Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Batterie
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
R.M, weiss, Martin Heinrich, korbi, Dr. Mabuse, BdasB

LiPos von www.activeshop24.de ?

Startbeitrag von Dr. Mabuse am 13.05.2009 19:26

Hallo

Hat jemand von euch schon mal bei diesem Händler LiPo´s eingekauft?
(Ich habe über die Suche jedenfalls nichts gefunden).

Man kann hier wohl auch Akkupacks konfektionieren lassen, so daß ich für meinen Roller statt den 44,4V (12 Zellen) wohl 14 Zellen nehmen würde, und mit 80Ah (= 4 Stück der 20Ah parallel) fahren würde.
Was haltet ihr davon?
Wenn ich ein Pack mit 20Ah betrachte: Da steht 4A Ladestrom/ Zelle. Bei diesem 5er Pack dann also 20A Ladestrom?

Bei Wikipedia steht, man darf LiPos parallel schalten. Das heißt, wenn ich die 4 dieser Packs parallel schalte, darf ich auch mit dem 4 fachen Ladestrom laden, wenn das meine Einzellader hergibt?
Das wären ja dann saubere 80A :)

Viele Grüße Daniel

Antworten:

Re: LiPos

Guten Morgen

Kann'st auch mal beim AGY anfragen, der hat schon einige LiPo-Packs
fuer Roller konfektioniert (er kann auch genaueres zum Laden - und zum
'balancing' sagen). => www.agy-electronic.de/index.htm


Gruss
BdasB

von BdasB - am 14.05.2009 06:59
Hallo

Der Preis ist nicht besonders günstig, außerdem sind das keine LifePo4 also von der Lebensdauer her fraglich, werden ja auch nur mit 700 Zyklen angegeben, die 48V/40AH Thundesky werden momentan für unter 1000¤ gehandelt, ich denke das wäre die bessere Lösung.


Gruß

Roman

von R.M - am 14.05.2009 13:01
Hallo Roman,

mal ne ganz blöde Frage: WO werden die Thundersky gehandelt?
Ich such nämlich für mein Cityel auch gerade neue Batterien und will irgendwie kein Blei mehr (es sei denn, ich bekäme was Gutes günstig oder Meßmer kann wieder liefern). Brauche aber 36V, etwa 60Ah LifePo4 genügen mir.
Schau mir auch gerade die ganzen Chinaprodukte an. Läppern sich aber wohl auch auf 1100 Euro ohne Zoll inkl. MwSt+Fracht (3x36V/20Ah).

von korbi - am 14.05.2009 15:53
Hallo

Die Thunderskys bekommst du z.B bei E-Bike in Berlin oder wenn du Hi-Power willst dann Peter Jürgens.

Die Preise pendeln so zwischen 900 und 1000¤ für einen 48V 40AH Block, im EL würde ich nicht unter 80 AH gehen, sonst erreichst du keine 1000 Zyklen sondern vielleicht 300 bis 500.

Gruß

Roman

von R.M - am 14.05.2009 17:18
Zitat
R.M
...im EL würde ich nicht unter 80 AH gehen, sonst erreichst du keine 1000 Zyklen sondern vielleicht 300 bis 500.

hallo roman :-)
dir ist es aber schon bekannt, dass die Ah nicht die zyklen angeben, sondern die enladetiefe und die ladeendspannung.

von weiss - am 15.05.2009 06:41
Hallo Werner,

der Roman meint bestimmt dass bei zu klein gewählten Akkus die im Verhältniss zur Kapazität höhere Strombelastung auf die erreichbaren Zyklen geht.

Gruß Martin

von Martin Heinrich - am 15.05.2009 08:30
Hallo

Ist aber einfach bei mehr als 1C Dauerbelastung wirst du die angegebene Zyklenzahl nicht erreichen, bei 2C schätze ich so um die 700 und bei 3C weniger als 500 Zyklen,

Von daher hat die verbaute Akkugröße sehr wohl was mit der Zyklenzahl zu tun.

Gruß

Roman

von R.M - am 15.05.2009 09:42
:spos:
sogesehen passt das dann schon wieder.

hallo & tschüß

von weiss - am 15.05.2009 16:41
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.