Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Technik
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Jens Schacherl, Frank Rethagen, Carlo, Manfred Kraft, Jaromir Vegr Mgr., Adolf Höötmann, Werner Weiß, Ralf Wagner

13x Renault Clio elektro für 5220 DM

Startbeitrag von Jens Schacherl am 20.11.2001 12:12

Hallo zusammen,

falls jemand dieses Angebot wegen des Stromsteller-Subjects übersehen haben sollte, hier nochmal der Link.
Zuständig bei der Fa. Behnke ist Herr Ayed, Tel. 04202/914312 .

Beschreibung:
"Ausstattung und Bemerkungen:
Automatik, 13xVorhanden, ab Bj. 95- 98, Elektromobile, Automatic, Servolenkung, Color, Airbag, el. Fensterheber, el. Außenspiegel, 4- türig, Zentralverreigelung, ABS, ohne Kfz. Brief für Export"

Nachteil: kein KFZ-Brief & keine Batterien! :rp:

Gibt es Interessenten?

Wegen der fehlenden Papiere habe ich mir schon einige Tips geben lassen was zu tun wäre um neue Papiere zu bekommen (erstmal braucht man die Fahrgestell-Nr. und dann eine Bescheinigung aus Flensburg, daß der Wagen nicht als gestohlen gemeldet ist, außerdem ein TÜV-Vollgutachten).

Allerdings bin ich nicht ganz sicher ob der Clio electrique überhaupt in Deutschland auf dem Markt ist/war, weiß jemand Näheres?
Eine komplette Neuzulassung wäre wohl unbezahlbar.

Batterien: Das Fahrzeug braucht soweit ich weiß 20x STM5-100 Saft NiCd.
Falls es gelingen würde, durch eine Sammelbestellung den Preis für einen Satz in die Nähe von 10 Kilomark zu bewegen wäre ich evtl. mit dabei.

Gruß Jens,
der auf seinem Scootelec friert und noch ein schnelles EMobil mit Dach und guter Heizung sucht :D

Antworten:

hi,

ist da auch platz für bleiakkus drin?

gruss,carlo

von Carlo - am 20.11.2001 18:48
hallo carlo! :-)
und wie ladest du die dann? baust du lieber ein neues oder machst du ein umbau des bestehenden ladegerätes? :-) ich glaube nicht, dass du Saft batt´s so einfach durch andere batt´s ersetzen kannst!
euer el- flitzer weiss :D

von Werner Weiß - am 21.11.2001 07:22
So weit ich weiß hatte SIXT diese Autos in der Vermietflotte. Also muß es dort Zulassungsunterlagen geben.

von Adolf Höötmann - am 21.11.2001 09:28
Das heißt die Fahrzeuge waren schonmal in Deutschland zugelassen, was eine Wiederzulassung natürlich erleichtern würde.

Aber was ist dann aus den Batterien geworden, hatte Sixt die auch nur von Saft gemietet?
Mit ~5000km waren die ja noch nicht mal richtig eingefahren ;-)

Gruß Jens

von Jens Schacherl - am 21.11.2001 09:45
Hallo zusammen !!

ich habe mich heute ein wenig bei Renault Deutschland umgehört.
Die sind sehr patzig am Telefon. Laut denen ist der Clio Elektro nie in Deutschland eingeführt gewesen und es gibt somit auch keine Papiere.
Daten über das Fahrzeug gibts von Deutschland auch nicht, wenn ich etwas wissen wollte solle ich mich an Frankreich wenden.
Der TÜV hat mich an die Typenprüfstelle weitergeleitet und da bin ich bis jetzt noch nicht weitergekommen.
Ob an dem Fahrzeug sonst noch was fehlt konnte mir der Händler nicht sagen, er meinte nur, daß die Batterien vom Hersteller ausgebaut wurden und noch 9 Fahrzeuge da währen.
Ich werde mir wahrscheinlich die Fahrzeuge ansehen gehen.

Gruß

Manfred

von Manfred Kraft - am 21.11.2001 16:49

Re: Renault Clio Wiederzulassung

Ich habe mich gerade etwas schlau gemacht..
Es könnte gut sein daß die Fahrzeuge aus der Vermietflotte.. Sixt stammen und an diesen Autoverwerter zur "Verwertung" gegeben wurden..

