Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Batterie
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Sven Salbach, Jan-EL, mani9876, Ben-EL, Bernd Schlueter

Litrade.de startet eigene Akkufertigung in Hannover

Startbeitrag von Sven Salbach am 01.04.2013 14:25

Aufgrund eines neuen, von Litrade.de eingereichten Patents zur vereinfachten Beschichtung des Trägermaterials für LiFePo4 Zellen ist es nun möglich LiFeYPo4 Zellen kostengünstig auch in Deutschland zu fertigen.
Die Produktion ist zu 100% automatisiert.
Herr Salbach hat bereits Vereinbarungen mit Winston getroffen.
Das bedeuten stabile Preise und keine Abhängigkeit von Kurschwankungen.
Das Rohmaterial wird in Deutschland von Südchemie, direkt an Litrade.de geliefert.
Die ersten Zellen aus deutscher Produktion werden bereits am 20.4.2013 verfügbar sein.
In kürze werden auch Zellen micht höherer Leistungsdichte verfügbar sein.
Die neuen Zellen sind komplett Lageunabhängig



---
Ich wünsche einen schönen ersten April :-)

Antworten:

Litrade? Super. Das wusste ich schon immer, dass da was kommt. Insbesonder interessieren Johannes und ich sich für den Eigenbau in der Küche. Ich habe das Nudelholz zum Ausrollen schon zurechtgelegt.
Endlich!

von Bernd Schlueter - am 01.04.2013 16:52
ja, es wird auch bald ein Heimset geben..aber nicht mit dem Nudelholz :-)
Dem Selbstauset für die 100Ah leigt eine Airbrushpistole bei hehe

von Sven Salbach - am 01.04.2013 16:58
:spos: Was für ein Datum :drink:

von Ben-EL - am 01.04.2013 17:16
Ich denke mal, dass Sven selbstverständlich alle am heutigen Tag für "seine" Zellen eingelangten Bestellungen gratis ausliefert :D.

von mani9876 - am 01.04.2013 17:25
Das geht doch viel einfacher. Foliew nehmen und dann spezielle Tintenpatronen.
Und beides ab in den Drucker :)

bis denne
Jan

von Jan-EL - am 01.04.2013 17:38
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.