BleiGelAkku Tod ?

Startbeitrag von Twiker76 am 24.05.2009 13:31

Hallo,

geradde bin ich mit meinem Helio gefahren ca. 8 km bei der losfahrt merkte ich wie langsam der heute ist (25 °C)
Zurück hat er am Berg abgeschalten in der Ebene fährts 18 statt 37.

Sind die Akkus ausgetrocknet oder was vor 4 Tage gings normal und ich lkas den immer voll stehen.

Was passiert wenn eine Zelle ausfällt und man fährt trotzdem weiter, bilden sich zwischen den Bleiplatten Brücken und dann ist die Zelle ganz defekt ?

Bis dann

Marcus

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.