Zuerst wäre zu klären ob die Fahrzgestellnummern gesperrt sind. Das macht man nicht nur bei gestohlenen Fahrzeugen, sondern auch wenn man nicht will daß bestimmte Fahrzeuge nicht mehr zugelassen werden. Sind die Fahrzgestellnummern gesperrt siehts ganz schlecht aus.. dann taugen die Clios nur als Teilespender.
Zweitens wäre zu klären ob die Fahrzeuge noch technisch in Ordnung sind. Um das klären muß man also eine Fremdspannung bringen wenn man nicht einen kompletten Satz einbauen will. Bei solchen Aktionen werden wichtige des Farzeuges zerstört, z.B. einemal mit einem Bohrer in die Motorsteuerung o.ä.. Wenn das nicht der Fall wäre.. Super.

Die Batterien laufen normalerweise im Leasing und wurden sicher zurückgenommen. ..

So wie ich die mails bekomme, haben schon einige von Euch zugeschlagen.. habt Ihr das Thema Zulassung geprüft?... ich bin gespannt.
Grüße
Ralf

von Ralf Wagner - am 21.11.2001 19:13

Re: Renault Clio Wiederzulassung

Hallo,
auch wenn die Fahrgestellnummern gesperrt sind ist die Technik (falls voll Funktionsfähig) für den Preis sehr interessant. Entweder man baut sie in ein anderes Fabrikat ein und macht eine Einzelabnahme beim TÜV, oder man kauft sich einen gebrauchten Clio, baut die ganze Technik um und macht eine Einzelabnahme. Vor einigen Jahren waren Einzelabnahmen jedenfalls kein Problem. Man sollte sich nur bereits vor dem Umbau mit dem TÜV in Verbindung setzen und den Umbau durchsprechen. Wenn der nächstgelegene TÜV nicht will, einfach mal woanders fragen. Eine Einzelabnahme muß auch nicht sehr teuer sein, wenn der TÜV-Prüfer einsieht das bei einem Fahrzeugumbau mit geringerer Leistung und Höchstgeschwindigkeit wie die Benzinversion das Fahrwerk und die Bremsen nicht überlastet werden (eventuell geringere Zuladung), dürfte einer günstigen Einzelabnahme ohne aufwendige Prüfstandversuche eigentlich nichts im Wege stehen.

Gruß Frank

von Frank Rethagen - am 21.11.2001 21:16
Hi Carlo,
die Saft STM 5-100 MR Akkus (6V 100Ah) wiegen pro Stück 12,5 kg, und haben folgende Maße: 248 x 120 x 260 mm.
Ich weiß aber nicht wie die Akkus im Fahrzeug angeordnet sind.
Wenn du die selbe Kapazität in Blei einbaust wird das Fahrzeug ca 100 kg schwerer und die Reichweite nimmt ca um 1/3 ab.

Gruß Frank

von Frank Rethagen - am 21.11.2001 21:23

Re: Renault Clio Status?

Ralf Wagner schrieb:
[...]
> So wie ich die mails bekomme, haben schon einige von Euch
> zugeschlagen.. habt Ihr das Thema Zulassung geprüft?... ich bin
> gespannt.

Ich auch!
Weiß schon jemand Genaueres bezüglich Zustand oder Zulassung, mehr :spos: oder doch eher :sneg: ?

Gruß Jens
(zur Zeit täglich ca. 3 Stunden mit der S-Bahn unterwegs )

von Jens Schacherl - am 22.11.2001 17:21
hallo,

vielen dank für die daten.wenn ich den skoda nicht hätte,dann würde ich bestimmt schon längst an der strippe hängen um noch einen brauchbaren clio zu erwischen.aber irgendwie bin ich mit dem skoda voll zufrieden(ausser der heizung-wird bald umgebaut).

falls jemand einen clio gekauft hat-mich würde ein bericht über den zustand freuen(ob stillgelegt/beschädigt oder so).

elektrische grüsse,carlo

von Carlo - am 22.11.2001 19:33
Habe ich komplete Elektroasrusung dh. Motoreinheit mit Steuerund und Getriebe und Panelbret usw. cca 5000km, kann ich das gunstick Verkaufen. Jaromir

von Jaromir Vegr Mgr. - am 26.11.2001 19:54
Hallo Manfred,
hast Du dir die Wagen angesehen?
Gruß Frank

von Frank Rethagen - am 06.12.2001 20:11
Hallo Frank,

bis jetzt noch nicht, aber ich denke ich kann Dir mitte nächster Woche mehr dazu sagen.

Gruß

Manfred

von Manfred Kraft - am 08.12.2001 17:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.