Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Batterie
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Sven Salbach, s169878

Einstellung der Ladeendspannung [HPLader]

Startbeitrag von s169878 am 27.11.2013 18:00

Servus,
hab mal eine Frage zum Verhalten vom HP Lader. Gibt es ein Problem wenn der Lader lange Zeit (ca 6 Stunden) nach Erreichen der Ladeendspannung ( ca. 0 Ampere Stromstärke zwischen Lader und Batterien) an bleibt? Kann da was im Lader kaputt gehen? Im Original wird das Ladegerät ja durch ein Relasi abgeschaltet.

gr roland

Antworten:

nach meinen Tests geht das eigentlich problemlos..aber gut ist das weder für die Akkus noch ..
Wieso willst Du das so machen? 6 Stunden ist ja nicht gerade wenig..der Ruhestromverbrauch des HPs sind 100-150W wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe...damit kannst Du mit nem EL etliche km fahren!

apropo, wer verkauft da eigentlich von euch bei ebay den Stoßdämpfer mit 17.000km auf der Uhr...
Für Standmodelle oder was?!

von Sven Salbach - am 27.11.2013 20:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.