Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Batterie
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
thegray, Heidetom

Delta/Siemens-Lader undefinierbare Störung

Startbeitrag von Heidetom am 31.08.2015 18:09

Liebe Mitstreiter!

Neulich ist mir einer meiner drei Delta/Siemens-Lader (DC-seitig in Reihe geschaltet) ausgefallen - leider auf Tour, so dass die Pausen unangenehm länger wurden.

Die Symptome:
- Der Lüfter funktioniert. Zum Testen habe ich den Lüfter gegen einen aus einem
funktionierenden Lader getauscht. Das hat das Problem nicht gelöst. Der Lüfter selbst ist also in
Ordnung.
- Die grüne LED leuchtet dauerhaft.
- Die rote LED leuchtet alle etwa 2 Sekunden für etwa 2 Sekunden auf, erlischt dann wieder.
- DC-seitig lassen sich etwa 0,5 V messen.

- Das Gerät ist "klammheimlich" beim Einschalten der Laderkombination ausgefallen, also kein
unschönes Geräusch, kein elektrischer Geruch. Es hat einfach keine Spannung mehr
abgegeben.

Kennt jemand dieses Krankheitsbild? Und noch besser: Kennt jemand eine Therapie?

Schon jetzt vielen Dank und schöne Grüße

Heidetom

Antworten:

Nun die Rote LED ist dann vermtl. ein Fehlercode - ob der Aussagekräftig ist?

Ich würde mal über grosse G mit den genauen Geräte Daten; Fehlercode ; auch auf Englischen Seiten suchen

von thegray - am 01.09.2015 17:54
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.