Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Batterie
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
korbi, Rudi Hämmerle, Andreas Friesecke

Brusa NGL412 lädt nur noch mit Minimalstrom

Startbeitrag von korbi am 14.06.2013 16:26

Hallo,

jetzt probier ich doch mal, ob hier irgendjemand was weiß... ;)

Das Brusa-Ladegerät NGL 412 meines Saxis lädt statt mit den eingespeicherten 9A nur noch mit 1A.
Das Ladegerät ist ja voll programmierbar, die ausgetüftelte Ladekennlinie, die meinen Bleiakkus mittlerweile über 15000km beschert hatte, wird ohne Probleme durchgefahren, die Maximalspannung erkannt. Irgendwann wird dann wegen eines Zeitlimits abgeschaltet, obwohl der Akku natürlich noch nicht voll ist.

Langsam und schleichend über Monate ist aber der Ladestrom in den Keller gegangen.
Über die Logsoftware werden aber die eingespeicherten 9A als fließend angezeigt, während mein Zangenmeter jetzt nur noch 1A meldet.

Was habt ihr für Ideen außer Reparaturwerkstatt?

Antworten:

Hi Korbi,

das liegt am eingebauten "Juni2013-Ausfall Timer".

Meins ist am Freitag abend auch komisch abgegrätscht. Ladestrom runter und dann ein pulsierendes Laufen des Lüfters. Muss ich wohl mal wieder reinschauen, was es hat.

Meine Theorie: das Ding wird beim Laden innen zu heiß.

Gruß
Andreas

von Andreas Friesecke - am 16.06.2013 21:41
Hallo Andreas,
meiner ist sicher nicht zu heiß. Die geringe Stromstärke habe ich ab der ersten Sekunde und auch im Winter gehabt...

von korbi - am 17.06.2013 11:34
Hallo Korbinian,

Andreas von Kruspan Engineering kann dir sehr wahrscheinlich bei Reparaturen von BRUSA Teilen weiterhelfen.

[www.kruspan.ch]

ansonsten habe ich auch direkte Kontakte zu BRUSA.

[www.brusa.biz]

Sonnige Grüße aus Vorarlberg
Rudi

von Rudi Hämmerle - am 20.06.2013 09:22
Alles klar, danke für die Info. Dann melde ich mich dort mal.
Wobei ich mich vor Zeiten wegen einer anderen Sache schon mal an Brusa gewandt hatte, die mich dann wegen der Ladegeräte weiter verwiesen hatten (an Kruspan).

Grüße vom Chiemsee ;)

von korbi - am 20.06.2013 10:46
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.