in konventionellen Verbrennungs-Fahrzeugen ein Problem? ( in einer RR- Sänfte vielleicht?) Ich halte das für einen fake- oder für einen intelligenten Geldsammelversuch !
Einkauf eines Starterakkus derzeit ca. 20 - ?¤, Lebensdauer ( wenn nicht die blöde Elektrik ihn ständig leersaugt, das mag der Akku natürlich nicht!) mindestens 5 Jahre.

Wo ist das Problem?

Karl

Antworten:

Hallo Karl,

ja ich bin über die Meldung gestolpert und habe mich auch gefragt was dahinter steckt.
Die Zielgruppe sind wohl Luxusautos wo ein paar Euro mehr nix ausmachen und die Anzeige im Bordcomputer über den Ladestatus der Starterbatterie Freude bereitet.
Die Website sieht ein bisschen nach Startup aus, denn sie macht nicht den Eindruck als ob es da schon echte Produkte gibt, sondern eher mal ein Versuchsballon ob sich Sponsoren finden.

Sind aber alles meine Spekulationen aufgrund der www Seiten.

Liebe Grüsse
Sebastian



von Sebastian_L - am 30.01.2007 22:16
Hallo Sebastian,
in der Einschätzung sind wir uns offensichtlich einig!

Grüße
Karl
El 2897 ( Erstzulassung 1991)

von Karl W - am 30.01.2007 22:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.